Sie sind nicht angemeldet.

  • »Coasttocoast« ist männlich
  • »Coasttocoast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Dortmund

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Syncro

Erstzulassung: 6. November 1999

Kilometerstand: 340000

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. August 2018, 09:57

Suche T4 Schrauber Raum Dortmund ( ZMS/Kupplung/Ausrücklager)

Moin Mojn Liebe Leute,

es ist soweit, es hat meine Kupplungseinheit erwischt.


Meine frage, kennt hier jemand eine Werkstatt im Raum Dortmund die den Kupplungssatz inkl. aller Anbauteile aus meinem Dicken rausholt, und die neuen Teile wieder einbaut?

Ich war bei meinem :) , dieser sagte mir er würde gerne 580€ , nur für den ein und ausbau haben.
Und dafür würde er gerne den ganzen Motor herausnehmen?
Das hat mich erstmal stutzig gemacht, ich hatte in der Wiki gelesen das es ausreicht den Motor abzusenken.
Zudem kommt das VW eine Werksangabe von 5,5 Std. vorgibt (Telefonsich bestätigt).
Wenn ich jetzt nicht ganz falsch gerechnet habe will mein :) 105€ die Stunde bekommen. Zudem sei gesagt, es ist keine Vertragswerkstatt, demnach ziemlich teuer?!


Die Teile würde ich besorgen, inkl. Getriebeöl.
Mein Vater hat zwar alles was ich dafür benötige, nur leider passt der Dicke nicht mehr in seine Garage :whistling: .


Wenn hier jemand was weiß bitte melden, es muss keine Werkstatt sein!
Vielleicht ein begabter Bulli Schrauber der sich damit auskennt.Natürlich nicht für umme!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coasttocoast« (10. August 2018, 11:07)


Bullytreter

Allrad in Arbeit

  • »Bullytreter« ist männlich

Beiträge: 10 756

Registrierungsdatum: 23. Januar 2003

Wohnort: Kohlenpott

Motor: -

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Verbastelte Ex-Mietschlampe

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. August 2018, 13:29

Motor ausbauen ;(

Das Getriebe muss raus!



Du könntest mal Marc1005 fragen.

Zu ihm fahre ich auch immer.

kontakt@kfz-rüdiger.de

Tel-Nr. 0203/5006905

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bullytreter« (10. August 2018, 13:33)


volker v

Black-Generation

  • »volker v« ist männlich

Beiträge: 3 963

Registrierungsdatum: 21. Juni 2003

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. August 2018, 13:45

Aber Teile mitbringen....
Gruß Volker

22. Arbeitstreffen im nördlichen Münsterland: KOMMT Info per pn oder im Multifonia
Stammtisch der OS/WAF/MS/ST/GT-Fraktion

  • »Coasttocoast« ist männlich
  • »Coasttocoast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Dortmund

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Caravelle

Sondermodell: Syncro

Erstzulassung: 6. November 1999

Kilometerstand: 340000

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. August 2018, 14:48

Motor ausbauen ;(

Das Getriebe muss raus!



Du könntest mal Marc1005 fragen.

Zu ihm fahre ich auch immer.

kontakt@kfz-rüdiger.de

Tel-Nr. 0203/5006905





Ja das war mir auch klar, aber er meinte das geht schneller. Was ich mir kaum vorstellen kann :D.
Danke für den Kontakt werde da gleich mal anrufen!

Bullytreter

Allrad in Arbeit

  • »Bullytreter« ist männlich

Beiträge: 10 756

Registrierungsdatum: 23. Januar 2003

Wohnort: Kohlenpott

Motor: -

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Verbastelte Ex-Mietschlampe

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. August 2018, 14:52

Motor ausbauen ;(

Das Getriebe muss raus!



Du könntest mal Marc1005 fragen.

Zu ihm fahre ich auch immer.

kontakt@kfz-rüdiger.de

Tel-Nr. 0203/5006905





Ja das war mir auch klar, aber er meinte das geht schneller. Was ich mir kaum vorstellen kann :D.
Danke für den Kontakt werde da gleich mal anrufen!



Gerne :)

Morgen bin ich wieder bei Marc,

mein T4 verlangt nach einem neuen Kühlerlüfter und das Gepiepe vom Ölstandssensor geht mir auf die Nerven.



Motor ausbauen geht auf keinen Fall schneller als der Getriebeausbau.