Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JanniMitsu

Grünschnabel

  • »JanniMitsu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 17. September 2016

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 4. April 1996

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. März 2017, 19:33

Wie Motor an Kettenzug befestigen? ACV 102PS / langer Vorderwagen

Guten Tag,

bin dabei das Getriebe auszubauen um nen neuen Kupplungssatz zu montieren.

Um den Motor abzusenken, möchte ich diesen an meinen Kettenzug befestigen.
An dieser Stelle meine Frage:

Gibt es eine Öse am Motor oder irgendeine einfache Methode um den um den Motor aufzuhängen, ohne das irgendwas zerstört wird?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JanniMitsu« (16. März 2017, 19:34)


PölChris

Power User

Beiträge: 9 115

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Motor: -

Grundversion: -

Sondermodell: -

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. März 2017, 19:35

Ja, vorn Richtung Getriebe.

JanniMitsu

Grünschnabel

  • »JanniMitsu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 17. September 2016

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 4. April 1996

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. März 2017, 20:47

Meinst du das hier? (siehe Anhang)

Oder liege ich falsch?

Oder: Gibt es vlt. nen Beitrag im Forum, aus dem das hervorgeht?
Haber leider keinen gefunden ?(
»JanniMitsu« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01 (640x480).jpg
  • 02 (640x480).jpg
  • 03 (640x480).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JanniMitsu« (16. März 2017, 20:48)


PölChris

Power User

Beiträge: 9 115

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Motor: -

Grundversion: -

Sondermodell: -

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. März 2017, 21:30

Soweit ich mich erinnern kann, ja. An solchen Dingern hängen die Motoren, wenn Sie in der Produktion mal umgesetzt werden müssen oder beim Einbau.

tomster

Kaiser

  • »tomster« ist männlich

Beiträge: 1 901

Registrierungsdatum: 3. Juni 2009

Motor: -

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 1. November 1995

Kilometerstand: 385000

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. März 2017, 21:43

Ja, das sind die "Ösen". Hier bspsws. bei meinem 1,9er......
»tomster« hat folgendes Bild angehängt:
  • oeh.jpg
T4 Multivan, Bj.95, 1,9 TDI

1Z - TDI-Umbau

JanniMitsu

Grünschnabel

  • »JanniMitsu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 17. September 2016

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 4. April 1996

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. März 2017, 15:13

Super vielen Dank!

Der Motor hängt wie ne eins am Kettenzug!