Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

B.Rude

Moderator

  • »B.Rude« ist männlich
  • »B.Rude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 524

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Wohnort: Hamburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusiv

Erstzulassung: 1. Juni 1999

Kilometerstand: 300

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. August 2011, 12:51

Wo bekommt man was ? Linkliste für CE, Dehler, Carthago, Camping

Hi,

leider bekommt man immer weniger Teile für sein Fahrzeug über die "normalen" Kanäle. Es werden Fenster gesucht oder Faltenbalge usw. Denke es wäre hilfreich mal alle Links der mühsam gefundenen "Spezialhändler" aufzulisten. Bitte meldet Euch wenn Ihr wisst wo man was noch bekommen kann, wenn es geht mit Ansprechpartner.

Faltenbalg für das Aufstelldach:

http://www.stoffamstueck.de/shop/themen2…balg/index.html

Fenster:

http://www.nordmobil.de/bonocar.html

Autosattler:

Hamburg: http://www.sattlerei-kinzlin.de/

Dachträger:

http://www.zoelzer.de/

Sonstige:

Classic Parts Günzel (hat alle Westfalia Teile aufgekauft): http://www.vwbusshop.de/
ISA-Racing: Tuningteile, Kühler, Schläuche http://www.isa-racing.com/
Pumpen: http://www.pumpen-peters.de/pages/WelcomePage/
Yachtzubehöhr: http://www.svb.de/
Schrauben: http://www.kleinteileversand.de/shop2/ca…2124ce43bb61d05

Matratzen Auflagen

Matratzen Labor: http://matratzen-lab.de/

Solar:

http://www.solarlink.de/
http://www.solarpanelstore.com/solar-pow…nels.lumos.html

Verschleisteile:

http://www.car-bock.de/
http://www.pvautomotive.de/index.php

Dieselfilter: http://www.monopoel.de/catalog/index.php…42fc12e716ada8d
Einspritzdüsen: http://www.dieselsend.de/

Camping Zubehöhr:

http://www.reimo.com/de/startseite/startseite.html
http://www.abenteuertechnik.de/

Outdoor, Sportbekleidung:

http://www.decathlon.de/
http://www.outdoor-works.de/
http://www.globetrotter.de/

Ersatzteile Standheizung:

http://www.warmpol.eu/

Westfalia Zubehör für Nugget:
http://www.westfalia-mobil.net/modelle/o…ford-nugget.php
Einige Sachen passen auch beim California + Exclusive

Gruß Frank
Lust zu stöbern ? -> T4Forums Doku

Dieser Beitrag wurde bereits 17 mal editiert, zuletzt von »B.Rude« (14. Juli 2016, 08:55)


AlexanderCE

Haudegen

  • »AlexanderCE« ist männlich

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 13. Juli 2003

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Karmann

Sondermodell: Colorado S

Erstzulassung: 29. Juli 1999

Kilometerstand: 223000

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Februar 2012, 10:13

Karmann-Teile gibts bei www.karmann-mobil.de,
besser aber bei http://www.karmann-mobile-service.de <- hier arbeiten Leute aus der guten alten Karmann-Zeit (damaliger Produktionsort Rheine), die sich mit den Fahrzeugen bis einschließlich T4 sehr gut auskennen und telefonisch und per Mail bereitwillig und kostenlos Auskunft geben, sowie gewünschte Karmann-Teile beschaffen und diese versenden.
Gruß,
Alex
Schöner Wohnen!



Caddy Life ----- T3 Syncro ----- Karmann Colorado S

CC??

Kaiser

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 7. Juli 2004

Grundversion: Carthago

Sondermodell: Malibu 28.1 champ

Erstzulassung: 15. Mai 1999

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Juli 2012, 14:59

Für Tipps zu Carthago-Bussen:

Bei Carthago gibt es meines Wissens praktisch keine Ersatzteile für die Malibus mehr; Ansprechpartner für Hinweise war zumindest bislang Herr K unad (bitte ggf auf der Internetseite von carthago nachsehen);

sonst evtl bei http://www.zillka-mobile.de/ anfragen, die Fa. zillka (auch bekannt unter dem alias Mobil-Man) hat früher auch carthago-Ausbauten nachgerüstet, und weiß welche Kleinteile passen könnten.

Gruß CC??

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 470

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. März 2016, 12:52

Habe in Franks Liste die Aktuelle Zubehörliste des Nugget verlinkt.

Einige Teile passen auch beim California wie z.B. Kühlboxzubehör und die Kühlbox selber, die Leiter usw...

Toll finde ich die neuen Taschen für den Custom.

http://www.westfalia-mobil.net/modelle/o…ford-nugget.php
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

B.Rude

Moderator

  • »B.Rude« ist männlich
  • »B.Rude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 524

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Wohnort: Hamburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusiv

Erstzulassung: 1. Juni 1999

Kilometerstand: 300

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. März 2016, 13:11

Hi,

prima, muss mal bei Gelegenheit noch mal schauen was es noch an links gibt.

Gruß Frank
Lust zu stöbern ? -> T4Forums Doku

Nobbe le fou

Alter Schalter

  • »Nobbe le fou« ist männlich

Beiträge: 5 755

Registrierungsdatum: 14. November 2013

Wohnort: D-97078 Würzburg Unterfranken quasi im Mittelpunkt der Welt

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Platzistinderkleinstenhütte

Erstzulassung: 16. Februar 1999

Kilometerstand: 280000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. März 2016, 13:26

Toll finde ich die neuen Taschen für den Custom


150 Teuros für zwei Taschen ist aber schon ein Wort :iek:
Sari fahri :coffee:

Bulli fahren ist keine Tätigkeit ! Bulli fahren ist Philosophie !

Auch wenn ich einen gelben Bus fahre bin ich kein Postsammler !


Nützliches für den Bulli

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 470

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kw . Grundversion: Caravelle KR Sondermodell: Comfortline Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kw . Grundversion: Caravelle LR Sondermodell: GL

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. März 2016, 14:05

Wer schön sein will muss leiden :D

Auch der Marco Polo scheint einige Gleichteile zu haben.
Grüße aus dem Ammerland - Marc


Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

steve2305

Grünschnabel

  • »steve2305« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 14. März 2015

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

Erstzulassung: 1. Juli 1998

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Mai 2016, 20:41

Guten Tag,

ich suche einen Befestigungssatz für den originalen Fahrradträger T4 California Exclusive, bestehend aus Distanzhülsen und Schrauben.
Ich bin im Internet nicht fündig geworden, VW Classic Parts und diverse VW Händler haben mich abgewiesen und Hymer Alu antwortet nicht auf meine eMails.
Eine Bezugsquelle würde mir sehr helfen.



Ich hoffe gleich eine Suchanfrage als neues Mitglied dieses Forums ist nicht unhöflich.

Danke und freundliche Grüße

Steve

Dawienix

Jungspund

  • »Dawienix« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 12. Januar 2017

Wohnort: Miltenberg

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

Erstzulassung: 16. April 1997

Kilometerstand: 332000

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Februar 2017, 16:18

Hallo Steve, danach hatte ich auch lange und vergeblich gesucht. Vor allem diese sogenannten "Sattelscheiben" aus Kunststoff gibt es mit diesen Maßen nirgendwo mehr.
Ich habe mir dann mit Gummi-Beilagscheiben beholfen. Zwischen Fahrzeugwand und Rohr: 1 Gummischeibe - 1 Edelstahlscheibe - 2 Gummischeiben. Zwischen Schraubenkopf und Rohr zuerst eine Edelstahlscheibe und dann ebenfalls 2 Gummischeiben.
Die Maße der Scheiben: Bohrungsdurchmesser ist 8,1mm, Außendurchmesser ist 23,3mm, die Gummischeiben 3mm stark. (Aus der EBucht - 50 Scheiben 7,90€)
Dann das Ganze mit 4 Stück M8x50 Edelstahlschrauben anbringen - fertig. Bitte etwas gefühlvoll anziehen - es reicht wenn die Gummischeiben leicht gequetscht werden.
Durch die Gummischeiben wird die Fahrzeugwand dicht und das Rohr passt sich mit der Rundung etwas an.

Der originale Fahrradträger ist übrigens von Fiamma.
Das Urlaubsmobil für Busfahrer ;)
California Exclusive - 2.8l - 103kw - BJ1997
:thumbsup: wir vermieten den Cali - einfach fragen!

Hugo Calex

gelb-bunter Doppelagent

  • »Hugo Calex« ist männlich

Beiträge: 773

Registrierungsdatum: 9. November 2004

Wohnort: Im Hegau

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Februar 2017, 17:53

Der originale Fahrradträger ist von Hymer Alu.

Gruß Matthias

Dawienix

Jungspund

  • »Dawienix« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 12. Januar 2017

Wohnort: Miltenberg

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

Erstzulassung: 16. April 1997

Kilometerstand: 332000

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Februar 2017, 18:16

Der originale Fahrradträger ist von Hymer Alu.

Gruß Matthias


Dann muss es wohl am Baujahr liegen, meiner hat eine 3er Träger von Fiamma und der steht schon in der 1997er Kaufrechnung vom Neuwagen drin. Vielleicht war mal ein Wechsel bei meinem Fahrzeug, das kann ich jetzt nicht sagen. Aber danke für den Hinweis.
Das Urlaubsmobil für Busfahrer ;)
California Exclusive - 2.8l - 103kw - BJ1997
:thumbsup: wir vermieten den Cali - einfach fragen!

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 21 471

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 424000

  • Nachricht senden

12

Freitag, 3. Februar 2017, 07:58

meiner hat eine 3er Träger von Fiamma und der steht schon in der 1997er Kaufrechnung vom Neuwagen drin.

Man bedenke:
Das Fahrzeug wurde von einem Händler an den Käufer veräußert, nicht vom Hersteller.
Der Händler könnte den Fahrradträger nachgerüstet haben, muß also nicht Werksausstattung sein.
Sowas erlebt man mit anderen Anbauteilen auch recht oft, beispielsweise der Anhängerzugvorrichtung.

Die Kaufrechnung sagt demnach nicht viel darüber aus um welchen Hersteller es sich nun tatsächlich handelt.
..
die Vorteile des Diesels für die CO2-Senkung müssten stärker bewusst gemacht werden
„Wer Ja sagt zum Klimaschutz, muss auch Ja sagen zum Diesel“

VDA-Präsident Matthias Wissmann (Verband der Automobilindustrie) & Ulrike Scharf (bayerische Staatsministerin für Umwelt)

steve2305

Grünschnabel

  • »steve2305« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 14. März 2015

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

Erstzulassung: 1. Juli 1998

  • Nachricht senden

13

Freitag, 3. Februar 2017, 14:09

Vielen Dank für diese Antwort. Mein Fahrradträger ist hergestellt von der Fa. Hymer Alu. Die Befestigung sollte aber ähnlich sein. Hast du mit dieser Methode den Fahrradträger direkt an die Rückwand geschraubt oder an zwei querverlaufenden Streben (hab ich schon auf einigen Bildern gesehen) ? Wie sieht es mit der Stabilität aus ? Die Original Abstandshalter waren meines Wissens starr. Macht das einen Unterschied ?

Nochmal vielen Dank für die Antwort.

Gruß

Steve

Dawienix

Jungspund

  • »Dawienix« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 12. Januar 2017

Wohnort: Miltenberg

Motor: T4 - AES Benzin 2792ccm 103kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

Erstzulassung: 16. April 1997

Kilometerstand: 332000

  • Nachricht senden

14

Freitag, 3. Februar 2017, 16:08

Hallo Steve, ich würde jetzt gern ein Bild einstellen, aber mein CE ist gerade in der Werkstatt zur Autogasumrüstung. Geht also z.Zt. nicht.
Bei mir sind 4 Löcher in der Heckwand. Darunter befinden sich Metallschienen in welche für die M8 Schrauben Gewinde geschnitten sind. Diese innenliegenden Schienen nehmen die Last des Trägers auch auf. Der Fahrradträger ist so geformt, dass man ihn mit minimalem Abstand direkt durch 4 passende Bohrungen im Träger an die Außenhaut anschrauben kann.
Sollte es bei Dir anders sein, könntest Du ja für mehr Abstand zur Heckwand auch Distanzrollen zwischen die Gummischeiben stellen, denke ich. Ob die selbstkonstruierte Befestigung deines Trägers anschließend vielleicht besser mal vom TÜV überprüft werden sollte kann ich jetzt nur raten, aber ich würde es Dir empfehlen - einfach um sicher zu sein dass alles verkehrstauglich ist. Ein verlorener Fahrradträger ist sicherlich nicht spaßig.

Viele Grüße, Christoph

Vielleicht sollte man diese Unterhaltung zum Fahrradträger nun doch besser in eine passendere Rubrik verschieben?
Das Urlaubsmobil für Busfahrer ;)
California Exclusive - 2.8l - 103kw - BJ1997
:thumbsup: wir vermieten den Cali - einfach fragen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dawienix« (3. Februar 2017, 16:10)


steve2305

Grünschnabel

  • »steve2305« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 14. März 2015

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

Erstzulassung: 1. Juli 1998

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. Februar 2017, 16:09

Ich würde mir gern Bilder von deiner Befestigung ansehen. Es eilt bei mir gerade nicht da der Bus noch bis April abgemeldet in der Halle steht. Meine Rückwand ist unbearbeitet, sprich die Löcher für den Fahrradträger sind noch zu. Es war nie ein Träger montiert. Wie verhält es sich denn mit der Stabilität bei deiner Konstruktion ?

Danke und Gruß

Steve

TimosT4

3.0 TDI syncro

  • »TimosT4« ist männlich

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 9. Januar 2013

Wohnort: Hamburg

Motor: T4 - AHY Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Beach Syncro

Erstzulassung: 23. April 1997

Kilometerstand: 333

  • Nachricht senden

16

Montag, 27. Februar 2017, 16:36

Hallo Leute, weiß jemand, wo man Gasdruckdämpfer für das SCA 112 Dach erhält? Hab schon zwei offizielle SCA-Händler bzw. Händler, die auch SCA Teile vertreiben, angeschrieben.
Danke im Voraus!
Hannibal - 111 kW Syncro Multivan "Beach" - 333.000 km - Hier gehts zum Umbau-Thread
Kolumbus II - 50 kW California Coach - 295.000 km

amicar

Lebende ForenLegende

  • »amicar« ist männlich

Beiträge: 4 665

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Sachen Anhalt

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 10. Januar 1997

Kilometerstand: 111111

  • Nachricht senden

17

Montag, 27. Februar 2017, 19:50

... Länge ausmessen, Befestigungsart und Nm merken und in der Bucht suchen.

Sind auch nur Normteile.

MfG der Kay
Du möchtest den Bus mit einer Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung absichern ?

dann schau mal hier: Sammelbestellung T4 Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung plug and play für starren und klappbaren Funkschlüssel