Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: T4Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »T4-Caravelle« ist männlich
  • »T4-Caravelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 12.06.2005

Erstzulassung: 20.09.1997

Kilometerstand: 189000

  • Nachricht senden

1

06.12.2005, 18:06

Standheizung Glühkerze Tauschen ?

Hallo, ich war in der VW Werkstadt und die sollten die Standheizung Prüfen.
Und haben fest gestellt das die Glühkerze Defekt ist.
Und wollen fürs Tauschen 250 Euro haben ???!!!
Das ist mir aber viel zu viel.
Jetzt bekomme ich morgen nur die Glühkerze und hab aber kein Plan wie ich die Wechsel...
Hat jemand das schon mal gemacht ? Tipps für mich...
Ich weis nicht mal wo die Glüchkerze sitzt.

T4 Caravelle Bja.99 Original Standheizung

Schon mal Danke...
Wer bremst verliert bzw. ich bremse nur zum Kotzen - lol :D :P :tongue: =)

  • »onclebenz« ist männlich

Beiträge: 1 817

Registrierungsdatum: 08.03.2004

Wohnort: BaWü

Motor: T4 - ACU Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: FlexFuel Allstar, Langer 5. 11,7L/100km

Erstzulassung: 14.04.1994

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

2

06.12.2005, 18:24

RE: Standheizung Glühkerze Tauschen ?

schau mal unter Zaydo nach, da hab ich was gelesen
Gruß ONCLEBENZ

picpen

Bruder Detlef

Beiträge: 6 593

Registrierungsdatum: 22.02.2003

Wohnort: HH süd/ost

Motor: -

Grundversion: -

  • Nachricht senden

3

06.12.2005, 18:53

und wenn du nicht weiter weist dann wende dich doch mal an

Bernd 75 kw tdi

da wird ihnen geholfen .
*der weis bescheid bei solchen dingern .*

gruß detlef
Gruß Detlef
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.
> Mark Twain <

Bitte lieber eine PN schicken als eine Mail

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »picpen« (06.12.2005, 18:54)


4

06.12.2005, 20:24

Hallo T-Caravelle,

Glühkerze wechseln

Anmerkung: Vorbau etwas vorklappen und es geht besser.

Grüße
Klaus-TDI
Grüße
Klaus-TDI

Arminius

Foren-As

  • »Arminius« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 20.11.2005

Grundversion: Caravelle

  • Nachricht senden

5

07.12.2005, 00:44

Hallo T4 Caravelle,

habe meine Glühkerze gerade beim freundlichen wechseln lassen und folgende Rechnung erhalten.

Glühkerze 35,70
Dichtsatz 15,20
Prüfung und Instandsetzung 96,90

+Umsatzsteuer 171,45 (insgesammt)

also 250 Euronen ist viel zu hoch, oder ich hatte Glück mit meiner
VW-Werkstatt. Ist aber immer noch ein stolzer Preis. Die nächste
wechsel ich selber, dank Plan von Klaus-TDI.

Grüße
Arminius

PS: vielen Dank noch an Klaus-TDI

  • »T4-Caravelle« ist männlich
  • »T4-Caravelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 12.06.2005

Erstzulassung: 20.09.1997

Kilometerstand: 189000

  • Nachricht senden

6

07.12.2005, 05:58

Ja prima, :]
Danke, mit der beschreibung denke ich bekomme das so jetzt hin :D

Auf jeden fall sind knapp 250 Euro viel zu viel !!! :evil:

VW Tiedtke In Hamburg Wandsbek
Wer bremst verliert bzw. ich bremse nur zum Kotzen - lol :D :P :tongue: =)

ruef

HauSäbel

  • »ruef« ist männlich

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 05.09.2005

Wohnort: In der Nähe von Linz

Motor: T5 - AXE Diesel 2459ccm 128kw

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 24.10.2008

Kilometerstand: 190000

  • Nachricht senden

7

07.12.2005, 18:06

Zitat

Glühkerze 35,70

Ist die Kerze vergoldet?
Nur ein Gärtner weiß im Voraus, was ihm blüht :)

  • »T4-Caravelle« ist männlich
  • »T4-Caravelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 12.06.2005

Erstzulassung: 20.09.1997

Kilometerstand: 189000

  • Nachricht senden

8

09.12.2005, 19:19

Das ist echt der hammer !
Die Preise für so ein kleines teil !
Versuche mich übermorgen mal :)
Wer bremst verliert bzw. ich bremse nur zum Kotzen - lol :D :P :tongue: =)

9

09.12.2005, 20:39

Vielleicht noch eine kleine " Bildergeschichte " zum besseren Verständnis.

Da die Bilder des Glühkerzenwechsels leider zum Teil etwas unscharf sind.

Viel Erfolg.

Grüße
Klaus-TDI
Grüße
Klaus-TDI

  • »Thomas Braun« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 03.03.2003

Wohnort: Nürnberg

Grundversion: Multivan

Erstzulassung: 31.10.1999

Kilometerstand: 266000

  • Nachricht senden

10

11.12.2005, 01:42

Standheizung Glühkerze tauschen

Hi,

kann mir mal einer sagen, ob man den Zuheizer regelmäßig warten muss, oder ob der einfach so läuft - bis er nicht mehr läuft grrrr.

Wann muss ich die Glühkerze tauschen etc.

Tom
---------------------------------
Tom

T4 Multivan TDI 111 KW Bj.10/99

  • »onclebenz« ist männlich

Beiträge: 1 817

Registrierungsdatum: 08.03.2004

Wohnort: BaWü

Motor: T4 - ACU Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: FlexFuel Allstar, Langer 5. 11,7L/100km

Erstzulassung: 14.04.1994

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

11

11.12.2005, 06:38

RE: Standheizung Glühkerze tauschen

der Zuheizer braucht keine Wartung, was man machen kann:

Den Tempfühler brücken und dann den Zuheizer eine längere Zeit laufen lassen um die sog. Selbstreinigung zu fördern wenn er durch häufigen Kurzstrecken- Betrieb angerust ist.
Gruß ONCLEBENZ

  • »onclebenz« ist männlich

Beiträge: 1 817

Registrierungsdatum: 08.03.2004

Wohnort: BaWü

Motor: T4 - ACU Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: FlexFuel Allstar, Langer 5. 11,7L/100km

Erstzulassung: 14.04.1994

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

12

11.12.2005, 08:01

RE: Standheizung Glühkerze tauschen

aber was anderes zum Verständniss....

wie saugt der Zuheizer den Kraftstoff an ?



auf den Bildern erkenne ich leider nichts
Gruß ONCLEBENZ

Hugo Calex

gelb-bunter Doppelagent

  • »Hugo Calex« ist männlich

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 09.11.2004

Wohnort: Im Hegau

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

  • Nachricht senden

13

11.12.2005, 09:17

RE: Standheizung Glühkerze tauschen

Hallo,
der Zuheizer wird durch eine kleine Pumpe mit
Krafstoff versorgt,genau wie bei der Luftstandheizung.
Wenn man genau hinhört,kann man es tickern hören.
MfG
Matthias

  • »onclebenz« ist männlich

Beiträge: 1 817

Registrierungsdatum: 08.03.2004

Wohnort: BaWü

Motor: T4 - ACU Benzin 2461ccm 81kW

Grundversion: Multivan

Sondermodell: FlexFuel Allstar, Langer 5. 11,7L/100km

Erstzulassung: 14.04.1994

Kilometerstand: 236000

  • Nachricht senden

14

11.12.2005, 09:34

RE: Standheizung Glühkerze tauschen

ja und wo sitzt diese Pumpe?

ich hörs auch immer tickern
Gruß ONCLEBENZ

Hugo Calex

gelb-bunter Doppelagent

  • »Hugo Calex« ist männlich

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 09.11.2004

Wohnort: Im Hegau

Motor: T4 - ACV Diesel 2461ccm 75kW

Grundversion: California

Sondermodell: Exclusive

  • Nachricht senden

15

11.12.2005, 09:41

RE: Standheizung Glühkerze tauschen

Hallo,
wenn Du die Motorschutzwanne abnimmst,irgendwo
in dem Wirrwar in der Nähe vom Tank.Sie hängt in
einem Gummiband,damit die Geräusche nicht so stark
auf die Karrosserie übertragen werden.

Matthias

  • »T4-Caravelle« ist männlich
  • »T4-Caravelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 12.06.2005

Erstzulassung: 20.09.1997

Kilometerstand: 189000

  • Nachricht senden

16

13.12.2005, 05:55

Habe es hin bekommen :D
Die Benzinpumpe war aber auch noch hin ;(
knapp 80,- Euro noch drauf :O (nur für die Benzinpumpe) !!!
Wer bremst verliert bzw. ich bremse nur zum Kotzen - lol :D :P :tongue: =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T4-Caravelle« (14.12.2005, 18:01)