Sammelthread: Heckbox, Heckkoffer, Heckträger

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Moin,


    bin bis jetzt nur "Stadtverkehr" gefahren. Das System macht für mich aber einen stabilen Eindruck. Ich werde den Träger aber wohl eher nicht voll belasten, da in den Kisten nur "leichter" Krimskrams drin ist (Auffahrkeile, Verlängerungskabel, etc.). Der Bike three wäre bis 50kg belastbar - kann aber nicht sagen, ob es den mit dem identischen Klappmechanismus gibt (pro-Version). Wenn es den denn gibt und der Drehpunkt genau soweit hinten liegt wie beim Bike two, wird es mit dem öffnen der Heckklappe nicht funktionieren oder aber man muss weit über 90° schwenken.

  • dermad : die Terassendiele würde ich aber gegen ein etwas leichteres Konstrukt tauschen... Das hält zwar, nur meine ich muss man da nicht so viel unnötiges gewicht erzeugen... so eine Alu-radschiene gibt es ja doch an jeder ecke...

  • dermad: die Terassendiele würde ich aber gegen ein etwas leichteres Konstrukt tauschen... Das hält zwar, nur meine ich muss man da nicht so viel unnötiges gewicht erzeugen... so eine Alu-radschiene gibt es ja doch an jeder ecke...

    Provisorien halten bekanntlich immer am längsten.

    Die Diele lag halt noch rum, sah schön aus uns ist wetterfest. Jetzt ist sie immerhin noch wetterfest.