Sie sind nicht angemeldet.

Dave w

Jungspund

  • »Dave w« ist männlich
  • »Dave w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. November 2018

Wohnort: Oberaudorf

Motor: T4 - AJT Diesel 2461ccm 65kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: 50 jahre

Erstzulassung: 28. Februar 2001

Kilometerstand: 163000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 15:52

Klima von Multivan MJ 1993 in Transporter MJ 2001

Hallo Leute,

wiedermal eine Frage zur Austauschbarkeit von Teilen zwischen den Modelljahren. Habe mich jetzt schon längers eingelesen aber nichts passendes gefunden.

Hat denn schon jemand probiert die Klimaanlage von einem Multivan MJ 1993 in ein Fahrzeug nach der GP einzubauen? Wie sieht es denn da aus mit den Teilen wie Lüfterkasten Klimakompressor Halter Bedienteile etc. Wurde denn hier etwas geändert in den einzelnen Modelljahren? Dass es ein Großer Aufwand ist, ist mir klar und dass wahrscheinlich einige Sachen wie Spritzwand etc angepasst werden müssen auch aber geht mir eher darum ob es grundsätlich vom Platz und vom technischen her möglich ist (nicht dass der Motor aufgrund des Klimakühlers vor dem Motorkühler überhitzt zb.) und da mein Bus im Moment eine Restaurierung erhält würde das gerade gut passen.

Würde mich über Antworten, Meinungen oder Vorschläge freuen :)

LG

PeMu

Lebende ForenLegende

  • »PeMu« ist männlich

Beiträge: 2 632

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Kornwestheim

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: -

Erstzulassung: 23. Oktober 1996

Kilometerstand: 465000

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2018, 17:04

Welcher Motor ist im Spender?
Hauptsache die Kiste fährt.

amicar

Foren Gott

  • »amicar« ist männlich

Beiträge: 5 388

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Sachen Anhalt

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 10. Januar 1997

Kilometerstand: 111111

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. November 2018, 20:02

,,, geht schon auf Grund des Armaturenbrettes nicht P&P.

Da liege 2 Generationen dazwischen.

Mit freundlichen Grüßen der Kay
Du möchtest den Bus mit einer Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung absichern ?

dann schau mal hier: Sammelbestellung T4 Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung plug and play für starren und klappbaren Funkschlüssel

PeMu

Lebende ForenLegende

  • »PeMu« ist männlich

Beiträge: 2 632

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Kornwestheim

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: -

Erstzulassung: 23. Oktober 1996

Kilometerstand: 465000

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. November 2018, 21:03

Die Elektrik wird auch einen Herausforderung. Plug&Play ist eh nicht.
Hauptsache die Kiste fährt.

Dave w

Jungspund

  • »Dave w« ist männlich
  • »Dave w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. November 2018

Wohnort: Oberaudorf

Motor: T4 - AJT Diesel 2461ccm 65kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: 50 jahre

Erstzulassung: 28. Februar 2001

Kilometerstand: 163000

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. November 2018, 21:31

AAB wäre der motorcode.
Klar bedienteile muss man sicher ein bisschen basteln aber das wäre das kleinste problem.
Elektrik werde ich mir wahrscheinlich bisschen helfen lassen müssen aber ansonsten von den anderen komponenten her wie siehts damit aus?

Habe eben beide busse schon daheim und bevor ich jetzt viel aufwand reinstecke welcher umsonst ist dachte ich mir frag ich mal ob wer erfahrung drin hat :)

PeMu

Lebende ForenLegende

  • »PeMu« ist männlich

Beiträge: 2 632

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Kornwestheim

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: -

Erstzulassung: 23. Oktober 1996

Kilometerstand: 465000

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. November 2018, 22:40

Was hat der AAB für einen Antrieb: Keilrippenriemen oder noch Keilriemen? Du musst ja die beiden Halter für Lima und den Kompressor übernehmen. Die sind neu - reden wir nicht über den Preis - und gebraucht schwer aufzutreiben.

Klima Kondensator dürfte auch nicht oder nur mit Anpassung gehen. Bevor neu, muss auch die Passung der Anschlussleitungen geklärt werden.
Wo sitzt der Trockner? unterm Scheinwerfer? Der muss eh neu.

Dann bleibt die Anpasserei im Armaturenbrett. Ob sich das lohnt?

Ah Kühlerlüfter - Verkabelung, Relais, neue Vorwiderstände - müssten dann auch wieder vor den Scheinwerfer?!? passt das? Kabelbaum ist aufzudröseln und anzupassen.
Der untere Kühlwasserschlauch sollte ähnlich sein.

... Es gibt viel zu tun.
Hauptsache die Kiste fährt.

Dave w

Jungspund

  • »Dave w« ist männlich
  • »Dave w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. November 2018

Wohnort: Oberaudorf

Motor: T4 - AJT Diesel 2461ccm 65kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: 50 jahre

Erstzulassung: 28. Februar 2001

Kilometerstand: 163000

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. November 2018, 23:33

Kann viele sachen leider erst am wochenende nachschauen. Aber hab mal kurz geschaut und anscheinent hat er noch einen keilriemen... was heisst neue riemenscheibe wennn sich die tauschen lässt oder neuer kompressor...naja werd mir das nochmal durch den kopf gehen lassen und eventuell mal eine auflistung der komponenten machen was passen und was neu müssen.

Noch eine frage wieso der halter der LiMa? Würdest denn sonst auch die LiMa vom aab übernehmen... hab jetzt noch nicht nachgeschaut welche LiMa beim transporter verbaut ist

amicar

Foren Gott

  • »amicar« ist männlich

Beiträge: 5 388

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Sachen Anhalt

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Erstzulassung: 10. Januar 1997

Kilometerstand: 111111

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. November 2018, 07:25

Kann viele sachen leider erst am wochenende nachschauen. Aber hab mal kurz geschaut und anscheinent hat er noch einen keilriemen... was heisst neue riemenscheibe wennn sich die tauschen lässt oder neuer kompressor...naja werd mir das nochmal durch den kopf gehen lassen und eventuell mal eine auflistung der komponenten machen was passen und was neu müssen.

Noch eine frage wieso der halter der LiMa? Würdest denn sonst auch die LiMa vom aab übernehmen... hab jetzt noch nicht nachgeschaut welche LiMa beim transporter verbaut ist



... Lima vom 93 übernehmen funktionirt nicht wirklich, da die aus elektrischer Sicht völlig anders erregt wird.

Ich würde das ganze begraben. Verkauf die 93er Klima als Set und suche was zu eigenem MJ passend!


Mit freundlichen Grüßen der Kay
Du möchtest den Bus mit einer Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung absichern ?

dann schau mal hier: Sammelbestellung T4 Alarmanlage für oringinal FFB Funkfernbedienung plug and play für starren und klappbaren Funkschlüssel

Dave w

Jungspund

  • »Dave w« ist männlich
  • »Dave w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. November 2018

Wohnort: Oberaudorf

Motor: T4 - AJT Diesel 2461ccm 65kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: 50 jahre

Erstzulassung: 28. Februar 2001

Kilometerstand: 163000

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. November 2018, 08:48

Okay sind denn zwischen den Modelljahren überhaupt Teile gleich geblieben :wacko:

Naja dann wird's wohl eher keine Klima geben :whistling: aber erstmal alle anderen Baustellen der Karosserie und Technik beseitigen dann schau ich vielleicht um eine passende Klima :)

Aber danke für die Hilfe hast mir sehr viel Zeit und Frust gespart ist ja auch schon mal was wert :thumbsup:



LG dave

PeMu

Lebende ForenLegende

  • »PeMu« ist männlich

Beiträge: 2 632

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Kornwestheim

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: -

Erstzulassung: 23. Oktober 1996

Kilometerstand: 465000

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. November 2018, 10:06

Jo das ist was für dem abitionierten Tüftler, Motto: Aufwand egal, ich habe es gelöst bekommen.

LIMA: Der Halter vom Kompressoer hängt am Lima Halter, daher braucht man auch einen anderen Lima Halter mir der Aufnahme für den Kompressorhalter - logo?
Beides benötigst du für die Version Keilrippenriemen am 5-Zyl mit Spanner am Motorhalter. Wenn bei dir jetzt der Spanner nicht am Motorhalter ist, dann benötigst du fast den ganzen Riementrieb...

Die Kurzfassung wäre: Was passt überhaupt?
Hauptsache die Kiste fährt.

Dave w

Jungspund

  • »Dave w« ist männlich
  • »Dave w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. November 2018

Wohnort: Oberaudorf

Motor: T4 - AJT Diesel 2461ccm 65kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: 50 jahre

Erstzulassung: 28. Februar 2001

Kilometerstand: 163000

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. November 2018, 12:34

Jo Aufwand wäre mit komplett egal... mach ja auch grad ne ziemlich umfangreiche Teilrestauration von meinem Trapo inklusive Einbau von Hubdach Fenster Überholung der Vorderachse Rostsanierung der Schweller Radläufe etc :D Sehe das so als Ausgleich für die Büroarbeit ;)

Okay jetzt versteh ich warum der andere Halter. Wie gesagt habe mir die Klimakomponenten noch nicht genau angeschaut vom vorfacelift und wollte vorab ein paar Meinungen hören. Ich werde es mit aber später sicher trotzdem noch einmal anschauen ob es denn sonst eine Möglichkeit gibt kostengünstig nachzurüsten. aber wo wir schon bei dem Thema Austauschbarkeit von Teilen sind, weißt du zufällig wie es denn mit dem Zuheizer und Standheizung aussieht, da mein MV auch diese Sachen verbaut hat gibt es da eine Möglichkeit zum umrüsten?

PeMu

Lebende ForenLegende

  • »PeMu« ist männlich

Beiträge: 2 632

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Kornwestheim

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: -

Erstzulassung: 23. Oktober 1996

Kilometerstand: 465000

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. November 2018, 15:19

Umrüstung Zuheizer zu Wasserstandheizung ist mehrfach im Forum und in der T4-Wiki beschrieben.

Im Prinzip solltest du dir mal die Teileübersicht zur Klima vom Bj Spender und vom Bj Empänger ausdrucken, Lüftung, Kühlerlüfter und vergleichen. im 7zap durchwühlen.
Hauptsache die Kiste fährt.

Dave w

Jungspund

  • »Dave w« ist männlich
  • »Dave w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. November 2018

Wohnort: Oberaudorf

Motor: T4 - AJT Diesel 2461ccm 65kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: 50 jahre

Erstzulassung: 28. Februar 2001

Kilometerstand: 163000

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. November 2018, 15:55

Wird gemacht.

7zap kannte ich bis jetzt gar nicht, aber ne mega geile Sache, danke :)