T4 Heckschublade, optimiert

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
Am Samstag den 22.06.2019 werden gegen 23 Uhr bis Sonntag dem 23.06.2019 um 4 Uhr morgens Wartungsarbeiten sein.
Dabei werden Sicherheitsupdates und andere Software Updates installiert.
Zu diesen Zeiten wird das Forum evtl. nicht erreichbar sein.
Gegen den Entzug...
  • Wie allgemein bekannt bin ich fahrzeugtechnisch nicht mehr im VW-Bus-Bereich unterwegs, trotzdem laufen immer noch Nachfragen per Mail zu diversen Themen bei mir auf.


    Ein "beliebtes" Thema, die Heckschublade.


    Deshalb möchte ich an dieser Stelle öffentlich auf die Weiterentwicklung der T4-Heckschublade zum T5-Heckauszug hinweisen.


    Die Halter im T4 bleiben praktisch gleich, allerdings die Holzschublade wurde durch das Aluprofil-Rahmensystem ersetzt.
    Leichter und variabler im Einsatz, einfacher in der Herstellung. Durch das Tiefladersystem (Aluwinkel) kann die begrenzte Höhe besser genutzt werden.


    Selbstverständlich kann man an dem Aluprofil auch "Bordwände" anbringen, dann erhält man wieder die Holzkiste. Muss man aber nicht.


    Darüberhinaus wird das System von mir nicht mehr weiterentwickelt, es gibt aber sicher viele optimierende Anregungen hier im Forum.

  • Hallo zusammen !


    Wir haben uns kürzlich einen T4 Multivan 2.5 TDI (7DZ) Baujahr 2001 gekauft und möchten nun auch gerne die vielfach gelobte Heckschublade mit Schwerlastauszug (http://www.teleskopschienen24.…00mm-mit-verriegelung.php) einbauen.


    Der Bus steht leider momentan nicht in unserer Nähe und so kann ich nicht ohne Weiteres für Messungen etc. hinfahren. Für den Einbau bleibt mir leider nur ein Wochenende uns so möchte ich im Idealfall bereits alle Teile vorbestellen bzw. vorbereiten.


    Meine erste Frage wäre daher, ob mir jemand die exakten Maßangaben, Teileangaben und den Zusammenbau (Schweißen) für die Halterversion 2 geben könnte (im Wiki-Artikel werden zwei Halbzeuge Vierkantrohr 40x20x1,5 und Flachstahl 25x5 genannt). Damit könnte ich dann einen Schlosser beauftragen oder hat jemand diese Halterung bereits angefertigt und würde dies für eine Bezahlung durchführen?


    Anstelle einer Holzschublade gefällt mir ein Aluprofilrahmen auch sehr gut. Hierfür wäre ich allerdings wieder auf einen Schlosser/Metallbauer angewiesen. Hat hier jemand Erfahrungen, Empfehlungen wer dies herstellen könnte?


    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

  • Das Thema ist jetzt schon ziemlich alt, aber vielleicht hat ja jemand in der Zwischenzeit hierfür eine Lösung:


    Zitat

    Meine erste Frage wäre daher, ob mir jemand die exakten Maßangaben, Teileangaben und den Zusammenbau (Schweißen) für die Halterversion 2 geben könnte (im Wiki-Artikel werden zwei Halbzeuge Vierkantrohr 40x20x1,5 und Flachstahl 25x5 genannt). Damit könnte ich dann einen Schlosser beauftragen oder hat jemand diese Halterung bereits angefertigt und würde dies für eine Bezahlung durchführen?

    Als eventuell einen Plan/Maßzeichnung dem ich einem Schlosser geben kann, zur Herstellung der Halter. Auch ich müsste die mangels Platz und Werkzeug die Halter schweißen bzw. herstellen lassen.

    Bin für jede Hilfe dankbar :)

  • Hallo Eric,

    Falls es genau werden soll musst du das an Deinem Bus mit den von Dir genutzten Teleskopschienen ausmessen.

    Die Schienen haben unterschiedliche Dicken, die Befestigungslöcher können an minimal unterschiedlichen Stellen gebort sein.


    Ansonsten kannst du die Abmessungen meiner Schublade am Multibully 1.0 übernehmen - da siehst du die Breite und Tiefe. Aber auf die Anmerkung achten - das waren bei mir mm um die es ging ...


    Die Abmessungen der Schublade habe ich hier geschrieben: der Multibully [aktuell: hat einen Nachfolger gefunden]


    BTW: wie schafft man es auf einen erstmals am 01.03.2019 zugelassenen Bus 308000 km zu fahren ... ;) :weg:


    Gruß, Jörg

  • Anstelle einer Holzschublade gefällt mir ein Aluprofilrahmen auch sehr gut. Hierfür wäre ich allerdings wieder auf einen Schlosser/Metallbauer angewiesen. Hat hier jemand Erfahrungen, Empfehlungen wer dies herstellen könnte?

    Ich habe mir die Einzelteile des Rahmens alle bei Ebay gekauft, das wird nur geschraubt, quasi ein "Stabilbaukasten für Große" - da braucht's keinen Schlosser.

  • Wie schon mehrmals geschrieben, die Aluprofile kann man sich genau zuschneiden lassen.

    Mit einem M8-Gewindebohrer aus dem Bauhaus die stirnseitigen Gewinde schneiden, das wäre es dann auch schon.


    Allerdings die Halter der Schwerlastschienen, unabhängig von der konkreten Ausführung - die muss mal wohl herstellen (lassen).

    Vielleicht gibt es hier eine gute Idee ?

  • Danke Jörg für die Tipps,

    es geht mit tatsächlich nur um die Halter. Die Schublade wird dann "angepasst" :) ich denke das bekomm ich dann hin, wenn nicht hab ich ja ein tolles Forum zu Hand ;) . Deine Lösung mit den Haltern im Boden ist ja echt easy, aber meinen will ich auf jedenfall in vorhandenen Verschraubungen, naja schrauben.

    Ich halte euch mal auf dem Laufenden, wenn ich die Dinger gebastelt habe. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen ja dann auch weiter oder man kann zumindest aus meinem Scheitern lernen :P
    Toll auch das so viele auf den alten Thread antworten. Danke an den Rest. Ich schau mal wie ich das hinbekomme, wird schon klappen, hab ja keine zwei linken Hände.

    Zitat


    BTW: wie schafft man es auf einen erstmals am 01.03.2019 zugelassenen Bus 308000 km zu fahren

    Das schafft man nur ohne anzuhalten :) ... oder wenn man beim Profilausfüllen gleichzeitig die Tochter bespasst :D

  • Ja hab ich in der Tat. Einfache, stabile Winkel aus dem Baumarkt an den vorhandenen Schrauben des Multivans haben ohne Probleme gereicht. Wenn's wieder hell ist, mach ich mal Fotos :)