Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Skyhunter

Grünschnabel

  • »Skyhunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. November 2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. November 2009, 20:17

Grüne Plakette für T4 Karmann Colorado: wie möglich?

Hallo liebe Forenmitglieder!


Nach 4 Jahren T3 Syncro 16" und davor 3 Jahren T4 Multivan 2.5 Benziner bin ich nun auf der Suche nach einen T4 Karmann Colorado mit 102 PS TDI Maschine.

Normalerweise bekommt man für dieses Fzg. die rote Plakette. Ich habe jedoch bei mobile mehrere (9 Stück) T4 Colorado mit der 2.5l TDI 102 PS Maschine und GRÜNER Plakette finden können.

Wie ist sowas möglich und mit welchem Aufwand ist die grüne Plakette erreichbar?

Vielen Dank und Gruß,

Max

GÖ-Dirk

Extrem-Radfahrer

  • »GÖ-Dirk« ist männlich

Beiträge: 5 183

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2003

Wohnort: Göttingen

Motor: -

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. November 2009, 20:25

Moin und Willkommen hier im Forum,

mit einem DPF (Partikel- Kat) geht das, wenn der Schlüssel für Abgas passt.
Gib das mal in die Suche ein, da sind einige Threads zu finden.

Grüße aus Göttingen,
Dirk
Das Leben muss nicht leicht sein. Aber es muss sich lohnen! :yeah:
(GÖ-Dirk)

Skyhunter

Grünschnabel

  • »Skyhunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. November 2009

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. November 2009, 21:21

Guten Abend!


Ich hab die Suche bemüht jedoch noch folgende Fragen:

So wie ich das gelesen habe, gibt es für Womo über 2,8t nur die gelbe Plakette (für den ACV-Motor) mit nachgerüstetem Partikelfilter. Stimmt das so?

Gibt es hier Coloradofahrer mit grüner Plakette?

Vielen Dank und Gruß

Knolle

Foren Gott

* *
-
* * * * *
* *
-
* * * * *
  • »Knolle« ist männlich

Beiträge: 6 693

Registrierungsdatum: 19. März 2009

Wohnort: Duisburg

Motor: T4 - ACG Diesel 2461ccm 100kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: 1. Rostiger, ungewaschener ex-KTW aus Frankreich | 2. AXL Syncro EZ 22.05.2002, 419.500km

Erstzulassung: 18. Februar 2000

Kilometerstand: 292292

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. November 2009, 21:25

WoMo ü 2,8t sind als LKW eingestuft (z.B. S-Nr. 0633) und bekommen, wenn sie einen DPF nachrüsten, eine gelbe Plakette und keine 330€ Erstattung :(
:drive: -->

Suche: Schrauberhalle in/um DU! | Syncro-Bus mit nem AXL drin :D
Mein Bus im Originalzustand :D || KTW- Umbauthread
2015: Edersee #21, Stover Strand :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Knolle« (24. November 2009, 21:25)


maniac

fränkischer Flachdachcamper

  • »maniac« ist männlich

Beiträge: 9 632

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Baiersdorf

Motor: T4 - AXG Diesel 2461ccm 111kW

Grundversion: Kasten

Sondermodell: Transporsche LR, 2 Schiebetüren Alltagsauto: T4! was sonst?

Erstzulassung: 21. November 2002

Kilometerstand: 795000

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. November 2009, 21:25

verschoben

tipps&tricks > steuerboard
servus!

thomas alias maniac

DoKaner

unregistriert

6

Dienstag, 24. November 2009, 23:58

Zitat

Original von Knolle
WoMo ü 2,8t sind als LKW eingestuft (z.B. S-Nr. 0633) und bekommen, wenn sie einen DPF nachrüsten, eine gelbe Plakette und keine 330€ Erstattung :(


Richtig befaßt habe ich mich damit noch nicht. Aber mein WoMo (T4ACV) über 2,8t ist ohne DPF gelb eingestuft. Mit Partikelfilter sollte ich grün bekommen:

"Diesel-Nfz nach Euro IV (S4), Euro V (S5), EEV oder Euro III mit Partikelfilter und zukünftige Abgasstufen"

Multi-Fanfare

Lebendes Inventar

  • »Multi-Fanfare« ist männlich

Beiträge: 22 773

Registrierungsdatum: 1. Februar 2006

Wohnort: Hannover & Los Baños de Fortuna

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. November 2009, 00:07

Zitat

Original von DoKaner

Zitat

Original von Knolle
WoMo ü 2,8t sind als LKW eingestuft (z.B. S-Nr. 0633) und bekommen, wenn sie einen DPF nachrüsten, eine gelbe Plakette und keine 330€ Erstattung :(


Richtig befaßt habe ich mich damit noch nicht. Aber mein WoMo (T4ACV) über 2,8t ist ohne DPF gelb eingestuft. Mit Partikelfilter sollte ich grün bekommen:

"Diesel-Nfz nach Euro IV (S4), Euro V (S5), EEV oder Euro III mit Partikelfilter und zukünftige Abgasstufen"


ist ja auch noch ein Unterschied ob er vor 2001 oder danach gebaut und zugelassen wurde.........die vor 2001 kommen nur als PKW über 2500kg + DPF mit Sn 0427 von rot auf grün...die danach haben schon gelb und kommen durch den DPF auf grün
:D mit freundlichem Gruss Horst :thumbup:
:thumbsup: Hola, Si quieres ser bien servido, sírvete a ti mismo

..Unus pro omnibus, omnes pro uno 8o En la duda, ten la lengua muda

Braasch

Grünschnabel

  • »Braasch« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 27. August 2009

Erstzulassung: 1. Juni 2002

Kilometerstand: 64000

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 15:05

Karmann Colorado Plakette

Hi,

ich habe einen Colorado 580H, Bj2001 mit grüner Plakette.

Hier kannste die Plakette ermitteln:

http://www.dekra.de/feinstaub/

Ich habe EG Fz-Klasse M1 eingetragen im Schein und Emissionschlüssel 33, so kommt die grüne Plakette zustande.

Ich hätte auch vermutet, das EG Fz-Klasse M2 für das Fahrzeug gelten müsste, da der Fahrzeugtyp Wohnmob ueb. 2,8 T ist.

Ist aber nicht der Fall, glücklicherweise