Schwellerbereich zum Aufbau (Karmann Colorado) entrosten

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • Moin,


    herzlich Willkommen erstmal. :winker:


    Von innen aufmachen.
    Dazu an der Verkleidung 3 Schrauben lösen, dann Verkleidung abziehen.
    Ober und Unterteil sind hier von innen verschraubt.
    Aussen Dichmasse mit Cuttermesser zerschneiden, is klar.
    Kann dann aus der Aluleiste rausgezogen werden.



    Mfg
    Holger

    Die dämlichsten Ideen beginnen immer mit: " Halt mal eben mein Bier".

  • Moin,

    herzlich Willkommen erstmal. :winker:

    Von innen aufmachen.
    Dazu an der Verkleidung 3 Schrauben lösen, dann Verkleidung abziehen.
    Ober und Unterteil sind hier von innen verschraubt.
    Aussen Dichmasse mit Cuttermesser zerschneiden, is klar.
    Kann dann aus der Aluleiste rausgezogen werden.

    Mfg
    Holger

    Hallo Holger, danke für die schnelle Antwort.


    - im Innerbreich ist die erwähnte Verkleidung schon weg
    - Schrauben innen Kreuzschlitz auch, die 3 M6 von oben noch nicht (müssen noch)
    - die drei Schauben aussen (unten) sind auch schon weg


    - Nieten der Alu leiste aussen auch
    und jetzt mit dem Cuttermesser ???
    das hebt aber gut.....


    LG Vine

  • und jetzt mit dem Cuttermesser ???
    das hebt aber gut.....


    Na ja, ist doch angeklebt.
    Also Messer.
    Oder, wie machst Du das sonst?


    Du kannst Dich ja mal auf Fazebook für die Karman gruppe anmelden.
    Dort hat einer das "Karmann Servicebuch Colorado, Missouri.pdf" reingestellt.
    Zum Runterladen. Ist ca 55 MB groß.
    War wohl mal das Handbuch für die Mitarbeiter die die Colorados zusammengebaut haben.


    Da gibt es einen Schnitt von oben von diesem Bereich.
    Man kann sehen das die Verkleidung hinter der Aluleiste ist.
    Aber Schrauben oder Nieten sind da nicht zu sehen.
    Allerdings ist da sonst ALLES bei.
    Toilette, Kühlschrank, Schaltplan....alles halt.


    Lg


    Holger

    Die dämlichsten Ideen beginnen immer mit: " Halt mal eben mein Bier".

  • Zitat von »Vine«




    und jetzt mit dem Cuttermesser ???
    das hebt aber gut.....

    Na ja, ist doch angeklebt.
    Also Messer.
    Oder, wie machst Du das sonst?

    Du kannst Dich ja mal auf Fazebook für die Karman gruppe anmelden.
    Dort hat einer das "Karmann Servicebuch Colorado, Missouri.pdf" reingestellt.
    Zum Runterladen. Ist ca 55 MB groß.
    War wohl mal das Handbuch für die Mitarbeiter die die Colorados zusammengebaut haben.

    Da gibt es einen Schnitt von oben von diesem Bereich.
    Man kann sehen das die Verkleidung hinter der Aluleiste ist.
    Aber Schrauben oder Nieten sind da nicht zu sehen.
    Allerdings ist da sonst ALLES bei.
    Toilette, Kühlschrank, Schaltplan....alles halt.

    Lg

    Holger

    Na ja, ist doch angeklebt.
    Also Messer.
    Oder, wie machst Du das sonst?

    Hey, klar Messer!!! vielleicht mit einem vierkannt Draht... (aus dem Schreibenrepsatz...)


    Daaaanke für den Hinweis in FB, habe mich gerade angemeldet!!!!!


    LG Vine

  • holgi : danke für die Kurzbeschreibung, die Schwellersanierung steht bei unserem Colorado auch an. Aber erstmal rufe ich Dich noch wegen der Trittstufe an.
    LG Alex

  • Moin Christian,


    Der link nützt Dir nix wenn Du keinen Facebookaccout hast und nicht in der Karmanngruppe bist.

    Was willst Du denn wissen?


    Mit freundlichen Grüßen

    Holger

    Die dämlichsten Ideen beginnen immer mit: " Halt mal eben mein Bier".

  • Moin Holger, ich habe den Colorado schon an diversen Schwachstellen nachbearbeiten müssen. Ein solches Servicebuch hätte mir bei der einen oder anderen Frage gut geholfen. Es wäre doch auch klasse, das Servicebuch hier im Forum einzustellen :thumbup:;)


    Gruß Christian