Radkralle und Lenkradkralle - Die beste Lösung für Nicht-Paranoide?

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
  • Mein umgebauter T4 Trapo soll eine Zeit lang in Berlin stehen und ich würde ihn gerne vernünftig absichern. Aber ein Hochsicherheitsgefängnis muss ich auch keines bauen. Die schnellste und wirksamste Lösung scheint mir da nach reiflicher Recherche die Radkralle und Lenkradkralle zu sein. Da gehen nun aber die Meinungen fürs beste Modell himmelweit auseinander. Ein Spielzeug das mit dem einfachsten Dietrich aufgeht kann man sich sparen. Aber muss es gleich das 12kg Nemesis Monstrum sein bei einem alten T4 der nicht besonders toll aussieht von außen? Ich denke da auch ein bisschen an mich selbst, wenn das Ding zu schwer und umständlich wird, komme ich zu früh in Versuchung, sie doch nicht anzulegen, und dann ist wieder für die Katz. Habt ihr Erfahrungen und Empfehlungen welche Krallen einfach zu handhaben und günstig sind ohne total knackbar zu sein?


    Danke!

  • Hi,


    es gäbe da noch die Pedalsperre.


    Grüße und DAnk

    Klaue nicht...
    ..... der Staat hasst Konkurrenz!!!



    Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert. (Triplewanker am 16.09.2016)


    :thumbsup: Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062; :thumbsup:

  • Theoretisch wäre beides besser .........Ich würde ihn direkt vor einem Polizeirevier parken, welches durchgehend Dienst macht.....kennst du nicht jemand dort der ein bisschen aufpassen kann oder ihn gut wegstellen kann...notfalls auch bei einem Bauern in die scheune in der Nähe, die letzte 20km kannst du Taxi nehmen
    wie wärs zB. ihn auf einen Campingplatz zu stellen, die Nachbafrn passen gut auf.

    :D mit freundlichem Gruss Horst :thumbup:
    :thumbsup: Hola, Si quieres ser bien servido, sírvete a ti mismo


    ..Unus pro omnibus, omnes pro uno 8o En la duda, ten la lengua muda

    Einmal editiert, zuletzt von Multi-Fanfare ()

  • Hi,


    es gibt hier im Forum jemanden, der dir die Pedalfessel nach deinen Vorgaben (so dass sie zu deinem Bus passt) herstellt.die Suche wird dir da bestimmt weiter helfen.


    Grüße und DAnk

    Klaue nicht...
    ..... der Staat hasst Konkurrenz!!!



    Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert. (Triplewanker am 16.09.2016)


    :thumbsup: Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062; :thumbsup:

  • eine Zeit lang in Berlin stehen


    Was heisst für Dich eine Zeit lang? So vernünftige Diebstahlschutzmechanismen kosten auch paar Euro. Du könntest auch eine Lösung Rostvorsorge und Diebstahlschutz in einem suchen. (Ich hab nix mit der Annonce zu tun, aber so Einstellhallen und Garagenplätze gibt's mittlerweile auch fast an jedem Eck), und wenn's nur um 'n halbes Jahr oder so geht, dann hast Du doppelt gemoppelt, für 300€ 8)

  • Was heisst für Dich eine Zeit lang? So vernünftige Diebstahlschutzmechanismen kosten auch paar Euro. Du könntest auch eine Lösung Rostvorsorge und Diebstahlschutz in einem suchen. (Ich hab nix mit der Annonce zu tun, aber so Einstellhallen und Garagenplätze gibt's mittlerweile auch fast an jedem Eck), und wenn's nur um 'n halbes Jahr oder so geht, dann hast Du doppelt gemoppelt, für 300€ 8)

    Danke Dir das ist echt eine super Idee, da weiter draußen ist echt nicht so teuer! Hab mir einstweilen jetzt mal die hier besorgt (ist eine schwindlige Webseite aber der einzige Ort wo es die noch direkt lieferbar gab):
    http://parkkralle.de/diebstahl…ell-2018-fuer-linkslenker

  • Hab mir einstweilen jetzt mal die hier besorgt (ist eine schwindlige Webseite aber der einzige Ort wo es die noch direkt lieferbar gab):

    Hast Du nicht meinen Link zum großen Fluß angeklickt?
    Da gibt es das Disclock in Größe S für 132,97 € (Verkauf und Versand von Amazon), Lieferung bis Samstag! ;)