Sie sind nicht angemeldet.

PölChris

Lebendes Inventar

Beiträge: 10 355

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Motor: -

Grundversion: -

Sondermodell: -

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:02

Aber sicher keinen Notlauf wegen Ladedrucküberschreitung.
Geh mal in der DIagnose in Grundeinstellung, den Block, wo das Regelventil angesteuert wird und dann wirf einen Blick auf die vtg. Die muß jetzt sauber ohne Ruckeln zwischen beiden Endanschlägen verfahren. Wenn Du leicht Gas gibst, musst Du Änderungen im Ladedruck sehen. Du kannst auch mal das vtg-Gestänge per Hand betätigen, ob es leichtgängig ist.
Ich tippe auf den Fehler hier oder beim Unterdruck: wirklich alle Schläuche erwischt? Auch den zu Climatronic und Kühlerabsperrventil?