Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rudi Ratlos

Black Edition

-- A H
-
R L 4
  • »Rudi Ratlos« ist männlich
  • »Rudi Ratlos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: Stadtlohn

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Erstzulassung: 12. März 2003

Kilometerstand: 290000

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 14:07

Phaeton 8,5x18 3D0601025sZ033

Ich habe die genannten Felgen mit 255/45R18 103 erworben undmöchte gerne wissen ob bereits jemand diese Kombination auf Bj 2003 eingetragen hat. Es wäre auch schön, die Traglast der Felge zu erfahren.

Knolle

Power User

* *
-
* * * * *
* *
-
* * * * *
  • »Knolle« ist männlich

Beiträge: 9 647

Registrierungsdatum: 19. März 2009

Wohnort: Duisburg

Motor: T4 - ACG Diesel 2461ccm 100kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: 1. Rostiger, ungewaschener ex-KTW aus Frankreich | 2. AXL Syncro EZ 22.05.2002, 452.500km

Erstzulassung: 18. Februar 2000

Kilometerstand: 292900

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 17:43

Es wäre auch schön, die Traglast der Felge zu erfahren.

Macht man das nicht bevor man die kauft?
Was machst du, wenn es nicht passt?
:drive: -->


KTW- Umbauthread :D
2019 fest geplant: Mammutpark | BulliDays | Stover Strand

Vasco Da Gama

Lebende ForenLegende

  • »Vasco Da Gama« ist männlich

Beiträge: 2 761

Registrierungsdatum: 12. Juli 2014

Wohnort: Ostholstein

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis konserviert mit Mike Sanders

Erstzulassung: 20. Juli 2001

Kilometerstand: 234450

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 17:51

Für die Eintragung benötigst Du ohnehin eine Traglastbescheinigung von VW.
Also solltest Du eine bei der Kundenbetreuung von VW anfordern.

amicar

Foren Gott

  • »amicar« ist männlich

Beiträge: 5 432

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Sachen Anhalt

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 10. Januar 1997

Kilometerstand: 111111

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 19:49

,,,, Traglast sollte passen.

https://www.original-felgen.com/3d0601025bz31.html

Reifencombination bin ich mir nicht sicher, da 245/45/18 schon an der Grenze bezüglich Tacho sind.

Mit freundlichen Grüßen der Kay
Du möchtest den Bus mit einer Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung absichern ?

dann schau mal hier: Sammelbestellung T4 Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung plug and play für starren und klappbaren Funkschlüssel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amicar« (6. Dezember 2018, 19:51)


Rudi Ratlos

Black Edition

-- A H
-
R L 4
  • »Rudi Ratlos« ist männlich
  • »Rudi Ratlos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: Stadtlohn

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Erstzulassung: 12. März 2003

Kilometerstand: 290000

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 21:28

Ich habe da schon was gefunden, nur noch Traglastnachweis. Muß dann wohl zu VW Ratgeber Reifen und Räder

CaravelleV6

Haudegen

Beiträge: 629

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

Motor: T4 - AMV Benzin 2792ccm 150kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Ja ;)

Kilometerstand: 146000

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 21:48

255 mit der Einpresstiefe könnte an der HA innen knapp werden ?

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 24 635

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 456000

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:30

Der Link zur Felgenbeschreibung wurde ja oben schon von amicar eingefügt.
Zur Tragfähigkeit gibt es da leider keine Informationen.

Wie das Rad am Auto aussieht, dass kann man sich im Reifenrechner anschauen.
Der Vergleich mit einer von VW freigegebenen Bereifung in 17" (245/45R17 auf 8Jx17 ET45) gibt weitere Informationen auch hinsichtlich des Platzangebots.

Als sinnvolle Vorab-Literatur wäre dann noch unser hier ganz oben im Themenbereich angehefter Thread "Felgen Übersicht - Welche fahrt ihr?" zu benennen, der schon ein wenig Aufschluß über die Möglichkeite gibt.
Es könnte ja sein, dass genau diese Kombination schon von jemandem vorgestellt wurde, den man dann per PN um Informationen bitten kann.
Vielleicht hat der- oder diejenige ja das Felgengutachten oder etwas Vergleichbares ordentlich abgelegt und rückt das heraus?
Selber den Rad-Reifen-Ratgeber von VW heranzuziehen ist natürlich auch eine gute Idee, und vielleicht ergänzt der "Neubenutzer" der Felgen ja dann den vorgenannten Thread mit seinen Erfahrungen, da dort bisher scheinbar nur die 7,5Jx15 Phaeton-Felge beschrieben wurde.

Viel Erfolg :!:

CaravelleV6

Haudegen

Beiträge: 629

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

Motor: T4 - AMV Benzin 2792ccm 150kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Ja ;)

Kilometerstand: 146000

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:55

Zitat

Der Vergleich mit einer von VW freigegebenen Bereifung in 17" (245/45R17 auf 8Jx17 ET45) gibt weitere Informationen auch hinsichtlich des Platzangebots.


Meiner hat ab Werk 8,5 x 18 ET45 mit 245/45R18 eingetragen. Da ist, wie schon geschrieben hinten innen sehr wenig Platz.

(Zitate sind nicht meine Stärke)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »axelb« (8. Dezember 2018, 11:11) aus folgendem Grund: Ist doch ganz einfach mit den Zitaten; es fehlte das [quote] am Anfang ;-) axelb


axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 24 635

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 456000

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Dezember 2018, 11:10

Na wenn werksseitig bereits die 245er zugelassen wurden, dann dürften die hier gewünschten 255er ja nicht ganz so unmöglich sein.

PS: @CaravelleV6: ich habe Dir mal die fehlende Komponente für das Zitat in Deinem vorigen Beitrag ergänzt ;)

CaravelleV6

Haudegen

Beiträge: 629

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

Motor: T4 - AMV Benzin 2792ccm 150kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Ja ;)

Kilometerstand: 146000

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Dezember 2018, 11:43

Danke Axel :)

Gruß Herbert

amicar

Foren Gott

  • »amicar« ist männlich

Beiträge: 5 432

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Sachen Anhalt

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 10. Januar 1997

Kilometerstand: 111111

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. Dezember 2018, 14:49

.... die referenz Größe ist beim ACV 195/70/15

somit dürfte 255/45/18 darunter passen. Habe ich selber schon auf einem CE gesehen und waren bei meinem Spielzeug auch drauf.

Was aber def. nicht passt die Anzeige im KI. Das zeigt 5% zu wenig an.

https://www.reifenrechner.at/index.html?…&2fb=8.5&2et=45

Selbst bein blauen KI kann man das nicht mehr umcodieren.

Also ohne Wegimpulsanpassung wird das nichts mit einer legalen Eintragung.

MfG der Kay
Du möchtest den Bus mit einer Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung absichern ?

dann schau mal hier: Sammelbestellung T4 Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung plug and play für starren und klappbaren Funkschlüssel

Vasco Da Gama

Lebende ForenLegende

  • »Vasco Da Gama« ist männlich

Beiträge: 2 761

Registrierungsdatum: 12. Juli 2014

Wohnort: Ostholstein

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis konserviert mit Mike Sanders

Erstzulassung: 20. Juli 2001

Kilometerstand: 234450

  • Nachricht senden

12

Samstag, 8. Dezember 2018, 15:48

Was aber def. nicht passt die Anzeige im KI. Das zeigt 5% zu wenig an.

https://www.reifenrechner.at/index.html?…&2fb=8.5&2et=45

Selbst bein blauen KI kann man das nicht mehr umcodieren.
Da möchte ich mal vorsichtig widersprechen.
Da die Geschwindigkeitsanzeige mit der Werksbereifung und werksseitig eingestelltem Wegstreckenimpuls
i.d.R. eine Voreilung von bis zu 7% aufweist, ist manchmal gar keine Anpassung und häufig eine Anpassung im KI minus 2-3 % ausreichend.
So war es auch bei meinem ACV.


EDIT: Gerade mal im Reifenrechner nachgeschaut.
Der 255/45R18 hat fast exakt den gleichen Abrollumfang wie meine 215/65R16 und das ließ sich sehr wohl im blauen Kombiinstrument codieren.

Grüße Lars

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vasco Da Gama« (8. Dezember 2018, 21:30)