Sie sind nicht angemeldet.

  • »Florian Düppe« ist männlich
  • »Florian Düppe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 3. August 2014

Wohnort: Korschenbroich

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Generation

Erstzulassung: 6. Juni 2001

Kilometerstand: 380000

  • Nachricht senden

21

Samstag, 22. September 2018, 10:11

California blau

Hat jemand Erfahrungen mit dem Import aus den Niederlanden?
Sonstige Meinung zum Fahrzeug?

Denisss

Kaiser

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Motor: T4 - ABL Diesel 1896ccm 50kW

Grundversion: Transporter

Kilometerstand: 73000

  • Nachricht senden

22

Samstag, 22. September 2018, 10:54

Ich denke 20T für einen guten cali sind günstig. Der wird nicht mehr billiger.
brrrrrrrrrrrrrrrrrrrum

leon_123

Kaiser

  • »leon_123« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 7. Juli 2015

Motor: T6 - CXHA Diesel 1968ccm 110kW

Grundversion: Multivan

Kilometerstand: 1000

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 23. September 2018, 11:24

California blau

Hat jemand Erfahrungen mit dem Import aus den Niederlanden?
Sonstige Meinung zum Fahrzeug?


Der könnte sich lohnen, ist preislich auch super... Vorteil an Niederlande: Hier wird weniger gesalzen.

Check mal ob das kein Transporterumbau ist. Auf dem ersten Blick ist der eine Besichtigung wert.

Am Dach oben das sieht mir nicht original und gut aus (der Stoff)

Außerdem sehe ich einen Farbunterschied von Motorhaube und Grill zum Kotflügel... Kann aber auf den Bildern auch täuschen.

Lass dir mal Bilder von diesen Stellen zukommen (siehe Anhang)
»leon_123« hat folgendes Bild angehängt:
  • t4.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »leon_123« (23. September 2018, 11:29)


Frank CC

Eroberer

  • »Frank CC« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Motor: T4 - ABL Diesel 1896ccm 50kW

Grundversion: California

Erstzulassung: 18. Juni 1996

Kilometerstand: 175000

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 23. September 2018, 11:53

Hallo
Ieon hat recht.
Prüfe ob es ein Original Cali ist.
Vom Baujahr her sollte er ein Zeltbalg mit den Fenstern auf der Seite und nicht vorne haben.
Kann natürlich sein dass der schon mal getauscht wurde, und durch die ältere Ausführung ersetzt.
Dann hat er noch die alten Möbel mit dem Kaktusdekor. Aber schon dass neue Armaturenbrett.
Diese Kombination gab es nur eine kurze Zeit. Von der Erszulassung könnte dies passen.

Gruß Frank CC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank CC« (23. September 2018, 11:58)


driver.87

Doppel-As

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 29. Mai 2018

Wohnort: Großraum Stuttgart

Motor: T4 - AAF Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: California

Erstzulassung: 10. Juni 1991

Kilometerstand: 256000

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 23. September 2018, 15:36

Ich glaube nicht, dass sich jemand die Mühe macht und nach einem Umbau von Tapo auf Cali noch den original Schriftzug anklebt.
Ich bin daher recht sicher, dass es ein orignaler Cali ist. Bei meiner suche im Frühling habe ich auch einige interessante Calis in den Benelux-Ländern und Dänemark gesehen. Kaufe, hier anmelden und gut ist. :thumbup:

leon_123

Kaiser

  • »leon_123« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 7. Juli 2015

Motor: T6 - CXHA Diesel 1968ccm 110kW

Grundversion: Multivan

Kilometerstand: 1000

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 23. September 2018, 16:59

Ich würden mir die Mühe machen!

Ypluess

Doppel-As

-
S O
-
- * * * * *
B S
-
* * * *
  • »Ypluess« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 25. September 2017

Wohnort: Braunschweig

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Coach

Erstzulassung: 1. November 1997

Kilometerstand: 185000

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 23. September 2018, 18:17

Ich glaube nicht, dass sich jemand die Mühe macht und nach einem Umbau von Tapo auf Cali noch den original Schriftzug anklebt.
Ich bin daher recht sicher, dass es ein orignaler Cali ist.


Auf der Heckklappe und auf dem Aufstelldach klebt :my2cent: ein neuer Schriftzug, und auf der Motorhaube fehlt der Schriftzug. Aufklebertechnisch wurde also bestimmt schon etwas gemacht. Denn sollte der Bus so gut gepflegt sein, dass der Aufkleber auf dem Heck noch so "neu" aussieht, müsste meiner Meinung nach auf der auf der Motorhaube noch da sein.

Und der rechte Scheinwerfer scheint mir ein interessantes Spaltmass zu haben.

Da scheint schon was gemacht worden zu sein an dem Bus. Muss nichts schlechtes sein, aber es lohnt sich, genau nachzufragen, und in Erfahrung zu bringen, was aus welchem Grund gemacht wurde. Wenn alles gut gemacht wurde, ist das ja aber kein Problem.

Edit: sollte man nicht auf Foto 7 die Plakette von Westfalia sehen können? Vielleicht ist auch der Winkel unglücklich, oder aber die Plakette ist nicht immer am selben Ort. Aber ich bin der Meinung, die sollte man da erkennen....
Die frühe Katze fängt den Vogel! :mampf:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ypluess« (23. September 2018, 18:22)


Gibhin

Lebende ForenLegende

  • »Gibhin« ist männlich

Beiträge: 4 601

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 23. September 2018, 19:45

Ich glaube nicht, dass sich jemand die Mühe macht und nach einem Umbau von Tapo auf Cali noch den original Schriftzug anklebt.

Das fehlen oder eben vorhandensein von Cali-Aufklebern ist ein gutes Anzeichen fuer Probleme. Der Bus im ersten Post z.B. hat keinen auf der Beifahrerseite unter der Schiebetuerschine. Und: Oh welch Wunder! In der Ecke fault der Gute wie vergessenes Obst. ;)

  • »Atlantis II Driver« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 7. Juli 2017

Wohnort: 67595 Bechtheim

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis II

Erstzulassung: 3. Februar 2000

Kilometerstand: 308000

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 23. September 2018, 19:57

Ich finde auch dass der Cali eine Besichtigung wert ist. ;) Wenn ich mir die Preise bei hiesigen deutschen Händlern sehe, ;( liegt der richtig gut. Die Busse werden mit Sicherheit gerade als Cali bestimmt nicht günstiger. Auch die blaue Farbe steht dem Cali top. Wenn der Händler im Preis noch was entgegen kommt..why not.. :rolleyes: 16250€ VHB..da geht was.. ^^
Das Leben ohne Bulli ist möglich..aber sinnlos.. ;)

leon_123

Kaiser

  • »leon_123« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 7. Juli 2015

Motor: T6 - CXHA Diesel 1968ccm 110kW

Grundversion: Multivan

Kilometerstand: 1000

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 23. September 2018, 20:31

Das mit dem fehlenden Aufkleber auf der Motorhaube deckt sich mit dem von mir vermuteten Farbunterschied.