Sie sind nicht angemeldet.

kahile

Grünschnabel

  • »kahile« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:59

220V angeschlossen aber keine Anzeige im Bedienfeld

Hallo habe seit Neustem einen Cali BJ 2002. Und schon Probleme mit der Technik.

Folgendes Fehlerbild habe ich:
- 220V Sicherung scheint ok
- 220V angeschlossen aber keine Anzeige im Bedienfeld
- 220V angeschlossen und 220V an der Fahrzeugsteckdose
- 220V angeschlossen und 220V am Stecker vom Steuergerät
- 220V angeschlossen jedoch 2. Batterie wird nicht geladen

Wer kann mir weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus

Kahile

Grummelgrufti

Total verbastelt!

  • »Grummelgrufti« ist männlich

Beiträge: 8 315

Registrierungsdatum: 3. April 2011

Wohnort: bei Reinfeld

Motor: T4 - AUF Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Einzelbestellung

Erstzulassung: 4. Juni 2002

Kilometerstand: 183000

  • Nachricht senden

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 939

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T5 - CAAC Diesel 1968ccm 103kw . Grundversion: Caravelle Trendline

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Mai 2018, 07:29

@kahile:
Nach Westfalia verschoben. Gerade sterben wohl einige LG A10 :?:

Ich habe meins prophylaktisch gegen ein fraron 20A getauscht :thumbup:
Grüße aus dem Ammerland - Marc
Mein California Exclusive und Mein Caravelle T5.2

Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

  • »Nussfjord« ist männlich

Beiträge: 1 187

Registrierungsdatum: 31. Mai 2013

Wohnort: 78462 Konstanz

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: California

Sondermodell: Original

Erstzulassung: 11. September 1992

Kilometerstand: 214700

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Mai 2018, 16:02

Hallo @kahile:

Hallo habe seit Neustem einen Cali BJ 2002. Und schon Probleme mit der Technik.

Folgendes Fehlerbild habe ich:
- 220V Sicherung scheint ok
- 220V angeschlossen aber keine Anzeige im Bedienfeld Du meinst das Steckersymbol im Bedienfeld?
- 220V angeschlossen und 220V an der Fahrzeugsteckdose Wenn Du die Steckdose im Innenraum neinst, ist die Außeneinspeisung und der FI in Ordnung.
- 220V angeschlossen und 220V am Stecker vom Steuergerät Was für ein Steuergerät?
- 220V angeschlossen jedoch 2. Batterie wird nicht geladen

Wer kann mir weiterhelfen?
Vermutlich ist das Ladegerät ausgefallen.

Eingangsspannung 230V an der Kupplung des LG Kabels messen.
Wenn i.O. die Spannungen an dem 6 poligen Stecker des LG nach Beschreibung in der T4-Wiki messen.
Wenn i.O. die Sicherungen im LG prüfen.
Gruß vom Bodensee, Norbert :opa: :coffee: :weg:

kahile

Grünschnabel

  • »kahile« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Juni 2018, 12:38

Danke, sind aktuell verreist (leider ohne unseren Bus). Werde danach es prüfen und mich wieder melden.
Grüße aus der Pfalz

kahile

Grünschnabel

  • »kahile« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Juni 2018, 12:47

@Möms-chen

ich habe mir die Dokumentation zum fraron 20A durchgelesen. Es ist wohl nicht mechanisch kompatibel. Elektrisch kompatibel?

Wie aufwendig war der Austausch?
Kannst du mir Tipps zum Umbau geben?
Welche Erfahrungen gibt es zu diesem Gerät?

Grüße
Kahile

Möms-chen

Moderator...Exclusive

  • »Möms-chen« ist männlich

Beiträge: 27 939

Registrierungsdatum: 9. September 2005

Wohnort: Bad Zwischenahn

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive Motor: T5 - CAAC Diesel 1968ccm 103kw . Grundversion: Caravelle Trendline

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Juni 2018, 17:50

Moin,
Ist Plug&Play. Nur die Maße sind etwas anders, da muss man etwas tüfteln aber auch für Laien machbar ;)
Grüße aus dem Ammerland - Marc
Mein California Exclusive und Mein Caravelle T5.2

Erst wenn man VW Bus fährt...merkt man wie eng es draußen ist!

driver.87

Eroberer

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

Wohnort: Großraum Stuttgart

Motor: -

Grundversion: California

Sondermodell: 2,5l Benziner

Erstzulassung: 10. Juni 1991

Kilometerstand: 256000

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. Juni 2018, 09:42

Hallo,

ist der FI Schalter in Ordnung?
Mal den Auslöse-Test probiert?

Gruß,
driver.87