Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SyncroCamper

Tripel-As

  • »SyncroCamper« ist männlich
  • »SyncroCamper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 18. Mai 2007

Wohnort: Main-Kinzig-Kreis

Motor: T4 - AXL Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 13. August 2003

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. März 2017, 22:58

Lage des Heckdachspriegels

Hallo allerseits,

ich bräuchte die genaue Lage des vorletzten Dachspriegels. Ich will im Innenraum ein Gepäcknetz verankern und Einziehmuttern reinmachen, aber will natürlich nicht durch die Dachhaut bohren......

Um die Lage des Dachspriegels zu finden ohne den Dachhimmel auszubauen, wäre ich sehr dankbar, wenn jemand die rot markierte Angabe zur Hand hätte oder mal messen könnte....



Das ganze brauch ich für den langen Radstand (LR) - ich bin nicht sicher, ob es hier Unterschiede zwischen KR und LR gibt....

Besten Dank!!!

Grüße, SyncroCamper
»SyncroCamper« hat folgendes Bild angehängt:
  • Dachspriegel.JPG
Mein VW T4 Syncro LR nimmt sich Spritmonitor.de

hemisoft

... der mit dem Multibully 2.0

  • »hemisoft« ist männlich

Beiträge: 12 478

Registrierungsdatum: 9. April 2011

Wohnort: 66386 St. Ingbert

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Sonderumbau

Sondermodell: Multibully 2.0 (ehem. KTW, jetzt ähnl. Caravelle mit Camping-Ausbau)

Erstzulassung: 17. Januar 2001

Kilometerstand: 310000

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. März 2017, 07:06

Ich könnte das Maß nur für den KR messen - mein LR hat ja da einen Dachausschnitt.
Falls da bei Dir innen eine hintere Deckenleuchte sitzt (Mittig), die sitzen immer mittig im Spriegel. Wenn man die Leuchte rausnimmt, sieht man den Spriegel auch.

Gruß, Jörg

SyncroCamper

Tripel-As

  • »SyncroCamper« ist männlich
  • »SyncroCamper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 18. Mai 2007

Wohnort: Main-Kinzig-Kreis

Motor: T4 - AXL Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 13. August 2003

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. März 2017, 08:47

Hallo Jörg,

der Hinweis mit der Dachleuchte ist schon mal gut. Da kann ich mich dran orientieren.
Besten Dank!

Ich bin halt nicht sicher, ob VW beim LR einen zusätzlichen Spriegel eingebaut hat, oder einfach die Abstände zwischen die Spriegeln gespreizt hat....... ?(

Grüße
SyncroCamper
Mein VW T4 Syncro LR nimmt sich Spritmonitor.de

Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 3 211

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. März 2017, 12:57

Der Abstand ist größer , und Theoretisch kannst du es selbst messen , unter jedem Blechhuckel sitzt ein Spriegel 8o

Jörg ich möchte die nicht zu nahe treten , das mit der Lampe ist nur bei den Dachpappen :S
Bei dem durchgehenden Himmel ist die Lampe versetzt , weil zu groß 8|
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

hemisoft

... der mit dem Multibully 2.0

  • »hemisoft« ist männlich

Beiträge: 12 478

Registrierungsdatum: 9. April 2011

Wohnort: 66386 St. Ingbert

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Sonderumbau

Sondermodell: Multibully 2.0 (ehem. KTW, jetzt ähnl. Caravelle mit Camping-Ausbau)

Erstzulassung: 17. Januar 2001

Kilometerstand: 310000

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. März 2017, 18:16

Jörg ich möchte die nicht zu nahe treten , das mit der Lampe ist nur bei den Dachpappen :S
Du bist mir nicht zu Nahe getreten - du hast dafür gesorgt, dass ich wieder was dazu gelernt habe - wobei das bei meinem "alten" aber kurzen Multivan schon auch so war - und der war nicht "verpappt".

Aber ich lerne ja gerne dazu.

Danke und Gruß, Jörg

Fabi81

Haudegen

  • »Fabi81« ist männlich

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 2. August 2011

Wohnort: Nähe Stuttgart

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: In Bearbeitung

Kilometerstand: 210000

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. März 2017, 22:23

Nicht so ängstlich... Tipps zum abdichten, falls Du den Spriegel nicht triffst, könnte Dir @Hamme: geben. :P ;)

SyncroCamper

Tripel-As

  • »SyncroCamper« ist männlich
  • »SyncroCamper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 18. Mai 2007

Wohnort: Main-Kinzig-Kreis

Motor: T4 - AXL Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 13. August 2003

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. März 2017, 07:20

Na ja, will halt nicht das Dach punktieren..... 8|
Mein VW T4 Syncro LR nimmt sich Spritmonitor.de

Fabi81

Haudegen

  • »Fabi81« ist männlich

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 2. August 2011

Wohnort: Nähe Stuttgart

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: In Bearbeitung

Kilometerstand: 210000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. März 2017, 12:30

... Beitrag 3 :D

... der "mein schlimmster Pfusch am Bus Thread" ... nach einer Idee von B. Rude

Hab derzeit meinen Klimahimmel draußen, aber KR... bringt Dir nichts, oder?

bullinator

Man bin ich blau

B L
-
U E 1 H
  • »bullinator« ist männlich

Beiträge: 8 398

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

Wohnort: Bei Münster

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis 96 kW

Erstzulassung: 14. März 1999

Kilometerstand: 202000

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. März 2017, 12:44

Warum misst man nicht Dachkante - Mitte Holm von oben, macht dann die Heckklappe auf und misst dann ab Kante nach innen ?(



Hast Du dir doch selber eingezeichnet :shake:
Ich bin Der, der auf das H - Kennzeichen wartet :thumbup:
1985: T2 b - 1988: T3 TD - 1996:T4 ABL Caravelle - 2000: T4 MV1, und Der bleibt auch. :geil: :taetschel:

Steak unter 400g ist Carpaccio.

. Meiner <<<<< zum Bus, hier sanft drücken :love:

Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 3 211

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. März 2017, 14:24

Das hab ich ihm gestern schon vorgeschlagen :thumbsup:
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

SyncroCamper

Tripel-As

  • »SyncroCamper« ist männlich
  • »SyncroCamper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 18. Mai 2007

Wohnort: Main-Kinzig-Kreis

Motor: T4 - AXL Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 13. August 2003

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. März 2017, 13:58

Jepp. so werde ich es machen.
Ich hatte es mir zwar schon fast gedacht, aber ich war nicht ganz sicher, ob die Blechwölbungen im Dach mit den Spriegeln von innen korrespondieren.....

Danke für die Bestätigung! :D

Beste Grüße
SyncroCamper
Mein VW T4 Syncro LR nimmt sich Spritmonitor.de

Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 3 211

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. März 2017, 16:26

War nur beim T3 nicht so :thumbsup:
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

Hamme

Vito-Killer

  • »Hamme« ist männlich

Beiträge: 4 583

Registrierungsdatum: 24. November 2009

Wohnort: Bullistetten bei Ulm

Motor: T4 - AHY Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Hamme Edition Tactical Camper Concept

Erstzulassung: 21. März 2000

Kilometerstand: 290500

  • Nachricht senden

13

Freitag, 24. März 2017, 06:18

Nicht so ängstlich... Tipps zum abdichten, falls Du den Spriegel nicht triffst, könnte Dir @Hamme: geben. :P ;)

Schofseggl.....

:D :D ;)