Auto geht in Linkskurven aus

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
  • Hallo,


    habe folgendes Problem :
    wennn ich linkskurven fahre oder im Kreisel fahre dann geht mein komplettes Auto aus und die komplette Elektrik ist tot. Wenn ich zurücklenke geht alles wieder ,die Radiosender sind gelöscht und ich kann weiterfahren .Batteriepole sind fest und können sich nicht lösen ?


    Auto ist ein 92 er Benziner 2,0 Liter
    Irgendjemand ne Ahnung in welche Richtung ich suchen muss ?


    Danke


    Mfg

  • Hallo,

    Batteriepole sind fest und können sich nicht lösen ?

    ist das eine Frage oder eine Aussage?
    Natürlich könnten die lose sein - allerdings liegen die normalerweise rundum an den Batteriepolen an und dürften sich nicht durch ne Kurve lösen.

    Irgendjemand ne Ahnung in welche Richtung ich suchen muss ?

    Ja - an der Elektrik.
    Teste als erstes mal (nur um sicher zu gehen) ob das auch auftritt wenn du im Stand ganz nach links lenkst. Wenn ja hat sich vielleicht ein Kabel um deine Lenksäule gewickelt und wird dadurch vom Kontakt hinter der ZE weggezogen.
    Edit: habe gesehen das ist schon geklärt - da war ich zu langsam ...)


    Als nächstes: tritt es auch auf wenn du ganz langsam durch die Kurve fährst? - Dann liegt es nicht an der Fliehkraft.


    Ich glaube aber eher dass eine Leitung auf der Rückseite der Sicherungsleiste (oder an anderer prominenter Stelle) abgefallen ist und beim Kurvenfahren durch die Fliehkraft lose wird.
    Versuche mal rauszubekommen was bei Auftreten des Fehlersa alles noch geht und was nicht mehr geht (an elektrischen Verbrauchern).


    Geht die Innenbeleuchtung noch?
    Geht der Warnblinker noch?
    Geht das Fahrlicht noch?


    Die Antworten darauf schränken dann die Fehlerstelle schon ganz gut ein.


    Gruß, Jörg

  • Nur mal kurz einen ganz anderen Gedanken eingeworfen:


    Ein Freundin hatte das gleiche Verhalten und es lag an einem viel zu schweren Schlüsselbund am Zündschlüssel. Den Rest erledigte die Fliehkraft. Also eventuell einfach mal nur den einzelnen Zündschlüssel verwenden und beobachten. Anschließend das Zündschloss tauschen...


    Viel Erfolg.


    Pete

    T4 syncro LR HD - das ist mein (S)pace (U)tility (V)ehicle

  • Kraftstoffpumpenrelais, Nr 167 glaube ich hat einen Wackler, einfach mal im Betrieb mit einem Schraubendrehergriff leicht draufklopfen.
    Das Ausgehen des Motors sollte sich bei defekt (meist kalte Lötstellen) reproduzieren lassen.


    Guß
    Lars

    MBK: AAA, Kopf : AES , Getriebe: AFL Schalter,
    Aus Fehlern lernt man... und das nicht wenig.

  • Hallo zusammen,


    erstmal vielen Dank für die rege Beteiligung.


    Also wenn es ausgeht ist alles tot auch das Licht / Warnblinkanlage und alles aus.
    Zu der Frage mit dem Schlüssel es ist nur ein einzelner.
    Die Batteriepole sind ganz fest geschraubt, Masseverbindungen wurden auch gecheckt und für ok befunden.
    Haben noch alle Sicherungen und Relais angeschaut.


    Bin noch mal gefahren heute und es war nix mehr hab aber keine genaue Erklärung.
    Gruß

  • Kraftstoffpumpenrelais, Nr 167 glaube ich hat einen Wackler, einfach mal im Betrieb mit einem Schraubendrehergriff leicht draufklopfen.
    Das Ausgehen des Motors sollte sich bei defekt (meist kalte Lötstellen) reproduzieren lassen.


    Guß
    Lars


    Nochmal zu lesen und vestehen, es geht nicht nur der Motor aus sondern die komplette Elektrik ist tot!

  • Hast du es mal mit langsam Linksrum fahren versucht um die Fliehkraft auszuschließen?


    Aber wenn ALLES ausgeht und die Kontakte an der Batterie fest sind dann kann es eigentlich fast nur noch ein defekt in der Batterie selbst sein oder?

  • Oder eine defekte ZE. Hatte ich auch schon mal, aber da war es nicht linkskurvenbezogen, sondern immer beim Treten der Kupplung. Im Golf 3, also gleiche ZE

    Henk : :S ^^ :D ;)


    Golf 3 Cabrio für schönes Wetter (aus Frankreich, zweite Hand, 88tkm :-) 1.8 75 PS Schalter
    T4 Multivan Allstar 2.5 TDI 102 PS Schalter a.k.a. Henk <-- wieder angemeldet :thumbsup:
    Audi Q5 2.0 TDI Quattro 170 PS (Frauchens Heiligtum)
    !! Citroen C2 1.4 73 PS Sersodrive Alltagsrennwagen <-- demnächst abzugeben !!
    Golf Plus 1,6 FSI von Papa ;( ...aber Mama fährt ihn jetzt allein weiter :S

  • oder, oder , oder

    Ja ? Was soll uns dieser Beitrag sagen ?

    Henk : :S ^^ :D ;)


    Golf 3 Cabrio für schönes Wetter (aus Frankreich, zweite Hand, 88tkm :-) 1.8 75 PS Schalter
    T4 Multivan Allstar 2.5 TDI 102 PS Schalter a.k.a. Henk <-- wieder angemeldet :thumbsup:
    Audi Q5 2.0 TDI Quattro 170 PS (Frauchens Heiligtum)
    !! Citroen C2 1.4 73 PS Sersodrive Alltagsrennwagen <-- demnächst abzugeben !!
    Golf Plus 1,6 FSI von Papa ;( ...aber Mama fährt ihn jetzt allein weiter :S