Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2018, 00:00

Fundsache: Im Radhaus hinten rechts, in der Mitte nach vorne ein mit KDM verdecktes Loch

Hallo

habe beim Korflügelsanieren im Radhaus hinten rechts, in der Mitte nach vorne ein ursprünglich mit KDM verdecktes Loch gefunden.

Lt. Archiv kann t4syncrodriver was dazu sagen, ich find aber grad nix...

grüsse
simon
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »simon15zollsyncro« (16. Mai 2018, 22:11)


Multi-Fanfare

Lebendes Inventar

  • »Multi-Fanfare« ist männlich

Beiträge: 24 948

Registrierungsdatum: 1. Februar 2006

Wohnort: Hannover & Los Baños de Fortuna

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Mai 2018, 00:46

Diese Löcher die mit Klebeband zugeklebt und mit UBS verstrichen sind werden nicht mehr benötigt. Die Karossen bekommen eine Tauchgrundierung und überall muss Luft dabei raus und Grunierung in die Hohlräume laufen und der Rest auch wieder raus. Dafür sind diese Bohrungen und dort wo Gummis in den Bohrungen sind, die werden noch für Hohlraumversiegelungen gebraucht.
:D mit freundlichem Gruss Horst :thumbup:
:thumbsup: Hola, Si quieres ser bien servido, sírvete a ti mismo

..Unus pro omnibus, omnes pro uno 8o En la duda, ten la lengua muda

  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Mai 2018, 08:28

Das Loch ist so groß wie mein Daumen lang
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack

Nobbe le fou

Alter Schalter

  • »Nobbe le fou« ist männlich

Beiträge: 6 517

Registrierungsdatum: 14. November 2013

Wohnort: D-97078 Würzburg Unterfranken quasi im Mittelpunkt der Welt

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Platzistinderkleinstenhütte

Erstzulassung: 16. Februar 1999

Kilometerstand: 300000

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Mai 2018, 08:43

Das Loch, welches ich an dieser Stelle kenne, hat etwa den Durchmesser eines 5 Markstückes.
Sari fahri :coffee:

Bulli fahren ist keine Tätigkeit ! Bulli fahren ist Philosophie !

Auch wenn ich einen gelben Bus fahre bin ich kein Postsammler !


Nützliches für den Bulli

  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Mai 2018, 09:40

wenn man die KDM komplett entfern,könnte das hinkommen. Mit FluidFilm fluten?
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack

Nobbe le fou

Alter Schalter

  • »Nobbe le fou« ist männlich

Beiträge: 6 517

Registrierungsdatum: 14. November 2013

Wohnort: D-97078 Würzburg Unterfranken quasi im Mittelpunkt der Welt

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Platzistinderkleinstenhütte

Erstzulassung: 16. Februar 1999

Kilometerstand: 300000

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:56

Das Loch geht ins Freie :D da flutest Du die Landschaft :opa:
Sari fahri :coffee:

Bulli fahren ist keine Tätigkeit ! Bulli fahren ist Philosophie !

Auch wenn ich einen gelben Bus fahre bin ich kein Postsammler !


Nützliches für den Bulli

  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:11

hallo

Ich hab einen kurzen T4. Ich glaube eher, das fließt in die C-Säule...
»simon15zollsyncro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20180516_141521-432x768.jpg
  • IMG_20180515_181052-432x768.jpg
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »simon15zollsyncro« (16. Mai 2018, 21:45)


Knolle

Power User

* *
-
* * * * *
* *
-
* * * * *
  • »Knolle« ist männlich

Beiträge: 9 253

Registrierungsdatum: 19. März 2009

Wohnort: Duisburg

Motor: T4 - ACG Diesel 2461ccm 100kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: 1. Rostiger, ungewaschener ex-KTW aus Frankreich | 2. AXL Syncro EZ 22.05.2002, 450.000km

Erstzulassung: 18. Februar 2000

Kilometerstand: 292900

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:29

Ein Foto wäre nun sicherlich Hilfreich
:drive: -->


KTW- Umbauthread :D
2018 fest geplant: Mammutpark | BulliDays Nr. 172 | Stover Strand

Nobbe le fou

Alter Schalter

  • »Nobbe le fou« ist männlich

Beiträge: 6 517

Registrierungsdatum: 14. November 2013

Wohnort: D-97078 Würzburg Unterfranken quasi im Mittelpunkt der Welt

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Platzistinderkleinstenhütte

Erstzulassung: 16. Februar 1999

Kilometerstand: 300000

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:37

Kann man so sagen :nopics:
Sari fahri :coffee:

Bulli fahren ist keine Tätigkeit ! Bulli fahren ist Philosophie !

Auch wenn ich einen gelben Bus fahre bin ich kein Postsammler !


Nützliches für den Bulli

  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:47

ja doch - früher konnte dieses @#!grr Handy seine riesen Fotos auch selbst verkleinern... Foto siehe oben
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack

Nobbe le fou

Alter Schalter

  • »Nobbe le fou« ist männlich

Beiträge: 6 517

Registrierungsdatum: 14. November 2013

Wohnort: D-97078 Würzburg Unterfranken quasi im Mittelpunkt der Welt

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Platzistinderkleinstenhütte

Erstzulassung: 16. Februar 1999

Kilometerstand: 300000

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:12

Nie gesehen muß ich mal nachsehen :kratz:
Sari fahri :coffee:

Bulli fahren ist keine Tätigkeit ! Bulli fahren ist Philosophie !

Auch wenn ich einen gelben Bus fahre bin ich kein Postsammler !


Nützliches für den Bulli

  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:30

Archiv-Fundstellen:
Der 2te ... Vollrestauration ... Doku ...

in Post 56 ist das Loch nicht zu sehen
in Post 301 schließe ich aus Bild 4, dass es tatsächlich in die C-Säule führt. Morgen ein Bild ins Loch machen und evtl. hinter die Gurtrolle schauen.
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack

  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18:40

Moin, das Loch mündet zwischen Verkleidung und Radhaus vor der C-Säule in den Innenraum.Der weiße
/Helle Flecken im Bild senkrecht unter der Verkleidungsbefestigungsschraube. Gruß Simon
»simon15zollsyncro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20180517_160252-432x768.jpg
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »simon15zollsyncro« (17. Mai 2018, 19:51)


Flou

Tripel-As

  • »Flou« ist männlich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 14. November 2017

Wohnort: Düsseldorf

Motor: T4 - ABL Diesel 1896ccm 50kW

Grundversion: California

Sondermodell: Tour (LR)

Erstzulassung: 25. Mai 1993

Kilometerstand: 233333

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Mai 2018, 20:15

das Loch mündet zwischen Verkleidung und Radhaus vor der C-Säule in den Innenraum.Der weiße
/Helle Flecken im Bild senkrecht unter der Verkleidungsbefestigungsschraube.
Merkwürdig, "dieses" Loch kenne ich bei den <96ern nur auf der anderen Seite - also Radhaus Richtung D-Säule.
Mit Karosseriedichtmasse ist das aber schnell verschlossen, sodass kein Wasser in den Innenraum auf das Radhaus und runter zu den Zwangsentlüftungen/Druckausgleichsöffnungen.
Willkommen im Kreis der Reise-Individualisten
:drive:
aktuelles Umbauprojekt: How to Restore a '93er California


  • »simon15zollsyncro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. Februar 2018

Motor: T4 - AAC Benzin 1968ccm 62kW

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 1. August 2001

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:09

Das ist ein Nach96er...
T4 9-Sitzer, AAC, EVV, BJ 2001, 240 tkm, kein Schnickschnack