Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Famulus36

Tripel-As

  • »Famulus36« ist männlich
  • »Famulus36« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 21. Mai 2015

Wohnort: Großräschen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: syncro lang

Erstzulassung: 1. April 2001

Kilometerstand: 365000

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. September 2018, 12:14

Wir bauen uns einen Jagdwagen!

Mein Kollege ist passionierter Jäger. Leider ist ihm sein fast neuer Ford Ranger für den Wald zu schade... ?(
Nachdem die üblichen Verdächtigen wie Samurai, Niva und Co. als zu klein und zu primitiv ausgeschieden sind, haben sein Vater und ich ihm vorgeschlagen, einen T4 Doka mit syncro entsprechend auszurüsten. Die Basis, ein 94er mit 2,5l-Benziner aus Behördenhand und nur 150Tkm auf der Uhr, wird am Wochenende hinter Stuttgart geholt. Neben den üblichen Arbeiten wie Rostbeseitigung stehen eine Höherlegung, 215/75 R15 AT oder MT und Unterfahrschutz auf dem Plan, außerdem eine abschließbare Waffenkiste statt der Rückbank, diverse Zusatzscheinwerfer, eine Seilwinde zur Wildbergung und eine Tarnlackerung sowie ein Hochsitz auf dem Dach.
Hat hier schonmal jemand sowas gemacht oder gesehen? Den superseltenen T3 Jagdwagen kenne ich. :sabber:

Ich werde berichten. :thumbup:



PS: Ich hoffe, ich trete jetzt keine Diskussion über das Für und Wider des Jagens los...

taxman

∼the real transporter∼

  • »taxman« ist männlich

Beiträge: 4 089

Registrierungsdatum: 5. Juli 2008

Wohnort: Weil am Rhein

Motor: -

Grundversion: -

Sondermodell: eigenes Sondermodell

Erstzulassung: 1. August 2000

Kilometerstand: 6000000

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. September 2018, 12:23

Da fehlt mir persönlich noch der Grill in der Aufzählung :weg:
T4 LR - aus Freude am mitnehmen

T4 Caravelle LR mit 2 Schiebtüren AHY + Box

Vernünftige Leute fahren mit dem Bus zur Arbeit

Meine bisherigen Busse:
T2 Bj. 72 mit Umbau auf 1,7 Liter Doppelversager mit 68 PS = Saufmobil
T4 Allstar Bj. 95 mit ABL = Supersparsam
T4 Topstar TDI Bj. 98 = Superschön
T4 Caravelle kurz ACV mit 2 Schiebetüren = Extrem Praktisch

Famulus36

Tripel-As

  • »Famulus36« ist männlich
  • »Famulus36« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 21. Mai 2015

Wohnort: Großräschen

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: syncro lang

Erstzulassung: 1. April 2001

Kilometerstand: 365000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. September 2018, 12:30

:crazy:

Was willst du beim Jagen mit nem Grill?

red.cargo

Lebende ForenLegende

  • »red.cargo« ist männlich

Beiträge: 2 979

Registrierungsdatum: 11. September 2007

Wohnort: südl. Münsterland

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Blue "Generation Four"

Erstzulassung: 23. Februar 2003

Kilometerstand: 316000

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. September 2018, 12:40

Die mitgebrachten Tofu-Würstchen erwärmen...
.................................................

Pit-89

Routinier

  • »Pit-89« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 19. August 2013

Wohnort: Soest

Motor: T5 - AXE Diesel 2459ccm 128kw

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Cruise

Erstzulassung: 16. März 2006

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. September 2018, 12:43

Sehr cool, da bin ich gespannt. Ich hab' damals nur mal meine Caravelle als provisorischen Ansitz benutzt. Klappstuhl auf's Dach gestellt, fertig :P
Der Hochsitz auf dem Dach, wie wollt ihr den bauen? Einfach nur ne Plattform mit Klappstuhl drauf oder richtig mit Verblendung und evtl noch zum ausfahren, wenn die DoKa steht?
Schont die Umwelt, fahrt mit dem Bus!

Aeronaut

Haudegen

  • »Aeronaut« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 14. Juli 2008

Wohnort: 72108 Rottenburg am Neckar

Motor: T5 - AXA Super 1984ccm 85kw

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Camper light

Erstzulassung: 8. Oktober 2008

Kilometerstand: 125045

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. September 2018, 13:09

....Leider ist ihm sein fast neuer Ford Ranger für den Wald zu schade... ?(

...einen T4 Doka mit syncro entsprechend auszurüsten.

Hat hier schonmal jemand sowas gemacht oder gesehen?

Ich werde berichten. :thumbup:



...



Ich hab sowas weder gesehen noch gemacht, Euer Projekt klingt aber super! :respect:

Bitte macht ordentlich Bilder und lasst uns teilhaben :geil:



....den offensichtlich gut gepflegten Ranger nehmen ich :drive: :applaus:
Nach 10 Jahre meine grüne Caravelle AAB verkauft ;-(

Jetzt neue Wanderdüne: T5 AXA Caravelle in schwefelgelb =8-)

Svoin

Eroberer

  • »Svoin« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2015

Wohnort: Siegen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: SvoinEdition

Erstzulassung: 1. Dezember 2000

Kilometerstand: 240000

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. September 2018, 13:19

Bin zwar nicht Jagd-, dafür aber Umbaubegeistert.

Lese gerne mit, aber nur wenn du uns den T3 Jagdwagen noch zeigst :thumbsup:


Grüße
Sven

Fubar

Iron Stallion

  • »Fubar« ist männlich

Beiträge: 5 920

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Bad Hersfeld

Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Edition Snow-White Syncro

Erstzulassung: 20. April 1999

Kilometerstand: 199000

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. September 2018, 13:45

Da bin ich auch mal gespannt was ihr da auf die Räder stellt :D
Greetz Florian
Mein Fuhrpark:
17er Ford Kuga ST-Line AWD TDCI (Alltagsauto)
99er AET Multivan Syncro

PS geben an, wie schnell man in die Mauer einschlägt, Drehmoment wie tief!!!!!

Mein Bus: High Five Syncro Update:Bulli geHeckschuladeD Post 106

  • »Nussfjord« ist männlich

Beiträge: 1 419

Registrierungsdatum: 31. Mai 2013

Wohnort: 78462 Konstanz

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: California

Sondermodell: Original

Erstzulassung: 11. September 1992

Kilometerstand: 215500

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 13. September 2018, 13:45

Hallo @Famulus36:

PS: Ich hoffe, ich trete jetzt keine Diskussion über das Für und Wider des Jagens los...
Das nicht, aaaaber

....Leider ist ihm sein fast neuer Ford Ranger für den Wald zu schade...
Mir wäre der T4 zu schade. :stooges:

Sorry für OT aber das musste sein.
Gruß vom Bodensee, Norbert :opa: :coffee: :weg:

LemmyT4

Jungspund

  • »LemmyT4« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 19. Februar 2017

Wohnort: HH

Motor: T4 - AET Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Kombi

Erstzulassung: 9. April 1997

Kilometerstand: 242000

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. September 2018, 13:53

ber nur wenn du uns den T3 Jagdwagen noch zeigst
Jagdwagen https://www.google.de/search?num=20&sour…oq=t3+jagdwagen

Racoon

wabi sabi

  • »Racoon« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 21. November 2017

Wohnort: Frielendorf

Motor: T4 - AVT Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Caravelle

Erstzulassung: 18. Oktober 2001

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. September 2018, 13:56

Ich bin auch auf den Bericht gespannt.
Letztens habe ich sowas (Beispiel) gesehen: https://www.ebay.de/itm/Ansitz-klappbar-…qcAAOSwOgdYvYFW
Hat erst etwas seltsam angemutet weil es auf einem Jagd unüblichen Auto stand aber ist sehr zweckmäßig, kann man sich sicher von inspirieren lassen.
Ich kenne Jäger, die sind stets etwas hin und her gerissen zwischen AT um sich den Fahrkomfort noch etwas zu erhalten, wechseln dann aber gerne zum MT wenn mal wieder festgefahren. Kommt drauf an was und wie gefahren werden soll aber ein "reines" Jagd- oder Schäfermobil fährt Mud.
"...erst wenn das Gefühl verschwunden ist sich rechtfertigen zu müssen ist man frei ..."

Der Beitrag von »HansW.« (Donnerstag, 13. September 2018, 14:25) wurde vom Benutzer »PeZe« gelöscht (Donnerstag, 13. September 2018, 20:28).

Martl

4x4²

  • »Martl« ist männlich

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 25. März 2014

Wohnort: Erding

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: syncro

Erstzulassung: 12. Oktober 1994

Kilometerstand: 190000

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 13. September 2018, 15:21

Servus,
....Leider ist ihm sein fast neuer Ford Ranger für den Wald zu schade...

klassischer Midlife-Crisis Pickup also :D

Gruß, Martin

Vasco Da Gama

Lebende ForenLegende

  • »Vasco Da Gama« ist männlich

Beiträge: 2 516

Registrierungsdatum: 12. Juli 2014

Wohnort: Ostholstein

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis konserviert mit Mike Sanders

Erstzulassung: 20. Juli 2001

Kilometerstand: 234450

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. September 2018, 15:45

sowie ein Hochsitz auf dem Dach.
Dann frag mal den passionierten Jäger, was das Jagdgesetz zum Jagen aus motorisierten Fahrzeugen (auch von der Ladefläche der Fahrzeuge) sagt. :whistling:

Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 6 208

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. September 2018, 15:54

Bei der Ernte sitzen sie doch auch auf ihren Ladeflächen und schauen ob Wild aufgeschreckt wird ?(
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

Vasco Da Gama

Lebende ForenLegende

  • »Vasco Da Gama« ist männlich

Beiträge: 2 516

Registrierungsdatum: 12. Juli 2014

Wohnort: Ostholstein

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis konserviert mit Mike Sanders

Erstzulassung: 20. Juli 2001

Kilometerstand: 234450

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 13. September 2018, 16:01

Das Gesetz (BJagdG §19 Abs.1, Nr. 11)verbietet die Jagd aus motorisierten Fahrzeugen. (Ausnahmen für Schwerbehinderte sind möglich).
Es entbrennt in der Jägerschaft regelmäßig die Diskussion, ob damit ebenfalls auch die Jagd von Dächern und Ladeflächen von motorisierten Fahrzeugen gemeint ist.
In einigen Bundesländern ist das auch explizit verboten, in anderen müsste es im Falle eines Falles ein Gericht klären.
Schießen vom Pickup erlaubt? | Jagdeinrichtungen
Und dann gibt es ja noch die UnfallVerhütungsVorschriften (UVV). :whistling:

Edit:
Hier ein Umbau für unsere österreichischen Nachbarn: mobijagd-referenzen-1
Nach meiner Kenntnis ist das Jagen von Hochsitzen auf Kraftfahrzeugen in Ö ausdrücklich verboten.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Vasco Da Gama« (13. September 2018, 16:21)


Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 6 208

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 13. September 2018, 16:49

So ist das nun im vereinten Europa :thumbsup:
Jeder macht seins 8|
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

Racoon

wabi sabi

  • »Racoon« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 21. November 2017

Wohnort: Frielendorf

Motor: T4 - AVT Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Caravelle

Erstzulassung: 18. Oktober 2001

Kilometerstand: 250000

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 13. September 2018, 17:05

Ich interessiere mich eher für das Ergebnis statt für die Jagd. Dieses Verbot kannte ich deshalb natürlich nicht, habe es mir aber mal etwas angelesen, die Jäger streiten sich darüber ja wie die Kesselflicker. Diesen Streit sollten wir den Jägern überlassen, gehen wir mal alle davon aus dass der Kollege des TE entsprechend vernünftig ist. An dem Hochsitz (oder nicht) wird das T4 Endergebnis nicht zu bewerten sein.
"...erst wenn das Gefühl verschwunden ist sich rechtfertigen zu müssen ist man frei ..."

Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 6 208

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 13. September 2018, 17:08

:thumbup:
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

RothT4

Tripel-As

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 9. August 2018

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: -

Kilometerstand: 168000

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 13. September 2018, 17:41

RE: Wir bauen uns einen Jagdwagen!

Leider ist ihm sein fast neuer Ford Ranger für den Wald zu schade
Wenn ein Ford Ranger für den Wald ungeeignet ist :S :nixpeil: :shake: , stimmt irgend etwas grundlegendes auf dieser Welt nicht mehr. Sorry für meine Bemerkung, aber stimmt doch wohl oder? :weg:
Lerne klagen, ohne zu leiden

Ähnliche Themen