Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

*nani*

Eroberer

  • »*nani*« ist weiblich
  • »*nani*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 28. Juli 2012

Wohnort: Braunschweig

Motor: -

Grundversion: Transporter

Erstzulassung: 16. November 1999

Kilometerstand: 175000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Januar 2018, 10:23

Drehkonsole von 92er California klemmt - Was kann ich tun?

Hallo zusammen,
meine eine Drehkonsole aus einem 92er California klemmt. Sie lässt sich überhaupt nicht mehr bewegen. Ich habe sie nun schon so weit möglich auseinander gebaut und auch die große Halteschraube in der Mitte entfernt und probiert, die beiden Teile auseinander zu ziehen. Dabei habe ich auch einen Hammer zur Hilfe genommen. Natürlich ganz vorsichtig ;-)
Trotz WD40 und sämtlicher Bemühungen bewegt sich nichts. Es wäre schön, wenn sich das gute Stück wieder bewegen ließe. Es hat sich mal bewegt und ist dann leider in einer leicht schrägen Position hängen geblieben.
Habt ihr noch Ideen, was ich machen könnte?