Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bill

Foren-As

  • »bill« ist männlich
  • »bill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 1. August 2007

Wohnort: Diepholz

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: -

Sondermodell: Multivan Classic

Kilometerstand: 330000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. April 2017, 20:45

Turbolader wo kaufen (ACV)

Moin Foristi,

ein Bekannter von mir fährt auch einen T4 mit ACV Motor, EZ Ende 98.
Bei dem wurde jetzt ein defekter Turbolader diagnostiziert.
Gibt es Erfahrungen was für einen man am besten als Ersatz nimmt und wo sollte man ihn kaufen.
Danke für alle Hinweise.

bullinator

Man bin ich blau

B L
-
U E 1 H
  • »bullinator« ist männlich

Beiträge: 8 974

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

Wohnort: Münster

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis 96 kW

Erstzulassung: 14. März 1999

Kilometerstand: 202000

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. April 2017, 20:53

Das ist die Standartdiagnose wenn der Bus nicht richtig zieht, aber die Turbolader gehen sehr selten kaputt, fast immer liegt es an anderen Dingen ;)
Ich bin Der, der auf das H - Kennzeichen wartet :thumbup:
1985: T2 b - 1988: T3 TD - 1996:T4 ABL Caravelle - 2000: T4 MV1, und Der bleibt auch. :geil: :taetschel:

. Meiner <<<<< zum Bus, hier sanft drücken :love:

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 508

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. April 2017, 20:54

Moin,

defekte Lader beim ACV sind extrem selten. Wurde alles andere schon geprüft und welche Symptome hat er?
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

bullinator

Man bin ich blau

B L
-
U E 1 H
  • »bullinator« ist männlich

Beiträge: 8 974

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

Wohnort: Münster

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis 96 kW

Erstzulassung: 14. März 1999

Kilometerstand: 202000

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. April 2017, 21:03

Moin,

defekte Lader beim ACV sind extrem selten. Wurde alles andere schon geprüft und welche Symptome hat er?
Du bist zu langsam :D
Ich bin Der, der auf das H - Kennzeichen wartet :thumbup:
1985: T2 b - 1988: T3 TD - 1996:T4 ABL Caravelle - 2000: T4 MV1, und Der bleibt auch. :geil: :taetschel:

. Meiner <<<<< zum Bus, hier sanft drücken :love:

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 508

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. April 2017, 21:07

Wollte hier nicht rumstreben :P
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

bill

Foren-As

  • »bill« ist männlich
  • »bill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 1. August 2007

Wohnort: Diepholz

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: -

Sondermodell: Multivan Classic

Kilometerstand: 330000

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. April 2017, 21:23

"Alles" Andere was man sich beim Notlauf denken kann, ist in den letzten Monaten überprüft, getauscht und erneuert worden.

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 508

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. April 2017, 21:25

Verbrennt er denn Öl?
Qualmt er stark?

Wie gesagt...ein vertauschter Schlauch oder beim alten ACV ein plattgedrückter Luftschlauch (LuFi zum MSG hinter bBatterie), reichen schon aus, damit der Lader nicht arbeitet ;)
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

bill

Foren-As

  • »bill« ist männlich
  • »bill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 1. August 2007

Wohnort: Diepholz

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: -

Sondermodell: Multivan Classic

Kilometerstand: 330000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. April 2017, 21:45

Verbrennt er denn Öl?
Qualmt er stark?

Wie gesagt...ein vertauschter Schlauch oder beim alten ACV ein plattgedrückter Luftschlauch (LuFi zum MSG hinter bBatterie), reichen schon aus, damit der Lader nicht arbeitet ;)
1. und 2. muss ich nachfragen, danke.

Die Leitung zum MSG kenne ich aus leidiger, eigener, Erfahrung. :D

bill

Foren-As

  • »bill« ist männlich
  • »bill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 1. August 2007

Wohnort: Diepholz

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: -

Sondermodell: Multivan Classic

Kilometerstand: 330000

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. April 2017, 22:00

Habe eben eine Rückmeldung von meinem Bekannten bekommen. Die Werkstatt hat den Turbodruck gemessen.

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 508

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. April 2017, 22:02

Wie schon angesprochen ist ein defekter ACV Lader extrem selten.

Hier mal eine kleine Suchhilfe: http://www.autobild.de/artikel/turbolader-8438577.html

Wenn er nicht bläut/qualmt oder Öl frisst, dann halte ich den Lader generell für nicht defekt ;)
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 508

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. April 2017, 22:03

Die Werkstatt hat den Turbodruck gemessen.

Aha... :lol:

Mehr nicht? :thumbsup: 8o
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

PeMu

Kaiser

  • »PeMu« ist männlich

Beiträge: 1 867

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: 70806 Kornwestheim

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: -

Erstzulassung: 23. Oktober 1996

Kilometerstand: 436000

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. April 2017, 22:56

Wie? Messfahrt? Manometer angeschlossen und Leitung nach innen verlegt?
Bei intaktem Sensor kann man den gut per Software auslesen und bei Meßfahrt mitloggen.

Alte Erkenntnis: ohne Last (Messfahrt) kommt vom Turbo nix Brauchbares.
Hauptsache die Kiste fährt.

Raini

Routinier

  • »Raini« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 16. März 2012

Wohnort: Lauchringen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Trend

Erstzulassung: 25. Februar 2004

Kilometerstand: 999905

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 20. April 2017, 12:56

"Alles" Andere was man sich beim Notlauf denken kann, ist in den letzten Monaten überprüft, getauscht und erneuert worden.


Was genau ist "Alles"?

Ich hab das ganze mit "defektem Turbo" bei zwei Werkstätten auch durch X(
Und nach dem ich den LMM, alle Unterdruckschläuche und das Ansaugrohr erneuert, die Turboschelle "nachgerüstet" hatte , hab ich mir im Forum den nächsten Stammtisch rausgesucht und bin hingefahren in der Hoffnung dort Hilfe zu bekommen.

Wie dann festgestellt wurde, lag es schlussendlich doch am Turbo :aehhh:

Allerdings war er nicht defekt, sondern es hatte sich die Verschraubung zum Motor gelöst, so dass er den ganzen Druck abgeblasen hat :punish:
Gruß,

Raini
T4-Stammtisch Breisgau-Baden
geklaut bei Harle’s T4

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 508

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 20. April 2017, 20:54

Allerdings war er nicht defekt, sondern es hatte sich die Verschraubung zum Motor gelöst,

Ähnlich die Druckdose...die kann sich auch lösen und dann regelt er nicht mehr voll. Oder war das zufällig auch dein Problem @Raini: ?
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

Raini

Routinier

  • »Raini« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 16. März 2012

Wohnort: Lauchringen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Trend

Erstzulassung: 25. Februar 2004

Kilometerstand: 999905

  • Nachricht senden

15

Freitag, 21. April 2017, 08:09

Nein, die Druckdose war fest.
Es hatte sich die kpl. Verschraubung gelöst :kratz:
Gruß,

Raini
T4-Stammtisch Breisgau-Baden
geklaut bei Harle’s T4

eljot

Lebende ForenLegende

  • »eljot« ist männlich

Beiträge: 4 042

Registrierungsdatum: 3. Juli 2002

Wohnort: Berlin

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Rentnerfahrzeug

Erstzulassung: 10. Oktober 2000

  • Nachricht senden

16

Freitag, 21. April 2017, 08:54

Als ich meinen Bus gekauft habe, war auch kein Ladedruck da. Das Problem war eine gelöste Drcukdose.

Danach war alles super.

Stimmt schon, der Turbo selber geht wirklich selten kaputt.