Fettaustritt an Spannrolle vom Zahnriemen 2.5 TDI

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • Hi,


    eben habe ich beim Schwingungsdämpfertausch festgestellt, dass an der Stirnseite der Spannrolle aussenrum Fettablagerungen vorzufinden sind. Viel war es nicht, mit dem Lappen einmal rundherum gefahren und weg ist es...
    Der Zahnriemen und die Spannrolle sind keine 5tkm alt (Erstausrüsterqualität).



    Nach dem Zahnriemenwechsel hat die Spannrolle etwas am Zahnriemenschutz gescheuert, was ich dann bald behoben habe.


    Was denkt ihr, Spannrolle sofort wechseln oder normales Phänomen, dass da anfangs etwas Fett austreten kann?


    Gruss
    Philipp

  • Hi, normalerweise ist dahinter nix mit Fett...ist es vielleicht Öl ? ...die Rollen sind nicht gefettet...


    Wenn du hinterm Schwingungsdämpfer (Riemenscheibe Zahnriemen) meinst, sitzt dahinter der Wellendichtring der Kurbelwelle und die Ölpumpe...


    Vielleicht hast du mal ein Foto


    ...eventuell ist es ja auch hochgeschleudert worden von einer defekten Achsmanschette, falls du ohne Wanne fährst...

  • Hi, ich meine schon die Spannrolle.. Dort wo man halt die Zahnriemenspannung einstellt :-) Öl ist es nicht und Antriebswellenfett auch nicht, dafür ist es zu wenig eklig. Ist eher etwas heller und fester.
    Sicher, dass in der Spannrolle kein Fett ist? Ist das kein Kugellager?

  • Hi,
    also die Spannrolle selbst ist ein Kugellager mit Kunststoff aussen drumrum 8)
    Je nach Hersteller wird das mit mehr oder weniger Fett gefüllt.
    Beim realen Betrieb wird u.U. zuviel eingebrachtes Fett dann langsam aber sicher aus dem Lager gepresst ^^


    Wenn ansonsten alles geschmeidig ist, dann ist ja alles gut -- oder ?
    VG
    Atlantis16

  • Sicher ist da ein Kugellager - das Ding besteht zu 80% aus Kugellager, zu 5% aus Lauffläche und die restlichen 15% sind der Spannmechanismus in der Mitte.
    Wenn die Deckscheibe kaputt ist oder das Lager defekt ist (Deckscheibe nicht mehr zentriert) kommt das Fett raus.


    Foto wär gut, aber ich würd das kritisch hinterfragen wo das Fett herkommt.
    Wenn aus dem Lager - Spannrolle tauschen.


    Was bedeutet Erstausrüsterqualität?
    Beim letzten Contitech Riemensatz stand auf den Lagern groß "Made in China".
    Tuts zwar inzwischen bei VW auch oft, aber da ist (glaub ich...) zumindest noch etwas mehr Qualitätskontrolle dahinter.