Matratzenmaße Aufstelldach im Cali?

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
Am Samstag den 22.06.2019 werden gegen 23 Uhr bis Sonntag dem 23.06.2019 um 4 Uhr morgens Wartungsarbeiten sein.
Dabei werden Sicherheitsupdates und andere Software Updates installiert.
Zu diesen Zeiten wird das Forum evtl. nicht erreichbar sein.
  • Hallo zusammen,


    wir möchten uns für das Hochstelldach eine neue Matratze anfertigen lassen - Frau wird einfach älter und ab zwei Wochen am Stück wird es deutlich ungemütlich :-)
    Jetzt wollte ich mir ein paar Angebote einholen bei Schlafsystem24, Ott´s Traumwelt und Co - und weiß aber die Matratzenmaße nicht. Unsre dicke steht noch eingewintert, da kann ich erst im April nachmessen. Im Handbuch steht unter Bettmaße: 190 cm auf 107 cm. Wer weiß, ob das die Matratzenmaße sind oder die Auflagefläche - und wie groß dann die Matratzen sind?


    Danke für eure Antworten!
    Beste Grüße
    Christine

    Einmal editiert, zuletzt von Möms-chen () aus folgendem Grund: Aus Hoch, Aufstelldach gemacht

  • Ohne Gewähr: Maße: 7cm Dick, 184cm lang und 106cm breit (siehe: California Aufstelldach - bessere Matratze?)
    Ich würde selber messen gehen.
    Gruß JM

    Ja, das erscheint mir die richtige Größe zu sein - an der Seite ist noch etwas Luft zu den Hubfedern (sind bei uns noch innen verbaut) und die Matratze geht nicht bis ganz nach vorne…


    Ich nehme das mal als Maß und messe im April dann nach :-)
    Danke!!


    Grüße

  • Ich hatte diese hier: http://kleinanzeigen.ebay.de/a…29153-220-7081?ref=search zum testen für mein Aufstelldach. Leider mit 9 cm etwas zu dick und das Dach ging hinten nicht richtig zu. Die breite passte perfekt zwischen die Dachscharniere und sollte beim Cali auch passen. Der Verkäufer versendet glaube ich auch... Matratze war wie Neu, meine bessere Hälfte wollte extra dabei sein um Sie sich vorher anzusehen. Prüfung bestanden aber leider zu dick.

  • Danke für den Hinweis - aber 9 cm kommen mir auch sehr dick vor. Wir haben zwar noch Luft beim Zumachen, aber hinten ist es auch bei unserem Dach eng. Zumal die Maße nicht ganz passen… Sieht aber wirklich bequem aus, sowas in der Art stelle ich mir vor, dass ich mal wieder entspannt schlafen kann im lieben Bus :-)

  • Servus,


    für mich ist die "Senioren-Lösung" eine einfache Matratzenauflage. Sie besteht aus Noppenschaumstoff ( 3-4cm dick). Den gibts für wenig Geld als Platten 1 x 2 m. Die platte kürze ich auf ca. 140 cm und stecke sie in einen alten auf Maß abgenähten Bettbezug. Die Auflagefläche 1 x 1,4 m reicht gut. Und in der Größe lässt es sich auch gut verstauen. So ein Teil benutze ich auch für das untere Bett. :sleeping:
    Ciao