ACV/EU2: Wohnmobil, LKW, 0633, 3300kg, grüne Plakette möglich!

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Hallo Ihr Lieben,
    Nach Anfrage bei KLS habe ich folgende Antwort bekommen:



    Katalysator und Partikelfilter für VWT4,
    Motor ACV,
    bis 3300 KG,
    0633 zur Erlangung der grünen Feinstaubplakette 1890.-€
    Montage Kat und Filter 178.-€
    TÜV Sondereintrag nach§19,2 + Vorführung 115.-€
    + 19 % MWST 414,77€ Endpreis 2597,77 €
    Um ein genaues Angebot unterbreiten zu können ,benötigt KLS eine gut lesbare Kopie der aktuellen Zulassung .


    Gruß Frank

    T4 V6 AMV von 2001, Caravelle Autom. ca.300000Km Alltagsauto
    T4 Colorado S, ACV von 1999, (2017 auf Schaltw. umgebaut) ca.160000Km
    T3 1,9 WBX von 1984, LKW, Schaltw. ca. 45000Km
    Nichts ist für die Ewigkeit...

    4 Mal editiert, zuletzt von Möms-chen ()

  • Kat und Filter ist aber glaubich recht teuer - ich hab da gute 900€ für meinen ACV im Kopf......


    mag sein, aber das Problem war bisher die Zulassung mit "0633" auf grün ...
    MFG

    T4 V6 AMV von 2001, Caravelle Autom. ca.300000Km Alltagsauto
    T4 Colorado S, ACV von 1999, (2017 auf Schaltw. umgebaut) ca.160000Km
    T3 1,9 WBX von 1984, LKW, Schaltw. ca. 45000Km
    Nichts ist für die Ewigkeit...

  • Ja, prima ...
    Gruß Frank

    T4 V6 AMV von 2001, Caravelle Autom. ca.300000Km Alltagsauto
    T4 Colorado S, ACV von 1999, (2017 auf Schaltw. umgebaut) ca.160000Km
    T3 1,9 WBX von 1984, LKW, Schaltw. ca. 45000Km
    Nichts ist für die Ewigkeit...

  • amvvollgas
    Habe von meiner Schwester das WoMo auf 2800Kg abgelastet somit hat er die Schlüßelnummer 0427 bekommen dann für 1000€ Einbau inklusive eintragung bezahlt. Die 2700€ wären viel zu teuer gewesen für nen 96 WoMo.


    Grüße.


    Und ja ich weiß du hast 3,3T das war ja nur ein vorschlag. :D

  • Und ja ich weiß du hast 3,3T das war ja nur ein vorschlag. :D


    Hi, die Tricks sind bekannt ....
    Ein Collorado z.B. wiegt fahrfertig so etwa 2690-2800kg, mit Familie und Gepäck bist du dann auch gern mal bei 3400kg, also auch schon überladen...
    Dann bei deinem "Freund und Helfer" auf die Waage, wirst Du sicher um die Fahrerlaubnis erleichtert :D ... wenn man seinen Lappen Beruflich braucht, ist mir das Risiko zu groß ...
    Habe gerade erfahren das es eigentlich nur in Ausnahmefällen zu Fahrverboten kommen kann, aber die Strafen sind ja auch empfindlich ...


    Beste Grüße Frank

    T4 V6 AMV von 2001, Caravelle Autom. ca.300000Km Alltagsauto
    T4 Colorado S, ACV von 1999, (2017 auf Schaltw. umgebaut) ca.160000Km
    T3 1,9 WBX von 1984, LKW, Schaltw. ca. 45000Km
    Nichts ist für die Ewigkeit...

    Einmal editiert, zuletzt von amvvollgas ()

  • Na ja vorher hatte er 2890Kg als gesamtgewicht und Leer wiegt er 1980Kg laut Wage ( im Schein 1870KG).
    Da mach ich mir keine Sorgen.
    Bei den Leergewicht bei dir ist mir es klar dass mann das auf gar keinen fall will.


    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.

  • Hi Dresdner2013,
    ja genau das ist das Problem, ich bin mir nicht einmal sicher ob der TÜV ein so schweres Fahrzeug auf 2800kg ablasten würde ...


    Gruß Frank

    T4 V6 AMV von 2001, Caravelle Autom. ca.300000Km Alltagsauto
    T4 Colorado S, ACV von 1999, (2017 auf Schaltw. umgebaut) ca.160000Km
    T3 1,9 WBX von 1984, LKW, Schaltw. ca. 45000Km
    Nichts ist für die Ewigkeit...

  • Hi yellowone,
    gute Idee, erledigt !
    Gruß Frank

    T4 V6 AMV von 2001, Caravelle Autom. ca.300000Km Alltagsauto
    T4 Colorado S, ACV von 1999, (2017 auf Schaltw. umgebaut) ca.160000Km
    T3 1,9 WBX von 1984, LKW, Schaltw. ca. 45000Km
    Nichts ist für die Ewigkeit...

  • Hallo Ihr lieben, nach einem Tipp von E. gibt es eine weitere Firma "sauberfahren.de" die das ganze bis 3500Kg möglich macht.
    Nach Anfrage habe ich einen Preis von ca.1500,-€ zzgl. Abnahmegebühr, denke 100,-€ bekommen.

    T4 V6 AMV von 2001, Caravelle Autom. ca.300000Km Alltagsauto
    T4 Colorado S, ACV von 1999, (2017 auf Schaltw. umgebaut) ca.160000Km
    T3 1,9 WBX von 1984, LKW, Schaltw. ca. 45000Km
    Nichts ist für die Ewigkeit...

    Einmal editiert, zuletzt von amvvollgas ()

  • Wobei man sich echt fragt, wo denn da der schmutztechnische Unterschied zwischen einem 2.810kg wiedenen PKW und einem LKW bzw. WoMo ist :kratz:


    Unsere Regierung kann mit uns scheinbar machen was sie will :thumbdown:

    In meinem Haushalt gibt es nur bewährte Fahrzeuge und Oldtimer.

    Für Schrott habe ich nicht genug Geld.

  • Von amvvollgas
    sauberfahrenHallo Ihr lieben, nach einem Tipp von E. gibt es eine weitere Firma "sauberfahren.de" die das ganze bis 3500Kg möglich macht.
    Nach Anfrage habe ich einen Preis von ca.1500,-€ zzgl. Abnahmegebühr, denke 100,-€ bekommen.
    Zum Seitenanfang
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    So langsam wird das ja Interessant , benötigen wohl bald eine Sammelbestellung ;) Mfg Gmog421

    Fahrzeuge mit 4X4 :
    Vw T4 Doka syncro 2,5 TDI : Steigfähigkeit 60% / 30,96 Grad
    Unimog 421 : Steigfähigkeit 100% / 45 Grad
    Mercedes Sprinter Iglhaut : Theoretische Steigfähigkeit 150 % /56,31 Grad

  • Hallo,


    ich habe eine VW T4 Trapo Bj. 2000.


    Da ich eine LKW-Zulassung habe bekomme ich keine grüne Plakette. Auf PKW kann ich das Fahrzeug nicht umschreiben.


    Gibt es eine Möglichkeit, damit meine Bus die grüne Plakette bekommt.


    Hilft es wenn ich das Fahrzeug als Wohnmobil umschreiben lasse und was muss ich dafür machen



    DAnke und Grüße



    Josef