Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »mansonquasch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 3. September 2013

Wohnort: München

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 10. Januar 2003

Kilometerstand: 240000

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. November 2018, 08:53

[Gelöst] Rosa Federn MVII (Generation) - Probleme beim TÜV?

Hello,

hab letztens meine Federn hinten neu gemacht wegen Federbruchs und bin leider durch nicht ganz so gute Recherche bei rosa Federn gelandet (701 511 105 M) anstatt der original verbauten grauen Federn (701 511 105 L, der Generation ist tiefergelegt). Die Farbmarkierung war halt auch nicht mehr erkennbar nach all den Jahren. :)

Jetzt sitzt er hinten etwas höher. Das ist eigentlich ok für mich. Fährt sehr gut mMn. Frage: gibts da Probleme mit dem TÜV? Und sollte / muss ich ihn vorne höher drehen, wenn ja, wieviel?

Vielen Dank schonmal! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mansonquasch« (8. November 2018, 20:19)


bulli jockel

Blue Bus Group

  • »bulli jockel« ist männlich

Beiträge: 2 765

Registrierungsdatum: 22. April 2010

Motor: -

Grundversion: Sonderumbau

Sondermodell: Eigenes

Erstzulassung: 19. April 1996

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. November 2018, 11:46

Moin moin, da brauchst du dir keine Gedanken drüber machen, die hat so mancher von Haus aus drinnen. Geht ohne Probleme über den TÜV.
Grüße, Jörg

CC??

Kaiser

Beiträge: 1 124

Registrierungsdatum: 7. Juli 2004

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Carthago

Sondermodell: Malibu 28.1 champ

Erstzulassung: 15. Mai 1999

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. November 2018, 14:54

Scheinwerfer ggf nachjustieren

Allerdings ggf vorher die Scheinwerfer nachjustieren - wobei die Prüfer das idR auch vor Ort machen, falls nötig. Gruss CC??

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 28 102

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T5 - CAAC Diesel 1968ccm 103kw . Grundversion: Caravelle Trendline

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. November 2018, 19:07

Naja..TÜV gibts...aber so fällt die Schiebetür immer zu. Und es sieht kacke aus ;)

Entweder du drehst ihn vorne etwas hoch (dann entfällt auch das Scheinwerfer einstellen)
oder du tauscht die Federn hinten wieder.
Grüße aus dem Ammerland - Marc
Mein California Exclusive und Mein Caravelle T5.2

Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

CaravelleV6

Haudegen

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

Motor: T4 - AMV Benzin 2792ccm 150kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Ja ;)

Kilometerstand: 146000

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. November 2018, 20:35

Wenn da Serienfedern drin sind, dann passiert überhaupt nichts.
Es würde erst was passieren, wenn er hinten tatsächlich erkennbar zu hoch steht. ( Wissen wir aber nicht, ein Foto würde aber helfen)

  • »mansonquasch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 3. September 2013

Wohnort: München

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 10. Januar 2003

Kilometerstand: 240000

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. November 2018, 21:16

Sieht so aus:

Hinten ist der Abstand zum Reifen ca. 13cm, vorne ca. 8,5cm

Ich tendiere im Moment dazu, vorne höher zu drehen. Licht muss eh neu eingestellt werden (Angeleyes). Was ist mit Sturz und Spur?

Schiebetür fällt übrigens nicht zu. :thumbsup:

CaravelleV6

Haudegen

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

Motor: T4 - AMV Benzin 2792ccm 150kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Ja ;)

Kilometerstand: 146000

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. November 2018, 21:26

Ok. Das sieht wohl jeder Prüfer. Der wird dann auch genauer nachsehen. Ergebnis ??
Außerdem sieht es nicht gut aus, gerade mit diesen Felgen. Vorne höher drehen macht es für mich auch nicht besser. Ich würde nach passenden Federn hinten suchen.
Wenn er tiefer ist, was auch so aussieht, schreib mal die Fahrgestellnummer. Vielleicht bekomm ich was raus?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CaravelleV6« (2. November 2018, 21:27)


Bulli500

Kaiser

B U L
-
L I * * *
  • »Bulli500« ist männlich

Beiträge: 1 022

Registrierungsdatum: 2. April 2009

Wohnort: Land der Sonne (LDS)

Motor: T4 - AVT Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Bundespolizei PKW-Zulassung (2xSchiebetür)

Erstzulassung: 30. November 2000

Kilometerstand: 155000

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. November 2018, 21:30

Ok. Das sieht wohl jeder Prüfer. Der wird dann auch genauer nachsehen. Ergebnis ??
Außerdem sieht es nicht gut aus, gerade mit diesen Felgen. Vorne höher drehen macht es für mich auch nicht besser. Ich würde nach passenden Federn hinten suchen.

Der steht doch gut da. Mein Diesel ist auch nicht viel anders - nur bestimmt noch ca. 2cm an beiden Achsen höher.
Was ist an der Stahlfelgen so ungewöhnlich - die Radkappen?
Wenn, dann vorne noch etwas höher. Es ist und bleibt ein Transporter!
... und mein orangefarbenes Arbeitstier mit AJA (ohne alles)

  • »mansonquasch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 3. September 2013

Wohnort: München

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 10. Januar 2003

Kilometerstand: 240000

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. November 2018, 21:39

Hm, ich bin im Winter einiges in den Bergen unterwegs und teilweise auch auf Feldwegen usw. Bisher bin ich nie aufgesetzt, aber mit etwas mehr Luft unterm Hintern wäre mir gar nicht so unlieb.

Wieviel cm sollte ich vorne höher drehen? bei 4,5cm hinten höher mindestens 2cm?

Ansonsten die hier: https://www.teilehaber.de/itm/fahrwerksf…0-src18070.html

Hab jetzt auch Spidan drin.

tgroesschen

Fuckin´fast Camper

L M
-
T G * * *
* *
-
* * * *
  • »tgroesschen« ist männlich

Beiträge: 9 185

Registrierungsdatum: 7. August 2004

Wohnort: NRW

Motor: T4 - AMV Benzin 2792ccm 150kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation

Erstzulassung: 16. Oktober 2002

Kilometerstand: 235000

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. November 2018, 12:56

Einfach messen: Kotflügelkante bis Radnabe Mitte.

So sollte man es einheitlich hin bekommen.
Grüße aus Hessen :)
Thorsten
Lieber Nürburgring als Ehering




Tornador

Kaiser

Beiträge: 2 001

Registrierungsdatum: 25. Juni 2015

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. November 2018, 13:42

Wenn du vorne verstellst in der Höhe ist eine Achsvermessung fällig

bulli jockel

Blue Bus Group

  • »bulli jockel« ist männlich

Beiträge: 2 765

Registrierungsdatum: 22. April 2010

Motor: -

Grundversion: Sonderumbau

Sondermodell: Eigenes

Erstzulassung: 19. April 1996

  • Nachricht senden

12

Samstag, 3. November 2018, 15:01

Moin moin , wo er Recht hat, hat er Recht. Ich würde das so lassen, hab ich beim MV2 auch so, sogar braune Federn drin.
Grüße, Jörg

amicar

Foren Gott

  • »amicar« ist männlich

Beiträge: 5 389

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Sachen Anhalt

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 10. Januar 1997

Kilometerstand: 111111

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 4. November 2018, 09:18

... jetzt mal ganz genau.

Wenn der Busi ESP hat und das sollte er als Generation ist eigentlich die Änderung der Teiferlegung nicht von der ABE gedeckt :-)

MfG der Kay
Du möchtest den Bus mit einer Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung absichern ?

dann schau mal hier: Sammelbestellung T4 Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung plug and play für starren und klappbaren Funkschlüssel

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 24 417

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 456000

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 4. November 2018, 15:37

Das sieht wohl jeder Prüfer.

Was sieht der Prüfer ?(

er sieht einen VW Transporter, der gerade unbeladen ist und der an der Hinterachse daher recht hoch steht.

Hallo ... der T4 ist und bleibt ein Nutzfahrzeug,
mit einer Nutzlast von um die 1.000 kg; da kann er leer am Heck schon mal recht hoch sein. :whistling:
..
Toleranz bedingt Respekt. Beides beruht auf Gegenseitigeit.
Wer andere Philosophien respektvoll toleriert ohne dieses auch vom Gegenüber einzufordern, gibt sich selber auf.

Axel Barisch (Handwerker) (* 09.12.1958 Hannover)

  • »mansonquasch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 3. September 2013

Wohnort: München

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 10. Januar 2003

Kilometerstand: 240000

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. November 2018, 20:19

Das mit ESP und der ABE hat mich überzeugt, hab nun graue Federn eingebaut. Braucht wer fast neue rosa Federn? :D

Fubar

Iron Stallion

  • »Fubar« ist männlich

Beiträge: 6 095

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Bad Hersfeld

Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Edition Snow-White Syncro

Erstzulassung: 20. April 1999

Kilometerstand: 199999

  • Nachricht senden

16

Freitag, 9. November 2018, 17:41

Rosa Federn sind immer gefragt ;)
Greetz Florian
Mein Fuhrpark:
17er Ford Kuga ST-Line AWD TDCI
99er AET Multivan Syncro/97er ACV Carthago Malibu 32.2

PS geben an, wie schnell man in die Mauer einschlägt, Drehmoment wie tief!!!!!

Mein Bus: High Five Syncro Update:Bulli geHeckschuladeD Post 106

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 24 417

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 456000

  • Nachricht senden

17

Freitag, 9. November 2018, 19:52

Rosa Federn sind immer gefragt

alte Peze :pah:
..
Toleranz bedingt Respekt. Beides beruht auf Gegenseitigeit.
Wer andere Philosophien respektvoll toleriert ohne dieses auch vom Gegenüber einzufordern, gibt sich selber auf.

Axel Barisch (Handwerker) (* 09.12.1958 Hannover)

PeZe

lmg(t4)tfy

  • »PeZe« ist männlich

Beiträge: 16 544

Registrierungsdatum: 11. Juni 2008

Wohnort: Winsen(Luhe)

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Coach

Erstzulassung: 3. November 1999

Kilometerstand: 385000

  • Nachricht senden

18

Freitag, 9. November 2018, 19:56

Peze

Hallo?
:peitsche: :crazy:
Informationen zur Forums-Stellplatzliste und zur Notrufliste

Wenn ich sage, dass ich das repariere, dann mach ich das auch.
Da brauchst Du mich nicht alle 6 Monate dran zu erinnern!

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 24 417

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 456000

  • Nachricht senden

19

Freitag, 9. November 2018, 20:08

uhps ... tschuldigung ;(
..
Toleranz bedingt Respekt. Beides beruht auf Gegenseitigeit.
Wer andere Philosophien respektvoll toleriert ohne dieses auch vom Gegenüber einzufordern, gibt sich selber auf.

Axel Barisch (Handwerker) (* 09.12.1958 Hannover)

CC??

Kaiser

Beiträge: 1 124

Registrierungsdatum: 7. Juli 2004

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Carthago

Sondermodell: Malibu 28.1 champ

Erstzulassung: 15. Mai 1999

  • Nachricht senden

20

Freitag, 9. November 2018, 20:14

Das weis der TE mittlerweile sicher auch ^^ , und sei es von mir :weg: Gruss CC??