Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cLa$h3r

Doppel-As

  • »cLa$h3r« ist männlich
  • »cLa$h3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2016

Wohnort: Aschaffenburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 26. Juli 1996

Kilometerstand: 447000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. September 2017, 21:01

Bus geht manchmal einfach aus

Hallo,
da bin ich mal wieder mit einem Problem.

Vor ca 2000km ging mir der Bus im Stau plötlich aus, dachte ich hätte ihn vllt abgewürgt oder so und es war auch eine Weile alles gut.

Gestern ging er dann auf einer Strecke von ca 10km gleich 3 mal aus.
Es leuchtet immer die Öldrücklampe und die Vorglühkontrolle glimmt leicht, wenn ich dann die Kupplung trete geht auch die Batteriekontrollleuchte an und die Servolenkung fällt aus, also Motorstillstand.
Bin dann immer erstmal an den Straßenrand gerollt, habe ein Stoßgebet abgeschickt und wieder gestartet und er lief.
Danach bin ich nochmal ca 10km gefahren und habe versucht den Fehler zu reproduzieren aber er kam nicht mehr.

Heute habe ich einmal den Laptop angeschlossen aber es gibt keine Fehlereinträge!?
Jetzt hätte nach etwas Recherche auf das Relais 109 getippt, aber laut T4-Wiki soll bei einem Defekt die Vorglühkontrolle nicht mehr leuchten.

Gibt es noch andere Ursachen die ebenfalls nicht im Fehlerspeicher abgelegt werden?

Gruß oLLi

cLa$h3r

Doppel-As

  • »cLa$h3r« ist männlich
  • »cLa$h3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2016

Wohnort: Aschaffenburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 26. Juli 1996

Kilometerstand: 447000

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. September 2017, 16:54

Hat dazu keiner ne Idee?

Bertram1958

Kaiser

S
-
  • »Bertram1958« ist männlich

Beiträge: 1 961

Registrierungsdatum: 2. Juni 2005

Wohnort: Teilgemeinde der Landeshauptstadt Baden-Württemberg, im Kopf meistens woanders.

Motor: T4 - APL Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: Kuhpupsbulli Methanvertilger aka CNG

Erstzulassung: 18. August 1999

Kilometerstand: 190000

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. September 2017, 17:04

Neben dem genannter Relais kommt vielleicht auch der Zünd-Anlass-Schalter als Übeltäter in Frage.
Der ZAS kostet nicht viel und kann - mit etwas wenig mehr Aufwand wie das Relais auch - selbst getauscht werden.
Das Relais würde ich aber bevorzugt in Verdacht ziehen, weil der ZAS öfter bei "springt nicht an" auftaucht als bei "geht plötzlich aus".
Irgendwas is' immer!

cLa$h3r

Doppel-As

  • »cLa$h3r« ist männlich
  • »cLa$h3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2016

Wohnort: Aschaffenburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 26. Juli 1996

Kilometerstand: 447000

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. September 2017, 17:51

Springt nich an hatte ich schon, ZAS ist daher schon neu.
Dann werde ich das Relais ersetzen und schauen ob das nochmal passiert.
Danke!

Urs137

Sosager

  • »Urs137« ist männlich

Beiträge: 10 436

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2003

Wohnort: Kreis Soest

Motor: -

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: -

Erstzulassung: 3. August 1994

Kilometerstand: 370000

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. September 2017, 21:39

Zitat

Es leuchtet immer die Öldrücklampe und die Vorglühkontrolle glimmt leicht
Tausche Relais 109
multifornia.de

cLa$h3r

Doppel-As

  • »cLa$h3r« ist männlich
  • »cLa$h3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2016

Wohnort: Aschaffenburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 26. Juli 1996

Kilometerstand: 447000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. September 2017, 19:43

Habe ich gemacht und bin heute 60km gefahren.
Bin davon ausgegangen dass (wie in der T4 Wiki beschrieben) die Vorglühkontrolle komplett aus sein muss.
Gruß oLLi