Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Torben89

Foren-As

  • »Torben89« ist männlich
  • »Torben89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 22.11.2009

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Kilometerstand: 156000

  • Nachricht senden

1

12.05.2010, 20:47

Öldruckleuchte blinkt 3x beim Kaltstart

Hey,

als ich gestern mit meinem dicken zum einkaufen wollte fiel mir beim starten auf,
dass die Ölleuchte nach dem starten noch 3 mal geblinkt hat (ohne summen usw).
Danach kam es nicht mehr.
Und auch auf der BAB nach kassel kam kein signal bezüglich des Öldrucks.

wenn der motor warm ist tritt das ganze nicht mehr auf.
Eerst wenn der Motor wieder richtig abgekühlt ist also paar stunden steht und ich ihn wieder starte meldet sich die leuchte wieder.

woran könnte das liegen?

achja
DZM signal ist sofort nach dem starten da

lg

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 13 100

Registrierungsdatum: 26.09.2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: vielfach modifizierter syncro

Erstzulassung: 04.01.2000

Kilometerstand: 380000

  • Nachricht senden

2

12.05.2010, 21:14

RE: Öldruckleuchte blinkt 3x beim Kaltstart

Also bei meinem Bus ist das auch so.
Im Chat hatte ich vorhin behauptet, dass die Lampe dann in gelb anbleibt, was aber nicht stimmt.

Also: Motorstarten, die Öldrucklampe blinkt dreimal gelb auf und geht dann aus.

Die Fehlerursache ist ein Defekt am Ölstandsgeber, der unten in der Wanne verbaut ist. Das dreimalige Blinken soll darauf aufmerksam machen, dass man den Ölstand selbst prüfen muß.

In der T4 Wiki findet man unter Geber G266 (Ölstand/Öltemperatur) die entsprechnde Erklärung.

Tante Edith findet immer irgendwelche Schreibfuhler ...
mein gewerblicher Account hier im Forum

§2Abs.6 StVO: Autofahrer dürfen einzeln in zweispurigen Fahrzeugen fahren, auch wenn die Verkehrsdichte das nicht erfordert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »axelb« (12.05.2010, 21:15)


tigerfoot

T4 Individual

  • »tigerfoot« ist männlich

Beiträge: 6 153

Registrierungsdatum: 24.11.2008

Wohnort: 26624 Südbrookmerland

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Atlantis Individual

Erstzulassung: 27.08.2001

  • Nachricht senden

3

12.05.2010, 21:39

RE: Öldruckleuchte blinkt 3x beim Kaltstart

Das dürfte der beschriebene Geber sein! Zumindest war er es bei mir! :wall: Der =) hat bei mir dafür 65€ aufgerufen! ?( Aber nützt nix, beim Ölwechsel das neue Teil eingeschraubt und seid dem ist Ruhe! :D
Gruß Arne
:yeah: Wer zu schnell fährt, fliegt nur zu tief!! :erster:

:devil: Zu schnell ist nur eine andere Definition von langsam! :devil:

Mein Bolide in seiner ganzen Pracht!

Knolle

Foren Gott

* *
-
* * * * *
* *
-
* * * * *
  • »Knolle« ist männlich

Beiträge: 6 564

Registrierungsdatum: 19.03.2009

Wohnort: Duisburg

Motor: T4 - ACG Diesel 2461ccm 100kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: 1. Rostiger, ungewaschener ex-KTW aus Frankreich | 2. AXL Syncro EZ 22.05.2002, 416.000km

Erstzulassung: 18.02.2000

Kilometerstand: 288000

  • Nachricht senden

4

12.05.2010, 22:11

Habe ich auch. Erst kam es, wie bei dir, nur beim Kaltstart, nun kommt es bei jedem Starten.
Macht mir nix, denn ich Prüfe meinen Ölstand sowieso manuell :D

LG
Christian
:drive: -->

Suche: Schrauberhalle in/um DU! | Syncro-Bus mit nem AXL drin :D
Mein Bus im Originalzustand :D || KTW- Umbauthread
2014: Edersee, Stover Strand, Ahr, Wietzendorf :thumbup:

Torben89

Foren-As

  • »Torben89« ist männlich
  • »Torben89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 22.11.2009

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Kilometerstand: 156000

  • Nachricht senden

5

12.05.2010, 22:26

Hmmm gab es den geber auch schon im mv1? Weil meiner ist ja von 1997 ;)

Aber danke schonmal

Lg

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 13 100

Registrierungsdatum: 26.09.2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: vielfach modifizierter syncro

Erstzulassung: 04.01.2000

Kilometerstand: 380000

  • Nachricht senden

6

12.05.2010, 22:39

Gibts dann, wenn unter der Motorhaube in Fahrtrichtung rechts, ein Tastschalter sitzt.

Der setzt nämlich den Geber zurück für 100km; dann kommt die Info wieder.

Funktioniert das Rücksetzen nicht, ist vermutlich der Schalter defekt, kommt häufiger vor; meist korrodieren die Anschußkontakte.

Einfach mal ausprobieren.
Haube aufmachen, dann ist das Blinken beim nächsten Start aus.

Kann sein, dass beim Öffnen die Zündung an sein muß; das habe ich nicht recherchiert.
mein gewerblicher Account hier im Forum

§2Abs.6 StVO: Autofahrer dürfen einzeln in zweispurigen Fahrzeugen fahren, auch wenn die Verkehrsdichte das nicht erfordert.

andrew-1911

Meiner ist der 35i

  • »andrew-1911« ist männlich

Beiträge: 1 807

Registrierungsdatum: 24.12.2008

Wohnort: Steinfeld

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Transporter

Sondermodell: Orange Möhre

Erstzulassung: 13.12.1995

Kilometerstand: 418500

  • Nachricht senden

7

12.05.2010, 22:49

RE: Öldruckleuchte blinkt 3x beim Kaltstart

Hatte unser T3 auch, man musste ein bisschen Gas geben, so 10-30 Sekunden, und dann war gut. Aber jetzt bekommt der Motor gar keinen Öldruck mehr, also Motorschaden :rolleyes:. Naja, AAZ kommt.

Torben89

Foren-As

  • »Torben89« ist männlich
  • »Torben89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 22.11.2009

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Kilometerstand: 156000

  • Nachricht senden

8

12.05.2010, 23:32

Na das beeuhigt ja ned wirklich, auf nen motorschaden kann ich gut verzichten... Zumal der acv grad mal 80tkm runter hat... oO

Lg torben

Kalanahanitzna

Das ist KEINE Übung !!!

  • »Kalanahanitzna« ist männlich

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 01.09.2008

Wohnort: Kirchlinteln

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Reimo Allstar

Kilometerstand: 300000

  • Nachricht senden

9

12.05.2010, 23:39

Zitat

Original von Torben89
Hmmm gab es den geber auch schon im mv1? Weil meiner ist ja von 1997 ;)


Nein, den gibt es nur in den Modellen mit CAN-Bus, also ab Mj. 2000 ...

T4 Multivan Reimo Allstar AAB "Eco-Edition" :D ... mit langem TDI-Getriebe und TDI-Auspuffanlage mit Euro3 Katalysator

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 13 100

Registrierungsdatum: 26.09.2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: vielfach modifizierter syncro

Erstzulassung: 04.01.2000

Kilometerstand: 380000

  • Nachricht senden

10

12.05.2010, 23:42

Zitat

Original von Kalanahanitzna

Zitat

Original von Torben89
Hmmm gab es den geber auch schon im mv1? Weil meiner ist ja von 1997 ;)


Nein, den gibt es nur in den Modellen mit CAN-Bus, also ab Mj. 2000 ...


Tja, dann weiß ich auch nicht. Kalana..., du?
mein gewerblicher Account hier im Forum

§2Abs.6 StVO: Autofahrer dürfen einzeln in zweispurigen Fahrzeugen fahren, auch wenn die Verkehrsdichte das nicht erfordert.

Kalanahanitzna

Das ist KEINE Übung !!!

  • »Kalanahanitzna« ist männlich

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 01.09.2008

Wohnort: Kirchlinteln

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Reimo Allstar

Kilometerstand: 300000

  • Nachricht senden

11

13.05.2010, 00:25

Zitat

Original von axelb

Zitat

Original von Kalanahanitzna

Zitat

Original von Torben89
Hmmm gab es den geber auch schon im mv1? Weil meiner ist ja von 1997 ;)


Nein, den gibt es nur in den Modellen mit CAN-Bus, also ab Mj. 2000 ...


Tja, dann weiß ich auch nicht. Kalana..., du?

Nicht wirklich. Wenn die Lampe nach dem Kaltstart hin und wieder mal blinkt und z.B. erst nach dem Gasgeben erlischt, dann würde ich sagen dass evtl. die Ölpumpe leichte Alterserscheinungen hat und nicht sofort den vollen Druck liefert ..... wenn es aber tatsächlich jedes mal exakt 3x blinkt dann klingt das IMHO nach einer anderen Fehlermeldung.
Sagt denn die Betriebsanleitung nix dazu? :nixpeil:

T4 Multivan Reimo Allstar AAB "Eco-Edition" :D ... mit langem TDI-Getriebe und TDI-Auspuffanlage mit Euro3 Katalysator

Jipster

వోక్స్వ్యాగన్

* *
-
* * 2 6
- * *
-
* * 9
* *
-
* 1 8 1 5
  • »Jipster« ist männlich

Beiträge: 5 111

Registrierungsdatum: 23.02.2010

Wohnort: nähe Flensburg

Motor: T4 - ACG Diesel 2461ccm 100kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: "Red Passion" Projektzwo Special... ..Alltagsauto: T5 Edition25 Bi-TDI ABT, Winterauto: Seat Arosa "Cupra" ;-)

Erstzulassung: 05.06.1997

Kilometerstand: 350000

  • Nachricht senden

12

13.05.2010, 00:35

Mir ist das letztens auch mal beim Kaltstart aufgefallen das es geblinkt hat :nixpeil:
Ich hab Dienstag eh nen Termin bei meiner Werkstatt werd da mal nachhorchen

Torben89

Foren-As

  • »Torben89« ist männlich
  • »Torben89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 22.11.2009

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Kilometerstand: 156000

  • Nachricht senden

13

13.05.2010, 04:37

Joa ich werd am freitag auch mal zu meiner werkstatt düsen und den öldruck checken lassen
vll. guck ich mir vorher auch nochmal die ölschalter an vll is da ja einer verrückt....


lg Torben


Edit die 2.

Mitm iphone hier zu tippen ist echt die fehlerquelle nr 1.
ps jipster: vll magst du mir ja mal berichten wenn du bei der WS warst ;)

Edit @ Kalana also in der betriebsanleitung habe ich nichts gefunden... -.-

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Torben89« (13.05.2010, 11:37)


axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 13 100

Registrierungsdatum: 26.09.2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: vielfach modifizierter syncro

Erstzulassung: 04.01.2000

Kilometerstand: 380000

  • Nachricht senden

14

13.05.2010, 09:28

@andrew-1911
Na ja, so ausgefeilte Technik resp. Elektronik war im T3 ja noch nicht zu finden.
Wenn da die Öldruckkontrolle blinkt, dann fehlt es eben tatsächlich an Öldruck.

Meine verschiedenen Käfer mochten beispielsweise auch kein Leichtlauföl.

Immer wenn das Öl seine 100 und mehr Grad hatte, flackerte die Kontrolllampe im Leerlauf.
Mit einem ordentlichen "normalen" 10W40 war das dann weg.

@Torben89
In welcher Farbe blinkt es denn bei Deinem T4? Rot oder Gelb
mein gewerblicher Account hier im Forum

§2Abs.6 StVO: Autofahrer dürfen einzeln in zweispurigen Fahrzeugen fahren, auch wenn die Verkehrsdichte das nicht erfordert.

Torben89

Foren-As

  • »Torben89« ist männlich
  • »Torben89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 22.11.2009

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Kilometerstand: 156000

  • Nachricht senden

15

13.05.2010, 10:05

Moin

Bei mir blinkt es rot

Gruß

Jipster

వోక్స్వ్యాగన్

* *
-
* * 2 6
- * *
-
* * 9
* *
-
* 1 8 1 5
  • »Jipster« ist männlich

Beiträge: 5 111

Registrierungsdatum: 23.02.2010

Wohnort: nähe Flensburg

Motor: T4 - ACG Diesel 2461ccm 100kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: "Red Passion" Projektzwo Special... ..Alltagsauto: T5 Edition25 Bi-TDI ABT, Winterauto: Seat Arosa "Cupra" ;-)

Erstzulassung: 05.06.1997

Kilometerstand: 350000

  • Nachricht senden

AGGU

jetzt teilweise ohne Weltbild...

  • »AGGU« ist männlich

Beiträge: 3 132

Registrierungsdatum: 12.12.2005

Sondermodell: -

Kilometerstand: 666

  • Nachricht senden

17

13.05.2010, 11:48

Ölkontrolle blinkt rot beim 97er

ich tippe auch auf Ölpumpe

Die dichtung der ölpumpe wird mit der zeit auch undicht
bei mir blinkt die lampe auch

werd beim nächsten ZR wechsel die dichtung mitmachen lassen und die schrauben der pumpenabdeckung im inneren kontrollieren
die können auch mal locker werden


danach sollte ruhe sein

;) Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus ;)

Kalanahanitzna

Das ist KEINE Übung !!!

  • »Kalanahanitzna« ist männlich

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 01.09.2008

Wohnort: Kirchlinteln

Motor: T4 - AAB Diesel 2370ccm 57kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Reimo Allstar

Kilometerstand: 300000

  • Nachricht senden

18

13.05.2010, 11:50

Zitat

Original von Jipster
Kann es beim 97er überhaupt gelb blinken??

Nee, kann es nicht: Die gelb leuchtende Ölkanne gehört zu dem oben genannten Sensor der erst ab Mj 2000 verbaut wurde... ;)

T4 Multivan Reimo Allstar AAB "Eco-Edition" :D ... mit langem TDI-Getriebe und TDI-Auspuffanlage mit Euro3 Katalysator

Torben89

Foren-As

  • »Torben89« ist männlich
  • »Torben89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 22.11.2009

Grundversion: Multivan

Sondermodell: Allstar

Kilometerstand: 156000

  • Nachricht senden

19

13.05.2010, 12:08

Hmmm dann hoffe ich mal das es nen problem mit den schaltern ist
Im wiki stand, das blinken hat mit den öldruckschaltern zu tun bzw mit der öffnung von diesen und es klang so als wenn das blinken normal wäre. nur komisch, dass es dann nur beim kaltstart auftritt -,-

Grüße

axelb

Team-Mitglied und Nexialist

  • »axelb« ist männlich

Beiträge: 13 100

Registrierungsdatum: 26.09.2003

Wohnort: 30627 Hannover

Motor: T4 - AXL RMT opt. 2461ccm 99kW

Grundversion: Kombi

Sondermodell: vielfach modifizierter syncro

Erstzulassung: 04.01.2000

Kilometerstand: 380000

  • Nachricht senden

20

13.05.2010, 12:23

Zitat

Original von Torben89

Bei mir blinkt es rot



OK, rot.

Dann beachte bitte mein Geschreibse nicht weiter; das gilt, wenn CAN vorhanden ist.
mein gewerblicher Account hier im Forum

§2Abs.6 StVO: Autofahrer dürfen einzeln in zweispurigen Fahrzeugen fahren, auch wenn die Verkehrsdichte das nicht erfordert.