Sie sind nicht angemeldet.

.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Querstromkopf

Jungspund

  • »Querstromkopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 29. Juni 2014

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. September 2017, 21:46

.

.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Querstromkopf« (17. September 2017, 01:16)


svenringel

Foren-As

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 14. Juli 2017

Wohnort: hier

Motor: -

Grundversion: Kombi

Sondermodell: höher

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. September 2017, 22:33

Wer hat der kann. :love:

PhilippAAB

Daniel Düsentrieb

  • »PhilippAAB« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 21. Juni 2017

Wohnort: Landkreis Lüneburg

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Kasten

Erstzulassung: 15. Mai 1997

Kilometerstand: 290010

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. September 2017, 23:19

Ich glaube den 'Grünschnabel' in deinem Profil solltest Du mal ändern lassen...
Krasse Nummer, zumal nicht viele Werkstätten solche Ausstattung haben, die Honmaschine ist eine Sunnen - richtig?
Woher hast Du die Einsellwerte alle - bist Du VW-Mann?

Der Umbau ist echt von A-Z :hechel: :geil: :sabber:

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 21 874

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 431000

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. September 2017, 23:22

Ich sorge mich in erster Linie um den Bestand der vielen Bilder, die bei pic-upload gelagert werden.
pic-upload hat zwar zugesagt, dass die Bilder grundsätzlich unbegrenzt auf dem Server gespeichert bleiben, sofern diese nicht gegen deren AGB verstoßen,
dennoch würde ich die lieber hier bei uns einlagern.

Wenn der Themenstarter dem Forum die Verwendung der Bilder gestattet, dann werde ich die gerne zusätzlich auf dem Forumsserver lagern wollen und bei Gelegenheit einen Beitrag in der forumseigenen Wiki (der vwbuswiki.de) einstellen.
Das darf der @Querstromkopf: aber auch gerne selber erledigen, was die Sache noch erleichtern täte.
Hierzu bitte mal @B.Rude: ansprechen, zwecks Zugangsfreischaltung als Auto in der Doku.

Faszinierend was man mit dem richtigen Werkzeug und dem Wissen zur Benutzung alles anstellen kann :thumbup:

CU, Axel
..
die Vorteile des Diesels für die CO2-Senkung müssten stärker bewusst gemacht werden
„Wer Ja sagt zum Klimaschutz, muss auch Ja sagen zum Diesel“

VDA-Präsident Matthias Wissmann (Verband der Automobilindustrie) & Ulrike Scharf (bayerische Staatsministerin für Umwelt)

ChegeWara

Hilde 323

* OE *
-
* * * * *
  • »ChegeWara« ist männlich

Beiträge: 4 486

Registrierungsdatum: 16. Februar 2011

Wohnort: Bad Königshofen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Carthago

Sondermodell: Hilde (Malibu 32.3 Syncro)

Erstzulassung: 11. Januar 1995

Kilometerstand: 7500

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. September 2017, 23:33

Endlich wieder mal jemand der so richtig herrlich verrückt ist. Respekt vor dem Umbau!
Nein, ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur.

Es ist verboten die Putzfrau durch klicken bei ihrer Arbeit zu stören!

Querstromkopf

Jungspund

  • »Querstromkopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 29. Juni 2014

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. September 2017, 23:40

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Querstromkopf« (17. September 2017, 00:39)


Querstromkopf

Jungspund

  • »Querstromkopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 29. Juni 2014

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. September 2017, 23:43

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Querstromkopf« (17. September 2017, 00:40)


Multi85

Doppel-As

  • »Multi85« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 5. Mai 2016

Wohnort: MIttelherwigsdorf

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis Syncro

Erstzulassung: 5. Mai 1999

Kilometerstand: 262000

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. September 2017, 07:56

wobei das hier in keinsterweise als werbung dienen soll
Ich denke das man in so einem Forum zeigen sollte was man bringt da es ja allen nützt-Respekt für die Arbeit :thumbsup:
Fuhrpark: VW T4 Multivan Atlantis-BMW R100GS-MZ ETZ 150

Floh-BZ

Lebende ForenLegende

  • »Floh-BZ« ist männlich

Beiträge: 3 288

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Bautzen

Motor: T4 - AXL Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Syncro

Erstzulassung: 1. September 1997

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. September 2017, 09:16

Respekt vor der Arbeit :D Da waren auch viele Neuteile dabei, oder? Wie hoch ist die VW Rechnung ausgefallen? :D
Es grüßt der Floh

www.greenbulli.de - Syncro-Umbau + Rumänien 2014 - Albanien 2015 - Alpen 2016 - Albanien 2016

Interessentensammlung Unterfahrschutz Tank

DonRon

Wiking auf vier Rädern

- W I
-
K I N G
  • »DonRon« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 18. März 2009

Wohnort: Hamburg

Motor: -

Grundversion: California

Sondermodell: EXC

Erstzulassung: 4. April 2000

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. September 2017, 10:38

Gelle arbeit!
T4 Syncro Porn...
:P 8o :thumbup:
MFG
Ron and the Dogs



retrocampers

Aktuelle Fuhrpark...

Ford Transit MK1 -67
T3 Joker -87
T3 Atlantic -90
T3 Lyding ROG II -86
T4 CE syncro -00

Kommt noch mehr! ^^

öppi

Reviermarkierend

  • »öppi« ist männlich

Beiträge: 631

Registrierungsdatum: 15. Februar 2010

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Sonderumbau

Sondermodell: zusammengesucht

Erstzulassung: 24. September 2003

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. September 2017, 11:11

Hast du da ein ein Einmassenschwung verbaut?

Bei den möglichkeiten hättest gleich mal eine Getriebegehäuse vom 111er umbauen sollen. Denn könnte man nen gutes ZMS benutzen.


"ein wenig ausgeartet" ist ja auch nett

Ansonsten :thumbsup: :thumbsup:

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 21 874

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 431000

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. September 2017, 11:20

Bei den möglichkeiten hättest gleich mal eine Getriebegehäuse vom 111er umbauen sollen.

Bei den Möglichkeiten könntest Du hier im Forum mal anbieten die 111kW Getriebegehäuse umzubauen, bzw die notwendigen Teile zu fertigen, damit man im Syncro (Syndex ;) ) eine stärker ausgelegte Kupplung und stabilere Antriebswellen verwenden kann :D

Auch das Problem mit den Hardyscheiben könnte man mal angehen, die ja bei 100% Haldex gerne frühzeitig nachgeben.

Schön, dass hier mal jemand mit kompetentem Fachwissen auftaucht, und derjenige dann auch zu "Entwicklungsarbeit" (Verstärkung der Serienteile etc.) zu motivieren ist.

CU, Axel
..
die Vorteile des Diesels für die CO2-Senkung müssten stärker bewusst gemacht werden
„Wer Ja sagt zum Klimaschutz, muss auch Ja sagen zum Diesel“

VDA-Präsident Matthias Wissmann (Verband der Automobilindustrie) & Ulrike Scharf (bayerische Staatsministerin für Umwelt)

Querstromkopf

Jungspund

  • »Querstromkopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 29. Juni 2014

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 10. September 2017, 11:21

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Querstromkopf« (17. September 2017, 00:40)


Querstromkopf

Jungspund

  • »Querstromkopf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 29. Juni 2014

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. September 2017, 11:31




Schön, dass hier mal jemand mit kompetentem Fachwissen auftaucht, und derjenige dann auch zu "Entwicklungsarbeit" (Verstärkung der Serienteile etc.) zu motivieren ist.
ist denn das problem der "kleinen" kupplung so essentiell? die zugkraft an den rädern in den untersten gängen ist doch völlig ausreichend und noch im rahmen des übertragbaren momentes der kupplung selbst?? oder rutschen die kupplungen tatsächlich durch bei hoher belastung?

öppi

Reviermarkierend

  • »öppi« ist männlich

Beiträge: 631

Registrierungsdatum: 15. Februar 2010

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Sonderumbau

Sondermodell: zusammengesucht

Erstzulassung: 24. September 2003

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 10. September 2017, 11:47

Das Valeo EMS Kit finde ich im leicht optimiertem ACV schon nicht mehr schön. Die Komforteinbußen im Vergleich zu einem gutem ZMS sind für mich persönlich nicht vertretbar. das muss aber jeder selbst entscheiden.

Es gibt momentan im auf ebay ein LUK Kupplungskit mit ZMS für ACV für um die 400€, da lohnt nicht mal der gedanke an EMS.


Wenn man das ZMS vom 111er verbaut hat man wahrscheinlich etwas sehr standfestes für ACV und AXL, selbst mit ordentlich Drehmoment per Optimierung.

Allerdings müßte man sich noch Gedanken um die Kupplungsscheibe machen. Die eingangswelle vom 111er Getriebe hat eine andere verzahnung.

Ich denke aber im gesamtkonzept ist das die nachhaltigste Lösung in verbindung mit Großserienteilen und bestem Komfort.

Am Ende muss das aber jeder Anwender für sich selbst entscheiden! Soll keine Kritik sein, eher ein Erfahrungsaustausch.

Hatem123

ex Hatem123

  • »Hatem123« ist männlich

Beiträge: 418

Registrierungsdatum: 20. November 2013

Wohnort: Duisburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Carthago

Sondermodell: Malibu 32.2 Syncro ( Der weisse Adler von Karthago)

Erstzulassung: 11. Januar 2000

Kilometerstand: 180000

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. September 2017, 17:35

Ich liebe es wenn es Fachmänner bei der arbeit zu sehen! Du bist eine bereicherung hier im Fourum Saubere Arbeit :thumbsup:
!!! SUCHE !!!
- Seikel Stosstange & Snorkel
- Seikel-Getriebe-Kit 6. Gang oder Eurotunig ect.
- 151 Ps Motor
"Der weisse Adler von Karthago " Umbau zum Expedition Allrad - Wohnmobile T4 Malibu Syncro 32.2

Nady

Eroberer

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 22. Januar 2017

Wohnort: Münster (Westf.)

Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Syncro

Erstzulassung: 3. Februar 1997

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. September 2017, 00:27

Bei sowas fehlen mir immer einfach nur die Worte!! Mein größten Respekt dafür!

Bin ordentlich neidisch auf deine Fähigkeiten, sowas würde ich auch gerne können :love:
Glück auf,
Nady



mukki

Syncro ist Leidenschaft

  • »mukki« ist männlich

Beiträge: 2 909

Registrierungsdatum: 23. Januar 2014

Wohnort: Marburg

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Highline Syncro Camper

Erstzulassung: 5. März 2000

Kilometerstand: 246000

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. September 2017, 09:56

:hechel: Richtig geile Arbeit.

Meine frage welche Haldexsteuerung hast du verwendet? @Querstromkopf: ?

Mad Atze

T4 Edition 25

  • »Mad Atze« ist männlich

Beiträge: 1 862

Registrierungsdatum: 23. August 2011

Wohnort: Otterndorf

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: oettinger Atlantis

Erstzulassung: 10. August 2001

Kilometerstand: 240000

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 12. September 2017, 13:24

ich weiss zwar null was du gemacht hast aber ich finds trotzdem geilo
:thumbsup:
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten

RalphCC

Baukasten-Syncro

  • »RalphCC« ist männlich

Beiträge: 7 044

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2003

Wohnort: Kreis Bergstraße

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Coach AD Syncro/Haldex

Erstzulassung: 31. Oktober 1996

Kilometerstand: 470000

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. September 2017, 17:23

Toll, einfach toll! Bin begeistert. Tolle Hilfsmittel - bei den meisten VW-Werkstätten verrotten die im Schieberegal.
Du hast die Reibbeläge/Scheiben der Haldex auch getauscht?
Teuer? Würde ich demnächst auch machen (lassen) wollen.
Gruß, RalphCC (gerade irgendwo in den Pyrenäen)