Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. März 2017, 21:41

Hitzeschutzblech Trittstufe Schiebetüre rechts 7D0253501A Mutltivan 1998 T4

Hallo Leute,

ich habe bei dem Hitzeschutzblech 7D0253501A ein Problem. Es ist durchgefault an einer Stelle zur Trittstufe hin im Eck um genau zu sagen. Die Größe der Durchfaulung/Rostung beträgte ca. 10cm auf ca. 14cm was kann ich da am besten reparieren ohne ein neues Blech für jetzt 140€ kaufen zu müssen. Kosten damals fürs Blech waren 29€ Sauerei was hier für Preise hingelegt werden müssten.

1. Option Blech einschweißen

2. etwas hitzebeständiges draufkleben sollte sowas von Epoxy geben noch keine Erfahrungen damit und gehen da wirklich so große Flächen?

3. Loch lassen und hoffen dass nicht zuviel Hitze an der Stelle weg geht

mir würde der Punkt 3 schon zusagen und das Loch so belassen da ich den Unterboden eh komplett mit Brantho 3-1 behandelt habe und die Farbe eigentlich bis 130° sowas ausgelegt wäre. Der Abstand zur Trittstufte ist nochmals so 5-10 cm vom Blech weg. Das Blech würde ich vom Abstand zum Auspuffrohr sowas von 3-5cm grob schätzen......zuvor war PVC am Unterboden dran und man hat gemerkt an der Stelle drunter die eh schon verstärkt ist hat es gerostet bzw einen Hohlraum gehabt, der geschwitzt hat. Ob hier die Hitzeabstrahlung was gemacht hat drunter in Verbindung mit Nässe schwierig zu sagen.

Ich will mir einfach hier nochmal Rat suchen bzw ne Meinung holen was hier die T4 Profis so wissen.

Besten Dank schonmal fürs Durchlesen

Kampferpel

Ich bin gestört fahre T4

  • »Kampferpel« ist männlich

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 7. September 2014

Wohnort: Waldheim/Sachsen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: Bluemotion Luxusausführung

Erstzulassung: 4. Dezember 1996

Kilometerstand: 167000

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. März 2017, 12:39

Hol dir ein Neues kostet nicht die Welt. (ca. 26,-€ )

Mfg
Ronald
Achso ich stamm aus sachsen , wer also Schreibfehler findet das sind keine !!! das iss Mundart 8o

Mein "Blaues" Hobby

Ich räume endlich mal auf :thumbsup: alles soll raus :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=11975508

HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. März 2017, 15:00

woher für 26€ habe einen von der Teileabteilung gefragt, der sagte ja klar kann mans noch bestellen aber für 176€.......wenn du mir sagst woher für 26€ nehm ichs sofort

t4ichliebedir

>>Ich sehe ROT<<

P I
-
T 4
  • »t4ichliebedir« ist männlich

Beiträge: 3 638

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: Hamburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Classic Look

Erstzulassung: 20. Dezember 1999

Kilometerstand: 242500

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. März 2017, 17:52

Ich habe für meins beim Freundlichen auch weniger bezahlt.
Irgendwas ist ja immer.

Member of Angela Westphal

t4syncrodriver

Power User

Beiträge: 8 286

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Motor: T4 - AAF Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Sprittfresser ... und Spaß dabei :)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. März 2017, 22:45

wenn du mir sagst woher für 26€ nehm ichs sofort

Partacus
Klick
Kann man sogar bequem bestellen

T4us

Doppel-As

A
-
I I 9 8
  • »T4us« ist männlich

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 16. August 2004

Wohnort: Langerringen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Luftfedersitz, LKW 9 Sitzer, 215 75 15 & höher,

Erstzulassung: 17. Juni 1998

Kilometerstand: 334000

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. März 2017, 07:00

Habe 27,85 beim Freundlichen vor Ort bezahlt....

Kampferpel

Ich bin gestört fahre T4

  • »Kampferpel« ist männlich

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 7. September 2014

Wohnort: Waldheim/Sachsen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: Bluemotion Luxusausführung

Erstzulassung: 4. Dezember 1996

Kilometerstand: 167000

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. März 2017, 12:51

woher für 26€ habe einen von der Teileabteilung gefragt, der sagte ja klar kann mans noch bestellen aber für 176€.......wenn du mir sagst woher für 26€ nehm ichs sofort
Dann mußt deinen Teilemann mal fragen ob ER nen Rolls fährt und den damit finanziert. :thumbdown:

Da haste die Preisliste:



Ergebnis:
7D0253501A - TRENNBLECH
Preis: 26,83 € incl. 19% Mwst.
NORA Rabattgruppe: 8


Mfg
Ronald

P.S: Hab selbst im Februar meins erst beim :rolleyes: geholt.
Achso ich stamm aus sachsen , wer also Schreibfehler findet das sind keine !!! das iss Mundart 8o

Mein "Blaues" Hobby

Ich räume endlich mal auf :thumbsup: alles soll raus :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=11975508

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kampferpel« (18. März 2017, 12:53)


HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. März 2017, 17:45

bei uns gibts noch nen zweiten VW mit Teileabteilung werde es dort nochmal probieren......kp wie der auf die ca. 170€ kommt.....achja die Blindnieten sind ja original dran habt ihr wieder die originalen Blindnieten verwendet zur Montage? N90826301 4,8x8,8 habe im Internet das Maß auch nicht gefunden sonst nehme ich die Originalen auch noch mit für hoffentlich wirklich "nur" 50 Cent das Stück

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HeigAn« (18. März 2017, 17:46)


T4us

Doppel-As

A
-
I I 9 8
  • »T4us« ist männlich

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 16. August 2004

Wohnort: Langerringen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Luftfedersitz, LKW 9 Sitzer, 215 75 15 & höher,

Erstzulassung: 17. Juni 1998

Kilometerstand: 334000

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. März 2017, 18:12

Als Blindniete hab ich 3x N90826303 für je 0,5€ mitgenommen

HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. März 2017, 09:36

Ok welches Maß hat diese Blindniete N90826303

t4syncrodriver

Power User

Beiträge: 8 286

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Motor: T4 - AAF Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Sprittfresser ... und Spaß dabei :)

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. März 2017, 10:20

kann nur von Blindnieten abraten.

Besser wären Nietmuttern (zur Not auch aus Alu) M6 und M8.
Ist insgesamt nachhaltiger auch zum pflegen wenn der Wagen länger als 2 Jahre bleiben soll.


BTW
dieses Hitzeblech ist noch günstig.
Vor allen das zweiteilige überm Mittelpopf für Syncro soll um 80 Eu kosten.
Wenn alle neu sollen, wäre zu überlegen zum Teil die in einfacher Form selber nachzubauen.

HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. März 2017, 10:20

mhm ich habe mich mit Blindmuttern noch gar nicht beschäftigt. Problem wäre nur wieder, dass ich mir ein gutes Gerät dazu kaufen müssten wie das hier:

http://www.ebay.de/itm/Blindnietmutternz…t-/132103539272

Blindnietzange hätte ich sowieso. Die anderen Hitzeschutzbleche sind noch in Ordnung und habe ich mit Brantho 3-1 lackiert sollte so ca. 120° aushalten so ca. 10cm weg vom Rohr. Verfärbungen sind mir egal nur denke ich dass dies dann länger hält wie das dünne Hitzeschutzblech selber.

Beim Warten bzw erneuten Abbauen wäre natürlich das Ganze besser mit Blindmuttern weil man die einfach abschrauben kann . Blindmuttern werden doch fest reingepresst und dann mit ner Feingewindeschraube befestigt oder irre ich mich da?

t4syncrodriver

Power User

Beiträge: 8 286

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Motor: T4 - AAF Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Sprittfresser ... und Spaß dabei :)

  • Nachricht senden

13

Montag, 20. März 2017, 12:14

die Zange ist zu teuer

Die hier würde vollkommen reichen. Hab selber zwei davon und funzen bei Stahlnietmuttern bis M8 bestens.
Nietmutternzange MZ 25 Nietzange für Nietmuttern M 3. M4. M5. M6. M8


Muss aber jeder wissen wie er es machen möchte ^^

HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. März 2017, 22:24

wenn ich morgen Zeit habe werde ich am vormittag mal zu VW fahren wegen dem Blech die Blindnieten müssten ja auch nicht die von VW sein könnten ja diese:

http://www.ebay.de/itm/390035208994?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

4,8x8,5 statt 4,8x 8,8

auch sein

t4ichliebedir

>>Ich sehe ROT<<

P I
-
T 4
  • »t4ichliebedir« ist männlich

Beiträge: 3 638

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: Hamburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Classic Look

Erstzulassung: 20. Dezember 1999

Kilometerstand: 242500

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 21. März 2017, 05:59

Um zu Nieten muß man eine Menge abbauen. Ich habe Meines mit Blechschrauben nach DIN 7976 angeschraubt.
Irgendwas ist ja immer.

Member of Angela Westphal

HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 21. März 2017, 22:21

tja es ist alles abgebaut eigentlich so gut wie nur die Rohkarosse.....also ich war heute bei unserem anderen örtlichen VW Händler und JAAAA es gibt das Teil noch, ABER ca. 130€ ohne Steuer und mit Steuer ca. 160€ man man man ich werde das lassen habe zwar vom Teileverkäufer von VW noch 2 Adressen von ner Autoverwertung bekommen aber da hab ich gar keine große Lust drauf und klebe lieber noch ne

http://www.ebay.de/itm/Thermo-Tec-Cool-I…fMAAOSwDNdVw4~k

drauf sofern das auf nem neuen Brantho Lack hält.......Problem wird beim Blech drüber schweißen sein dass das Hitzeschutzblech fast zu dünn ist um es zu schweißen.....mal gucken muss mir was anderes überlegen, das wird so nix

Kampferpel

Ich bin gestört fahre T4

  • »Kampferpel« ist männlich

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 7. September 2014

Wohnort: Waldheim/Sachsen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: Bluemotion Luxusausführung

Erstzulassung: 4. Dezember 1996

Kilometerstand: 167000

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. März 2017, 12:45

Sorry aber ich glaub da verarscht dich jemand. :thumbdown:
Hab dir mal meine Rechnung vom 16.02. angehangen.


Mfg
Ronald
»Kampferpel« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170322_123851.JPG
Achso ich stamm aus sachsen , wer also Schreibfehler findet das sind keine !!! das iss Mundart 8o

Mein "Blaues" Hobby

Ich räume endlich mal auf :thumbsup: alles soll raus :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=11975508

mercadia

Doppel-As

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2015

Motor: T4 - AHY Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Caravelle

Erstzulassung: 18. Oktober 1998

Kilometerstand: 76000

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. März 2017, 12:55

Passt das bei allen TDIs, oder ist das Blech beim AHY/AXG ein anderes?


cheers

HeigAn

Mitglied

  • »HeigAn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 31. Juli 2016

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. März 2017, 21:35

@Kampferpel

ich kanns selber irgendwie alles net glauben.

Also mein Multivan hat die Schiebetür rechts somit gibts da ne bisschen andere Bezeichung in der Teileliste. Der von der Teileabteilung von VW hats mir sogar am PC gezeigt und es müsste diese ja sein. Ich habe keine Ahnung warum bei dir 23€drauf steht......werd noch wahnsinnig.

habe im Internet auch mein Glück probiert und zwar bei Autoschmidt & Söhne und dort wurde ich auch nochmals drauf hingewiesen, dass sich angeblich der Preis erhöht hat von 30€ auf 170€

Entweder ist der Preis innerhalb eines Monats um 140€ angestiegen weil ein anderes Blech verwendet wird oder die wollen hier abkassieren mit den letzten Hitzeschutzblechen. Werde mir auf alle Fälle keines für 170€ holen dafür bekomm ich ein neues Bodenblech ;)

wir haben auch anhand meiner Fahrzeugidentnummer die komplette Ausstattung angeschaut und kamen immer auf das doofe Blech mit ca. 170€ hab ihm ja die Teilenummer auch noch genannt.....wer dieses mysteriöse Geheimnis lüften kann bekommt von mir nen Applaus Smiley geliefert......

Kampferpel

Ich bin gestört fahre T4

  • »Kampferpel« ist männlich

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 7. September 2014

Wohnort: Waldheim/Sachsen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: Bluemotion Luxusausführung

Erstzulassung: 4. Dezember 1996

Kilometerstand: 167000

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 23. März 2017, 12:44

"die wollen hier abkassieren mit den letzten Hitzeschutzblechen"

Das glaub ich eher nicht.

Das Blech ist erst seid Februar wieder verfügbar.
Hatte meins 12/2015 bestellt das ganze Jahr 16 stand auf der Rückstandsliste:
Liefertermin:
02/5555
:lol: :lol:
Das ist kein Witz

Und im Januar hat mich mein Teilemann angerufen und mich gefragt ob ich an Wunder glaub. :iek:
Mein Teil ist im Dezember 16 hergestellt.
Mein Trapo hat die Schiebetür auch rechts, also Standart.

Hab grad mal nachgeschaut, hab ja ALLE Bleche 2015 neu gekauft.
Das teuerste war das vorn Kat/Tank für 65,-€.
Also kann ich deine 170 € einfach nicht nachvollziehen.

Mfg
Ronald
Achso ich stamm aus sachsen , wer also Schreibfehler findet das sind keine !!! das iss Mundart 8o

Mein "Blaues" Hobby

Ich räume endlich mal auf :thumbsup: alles soll raus :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=11975508

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kampferpel« (23. März 2017, 13:02)