Sie sind nicht angemeldet.

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 23 665

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 446000

  • Nachricht senden

501

Donnerstag, 22. März 2018, 14:41

Das mit dem beiliegenden Gutachten ist sicher eine gute Idee.
Der erheblich preiswerteren Version liegt lediglich eine Einbauanweisung bei, in der die zulässige Anhängelast mit 3.000kg angegeben ist.
»axelb« hat folgendes Bild angehängt:
  • AHK 3000kg.jpg
»axelb« hat folgende Datei angehängt:
..
Eigentlich wollte ich ja putzen ...
aber da blitzt es auf dem Weg in die Küche,
nun ist der Lappen weg :huh:

unbekannter Verfasser

Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 6 044

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

502

Donnerstag, 22. März 2018, 16:49

Anhand der Prüfnummer lässt es sich doch nachvollziehen , oder nicht ?

Meine wird bald fertig 8o
»Naseweis« hat folgende Bilder angehängt:
  • PicsArt_03-22-04.47.46.jpg
  • PicsArt_03-22-04.48.26.jpg
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 23 665

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 446000

  • Nachricht senden

503

Sonntag, 1. April 2018, 18:42

An meinem Auto ist nun auch die Grundlage für die Anhängelasterhöhung montiert:

..
Eigentlich wollte ich ja putzen ...
aber da blitzt es auf dem Weg in die Küche,
nun ist der Lappen weg :huh:

unbekannter Verfasser

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »axelb« (1. April 2018, 18:43)


Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 6 044

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

504

Sonntag, 1. April 2018, 21:54

:thumbup:

Meine sieht etwas anderes aus :S
»Naseweis« hat folgendes Bild angehängt:
  • PicsArt_03-25-09.31.56.jpg
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

Bulli500

König

B U L
-
L I * * *
  • »Bulli500« ist männlich

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 2. April 2009

Wohnort: Land der Sonne (LDS)

Motor: T4 - AVT Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Bundespolizei PKW-Zulassung (2xSchiebetür)

Erstzulassung: 30. November 2000

Kilometerstand: 154000

  • Nachricht senden

505

Montag, 2. April 2018, 07:48

@Axel Haut das mit der abklappbaren Dose noch hin?
Ich habe nach einigen (Winter)Monaten festgestellt, dass das Teil ganz schön rostempfänglich ist. Da ist die Vorbehandlung von Naseweis keine schlechte Idee.
..................................................................................................................................................................................................................................
... und T4 (LKW) mit Schiffsdiesel(AJA) ohne alles - mein Arbeitstier

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 23 665

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 446000

  • Nachricht senden

506

Montag, 2. April 2018, 10:44

abklappbaren Dose

Welche abklappbare Dose ?(
..
Eigentlich wollte ich ja putzen ...
aber da blitzt es auf dem Weg in die Küche,
nun ist der Lappen weg :huh:

unbekannter Verfasser

Bulli500

König

B U L
-
L I * * *
  • »Bulli500« ist männlich

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 2. April 2009

Wohnort: Land der Sonne (LDS)

Motor: T4 - AVT Benzin 2461ccm 85kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Bundespolizei PKW-Zulassung (2xSchiebetür)

Erstzulassung: 30. November 2000

Kilometerstand: 154000

  • Nachricht senden

507

Montag, 2. April 2018, 12:57

Sieht so aus wie eine abklappbare Dose einer abn. AHK. Im Hintergrund (an der Wand) sehe ich aber die alte starre AHK. Augen auf (meinerseits).

..................................................................................................................................................................................................................................
... und T4 (LKW) mit Schiffsdiesel(AJA) ohne alles - mein Arbeitstier

Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 6 044

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

508

Montag, 2. April 2018, 12:59

Leider muss man die Dose auspinen , um sie anzubauen :wacko:
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 23 665

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 446000

  • Nachricht senden

509

Montag, 2. April 2018, 16:30

Sieht so aus wie eine abklappbare Dose

Da hast Du etwas völlig falsch eingeschätzt.
Die Dose baumelt auf dem von Dir zitierten Bild lediglich am Kabel herum, die 230V-Einspeisung daneben ebenso.
Die Dosen sind zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht befestigt.



Hier kannst Du sehen was dann daraus geworden ist.
Die Anschlußdose für die Anhängerelektrik ist mir ganz gut gelungen, finde ich.

Bei der 230V-Dose habe ich mich dann unglücklicherweise vermessen, was den optischen Eindruck nun wieder zunichte macht. :wacko:
Das geht ganz bestimmt auch hübscher.

Zu berücksichtigen ist auch noch, dass unter der Stoßfängerverkleidung kein Träger drunter ist und daher Platz zur Verfügung steht.
Ob man das Ganze auch mit Träger so bauen kann, dass werde ich feststellen sobald mir ein solcher zur Verfügung steht.
Vermutlich wird dann auch eine neue oder gebrauchte (aber unbearbeitete) Verkleidung verwendet werden.

Meine Absicht ist es aber, die Steckdosen aus dem gefährdeten Bereich unter dem Stoßfänger heraus zu bekommen.
..
Eigentlich wollte ich ja putzen ...
aber da blitzt es auf dem Weg in die Küche,
nun ist der Lappen weg :huh:

unbekannter Verfasser

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »axelb« (2. April 2018, 16:32)


Naseweis

ist voll gesperrt

  • »Naseweis« ist männlich

Beiträge: 6 044

Registrierungsdatum: 24. August 2014

Wohnort: Dresden / Sachsen & Ronneburg /Thüringen

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation Syncro " Voll Gesperrt "

Erstzulassung: 16. Januar 1996

Kilometerstand: 238000

  • Nachricht senden

510

Montag, 2. April 2018, 16:45

Sieht interessant aus ;(

Da müssen wir in MP mal Quatschen ...
Gruß Wolfram :weg: :brav: ?( :drive: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :evil:

Bauer_OLI

Eroberer

  • »Bauer_OLI« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2007

Wohnort: Kamenz

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Doppelkabine

Sondermodell: Syncro

Erstzulassung: 15. Juni 1999

Kilometerstand: 224000

  • Nachricht senden

511

Montag, 16. April 2018, 08:16

Hab mich hier mal durchgelesen. Leider gibt es für Pritsche bzw. Doppelkabine keine Möglichkeit über 2500kg zu kommen. Wo ist eigentlich das Mustergutachten hin? Das konnte man doch hier mal runterladen?

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 23 665

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 446000

  • Nachricht senden

512

Montag, 16. April 2018, 13:57

Leider gibt es für Pritsche bzw. Doppelkabine keine Möglichkeit über 2500kg zu kommen

So eine Freigabe gibt es allgemein für die T4 doch auch gar nicht; bei 2.500kg ist laut Hersteller Schluß.

Alles andere ist eine Einzelabnahme, und dafür gibt es kein Gutachten.

Fremdgutachten hier im Forum hochzuladen und zur Verfügung zu stellen wird vom Team übrigens untersagt (und falls doch geschehen gelöscht), wegen nicht kalkulierbarer copyright-Geschichten.
..
Eigentlich wollte ich ja putzen ...
aber da blitzt es auf dem Weg in die Küche,
nun ist der Lappen weg :huh:

unbekannter Verfasser

Bauer_OLI

Eroberer

  • »Bauer_OLI« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2007

Wohnort: Kamenz

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Doppelkabine

Sondermodell: Syncro

Erstzulassung: 15. Juni 1999

Kilometerstand: 224000

  • Nachricht senden

513

Montag, 16. April 2018, 15:44

Ach so. Vor längerer Zeit war ja mal das Gutachten für die 2500kg Online gewesen. Falls es einer hat würde ich gerne per Mail nehmen. IGS_3@web.de

SK Handel und die übliuchen Verdächtigen haben ja die 2900kg im Angebot aber leider nur für die Busse. Für DoKa gibt es nix obwohl besser geeignet für hohe Anhängelasten.

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 23 665

Registrierungsdatum: 26. September 2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: T4 plus - für die Generation ab 50

Erstzulassung: 4. Januar 2000

Kilometerstand: 446000

  • Nachricht senden

514

Dienstag, 17. April 2018, 00:27

war ja mal das Gutachten für die 2500kg Online gewesen.

Ich schrub doch ... bei 2.500kg ist laut VW Schluß.

und das auch nur bei ganz bestimmten Fahrzeugen und Ausstattungen ...
..
Eigentlich wollte ich ja putzen ...
aber da blitzt es auf dem Weg in die Küche,
nun ist der Lappen weg :huh:

unbekannter Verfasser