Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Buddel84

Jungspund

  • »Buddel84« ist männlich
  • »Buddel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: 51674 Wiehl

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Doppelkabine

Erstzulassung: 1. Juni 1993

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Februar 2018, 14:56

Tempomat Waeco MS50 an Klemme W anschließen

Hallo es ist zwar ein altes bekanntes Leiden mit dem Anschließen des MS 50 an Klemme W der Lima doch leider finde ich kein Ergebnis was mir weiter hilft.
-Hat einer von euch das MS 50 an Klemme W angeschlossen?
-Kann ich es direkt von der Lima abgreifen oder muss da noch etwas zwischen z.B ein Wiederstand oder sonst ein Bauteil?
-Bei welcher Geschwindigkeit arbeitet das Tempomat dann (von - bis) Kabel am Steuergerät getrennt oder nicht?
Und vorab es ist mir bekannt das es ein Drezahl(fühler) ist :) und ich weiß auch das ich dann im anderem Gang eine andere Geschwindigkeit habe.
Habe kein Tachosignal 2,4 Bj. 93 mit Welle
Schonmal vielen Dank



  • »Multiwolf« ist männlich

Beiträge: 1 869

Registrierungsdatum: 1. März 2005

Wohnort: Land Brandenburg

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Eurovan

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 7. Dezember 1994

Kilometerstand: 336000

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Februar 2018, 15:32

also nach meinem Wissen geht das nicht an Klemme W. Du brauchst ein V Signal. Entweder du hast es am Tacho(was ich bei deinem Baujahr nicht glaube) oder du rüstest es am Tacho nach. Ne Anleitung ist glaub ich in der Wiki (Hallgeber). Die 3. Möglichkeit (hab ich so gemacht) du besorgst dir ein VDO Geschwindigkeitsgeber den du zwischen die beiden Tachowellen schraubst.
Gruß Multiwolf






John Lennon: "Unsere Gesellschaft wird von
Verrückten geführt, für verrückte Ziele. Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen
gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger
eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das wahnsinnige daran."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Multiwolf« (4. Februar 2018, 16:10)


  • »Multiwolf« ist männlich

Beiträge: 1 869

Registrierungsdatum: 1. März 2005

Wohnort: Land Brandenburg

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Eurovan

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 7. Dezember 1994

Kilometerstand: 336000

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Februar 2018, 15:57

der hie würde wohl gehen. https://www.ebay.de/itm/Opel-Kadett-E-GS…5.c100013.m1986

sind sonst recht teuer.
Gruß Multiwolf






John Lennon: "Unsere Gesellschaft wird von
Verrückten geführt, für verrückte Ziele. Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen
gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger
eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das wahnsinnige daran."


Buddel84

Jungspund

  • »Buddel84« ist männlich
  • »Buddel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: 51674 Wiehl

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Doppelkabine

Erstzulassung: 1. Juni 1993

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Februar 2018, 16:05

Danke dir schonmal für deine Antwort und den link.
Klemme 30 ist Batterie + das ist noch etwas anderes.
Zur Not mache ich die waeco Dinger dran schöner wäre es anders.
Mal schauen vielleicht meldet sich ja noch jemand der das so hat oder mal probiert hat.

  • »Multiwolf« ist männlich

Beiträge: 1 869

Registrierungsdatum: 1. März 2005

Wohnort: Land Brandenburg

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Eurovan

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 7. Dezember 1994

Kilometerstand: 336000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Februar 2018, 16:10

ja natürlich, ich meinte die Klemme W
Gruß Multiwolf






John Lennon: "Unsere Gesellschaft wird von
Verrückten geführt, für verrückte Ziele. Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen
gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger
eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das wahnsinnige daran."


V7T4

Kaiser

  • »V7T4« ist männlich

Beiträge: 1 234

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: zwischen Hamburg und Lübeck

Motor: T4 - ABL Diesel 1896ccm 50kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Campingausb. m. Aufstelldach, LLK, Ölkühler,Ladedruckerhöhung, CKR 6-Gang Getriebe, Tempomat m. Granector

Erstzulassung: 1. September 1995

Kilometerstand: 340000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:16

Ich hab einen Waeco Magneten an dem Flansch der Antriebswelle, geht prima.
hier noch ohne Magnet:



es soll aber auch der Tachogeber (Kommt da rein, wo die Welle im Bereich der Batterie zu trennen ist..)
von einigen alten Ford Ka passen kosten meist so 30 EUR bei Ebay..

https://www.ebay.de/itm/Ford-Ka-Geschwin…JwAAOSw44BYU2X1
»V7T4« hat folgendes Bild angehängt:
  • P2011842_Bildgröße ändern.jpg
Bullidays 2013

Forumsjunkie: T4forum, Trialforum, W124Forum, Renault Flocar Forum, HondaXBRForum,

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »V7T4« (4. Februar 2018, 17:26)


Buddel84

Jungspund

  • »Buddel84« ist männlich
  • »Buddel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: 51674 Wiehl

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Doppelkabine

Erstzulassung: 1. Juni 1993

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:26

Ich habe ne durchgehende Tachowelle aus dem Zubehör.
Habe umgebaut auf das normale Tacho vorher hatte ich ein e-signal

V7T4

Kaiser

  • »V7T4« ist männlich

Beiträge: 1 234

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: zwischen Hamburg und Lübeck

Motor: T4 - ABL Diesel 1896ccm 50kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Campingausb. m. Aufstelldach, LLK, Ölkühler,Ladedruckerhöhung, CKR 6-Gang Getriebe, Tempomat m. Granector

Erstzulassung: 1. September 1995

Kilometerstand: 340000

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:29

ne original trennbare Welle zu bekommen wäre ja nicht sooo schwierig...



ich hab aber auch lange überlegt, und mir sogar so einen Ford Geber gekauft

aber dann doch die Waeco Methode gewählt.
Bullidays 2013

Forumsjunkie: T4forum, Trialforum, W124Forum, Renault Flocar Forum, HondaXBRForum,

Buddel84

Jungspund

  • »Buddel84« ist männlich
  • »Buddel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: 51674 Wiehl

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Doppelkabine

Erstzulassung: 1. Juni 1993

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. Februar 2018, 18:13

Gerade erst dein Kunstwerk von dem Halter gesehen :D
Vorteil ist ja das es an der Antriebswelle geschützt ist durch die Motorwanne.
In einem Forum über Geländewagen habe ich es gelesen das Klemme W klappt aber ich habe ja noch die Hoffnung das es hier bereits einer am T4 gemacht hat.
Will ungern das Steuergerät kaputt machen sollte da eine Spannung drauf sein welche das Steuergerät nicht verträgt.
Das wäre jetzt bereits das dritte MS50 welches ich einbaue aber halt noch nie an die Lima.
Bisher in meinem Vitara und Volvo da klappt es super nur halt über das originale Signal vom Auto

andrew-1911

Meiner ist der 35i

S L
-
A T 1 1 0 4
  • »andrew-1911« ist männlich

Beiträge: 2 232

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2008

Wohnort: Mohrkirch

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Familienmitglied

Erstzulassung: 13. Dezember 1995

Kilometerstand: 480000

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Februar 2018, 18:48

Der Sensor für den Tacho kostet doch nicht viel... Ich hatte damals einen Tacho gekauft wo ein Sensor drin war, den Sensor umgebaut und den Tacho kann man danach wieder verkaufen. ;-)
Familienfuhrpark:
- VW T4 Trapo 2,4D 78PS BJ.1995 orange
- VW Sharan Special 1,9TDI 150PS BJ.2005 silber (das ist meiner :) )
- Audi A6 Avant 2,5TDI V6 163PS BJ.2004 silber
- Audi A6 Avant 2,5TDI V6 163PS BJ.2004 grün
- Audi A6 Avant 2,5TDI V6 163PS BJ.2004 schwarz
- VW T3 Camper 1,9TDI 90PS BJ.1986 blau mit H-Kennzeichen ^^
- VW T3 Multivan 1,9TDI 90PS BJ.1990 rot
- VW Passat 3B Variant 1,9TDI 116PS BJ.2000 anthrazit

Buddel84

Jungspund

  • »Buddel84« ist männlich
  • »Buddel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: 51674 Wiehl

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Doppelkabine

Erstzulassung: 1. Juni 1993

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. März 2018, 22:42

Habe es zeitlich endlich geschafft den Tempomat einzubauen das Geschwindigkeitssignal bekomme ich vom Tachogeber eines Ford KA Bj. 98.
Da ich ein solchen in der Werkstatt hatte zum Kupplungswechsel konnte ich das kurz probieren.
Er hat Gebraucht 21€ gekostet und passt ohne weiteres zwischen Getriebe und der Welle, muss dann natürlich noch mit 15 (Zündplus) und 31 (Masse) belegt werden und dann funktioniert das super.

Buddel84

Jungspund

  • »Buddel84« ist männlich
  • »Buddel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: 51674 Wiehl

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Doppelkabine

Erstzulassung: 1. Juni 1993

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. März 2018, 12:53

schwarz/braun = Zündplus
braun = masse
gelb = Signalleitung
Original Ersatzteilnr. 1197901

Buddel84

Jungspund

  • »Buddel84« ist männlich
  • »Buddel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2017

Wohnort: 51674 Wiehl

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Doppelkabine

Erstzulassung: 1. Juni 1993

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. März 2018, 14:06

Habe noch vergessen der schwarze Kabel am Waeco Steuergerät muss durch geknipst werden sollte es einer mit dem Ford KA Tachogeber macht.