Innenlüfterklappen Steuerung

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
  • Hallo,


    in meinem T4 Baujahr 1992 werden die Innenlüfterklappen über ein Unterdrucksystem gesteuert.


    Hat jemand eine Idee woher ich Unterlagen über das System sowie Unterdruckdosen finde.


    Durch einen Bekannten habe ich erfahren, dass im Golf 2 eine so ähnliche Anlage verbaut ist.


    MfG


    Schmidt 8)

  • Danke für deine Antwort, ich habe ein Buch Reparaturanleitung T4 ab Baujahr 1990,


    da wird die Lüferklappensteuerung über Bauten Züge gemacht, nur bei mir nicht.


    Welche Ausgabe Reparaturleitfaden benötige ich?


    MfG


    Schmidt

  • Was ist denn, wenn er eine Klimaanlage hat?


    Beim Golf2 mit Klima wurden die Klappen in der Tat über Unterdruck gesteuert.


    Im E... sieht es auch so aus, als ob beim T4 mit Klima die Luftführung über ein Unterdruckksystem gesteuert wird.


    Schmidt122


    Welche Infos benötigst du denn?

  • Hallo Schmidt
    dann hast Du eine Orignal VW Klima drinn. (nachgerüstete Klimaanlagen haben keine Unterdrucksteuerung der Klappen für Oben und Unten )
    Schau mal im T4 Wiki nach Luftverteilerkasten !
    Grüsse Werni

  • Dann mal Klartext!!


    Bringe mal Infos, was es für ne Klima is, Manuell oder Climatronic.


    EDIT!


    Ich sehe gerade "California"!
    Den gab es ab Werk NIE mit einer Klimatronik.


    UND ICH BLEIBE DABEI!


    Betätigung via Bowdenzüge!
    Nur die Umluftklappe per Unterdruck!


    Sagt auch ELSA/erWin

  • Die erste Generation mit den Schiebereglern hat bei einer manuellen Klimaanlage (meines Wissens gab es da auch noch keine Climatronic) definitiv eine Unterdrucksteuerung. Originale VAG Unterlagen kann ich hier leider nicht verlinken.

  • Hallo
    die ersten VW California die eine Klima von VW hatten , hatten auch einen Luftverteilerkasten der mit Unterdruck arbeitete , das war eine manuelle Klima und keine Klimatronic ! Ohne Klima funktionierte das ganze mit Bowdenzügen.
    Nachgerüstete ( Diavia ) hatten diesen unterdruckgesteuerten Luftverteilkasten auch nicht .
    Grüsse Werni

  • Morgen,
    danke für die Antworten, in meinem Bulli ist eine manuelle Klima verbaut, die Fehler in der Klappensteuerung habe ich gefunden.
    Für später möchte ich Unterlagen haben, wie die Wege alle Unterdruckschläuche und U Dosen verlaufen. Da ich keine Möglichkeit habe auf
    ELSA/erWin zuzugreifen meine Bitte, kann mir jemand die per PDF zukommen lassen


    Grüsse Schmidt

  • Da ich keine Möglichkeit habe auf
    ELSA/erWin zuzugreifen meine Bitte,


    Natürlich hast du die Möglichkeit darauf zuzugreifen.


    erWin Online


    Und wenn Du den Fehler hier noch Dokumentierst, wär das auch was für jemanden der irgendwann einmal das gleiche Problem hat.


    Die erste Generation mit den Schiebereglern hat bei einer manuellen Klimaanlage (meines Wissens gab es da auch noch keine Climatronic) definitiv eine Unterdrucksteuerung. Originale VAG Unterlagen kann ich hier leider nicht verlinken.


    Pogo84 :


    Auch bei den Schiebereglern ist mir nicht bekannt, dass es AUSSER der Umluftklappe eine weitere Betätigung im Gebläsekasten gab, die mit Unterdruck lief.
    Es waren immer Bowdenzüge.Und ELSA gibt das nich her. Aber Ich lass mich aber gern eines besseren belehren.


    Du kannst auch einfach n Screenshot hier einstellen.

  • Immer diese Ungläubigen ;)


    Ds Bild habe ich aus Datenschutzgründen wieder entfernt, aber folgende Aufzählung zeigt ja, dass eine pneumatische Steuerung zur Anwendung kommt.




    • 1. Unterdruckschlauch,weiß
      • von Mehrfachsteckverbindung -7- zur Unterdruckdose für Frisch- und Umluftklappe
    • 2. Unterdruckschlauch,schwarz
      • von Unterdruckbehälter im Motorraum zur Mehrfachsteckverbindung -7-
    • 3. Unterdruckschlauch,rot
      • von Mehrfachsteckverbindung -7- zur Unterdruckdose für Klappe Fußraum/Defrost
    • 4.Unterdruckschlauch,grün
      • von Mehrfachsteckverbindung -7- zur Unterdruckdose für Zentralklappe
    • 5. Unterdruckschlauch,gelb
      • von Mehrfachsteckverbindung -7- zur Unterdruckdose für Zentralklappe
    • 6. Regulierung
    • 7. Mehrfachsteckverbindung für Unterdruckschläuche
    • 8. Unterdruckdose für Klappe Fußraum/Defrost
    • 9. Unterdruckdoppeldose für Zentralklappe
    • 10. Rückschlagventil
      • nur bei Fahrzeugen mit Dieselmotor
    • 11. Unterdruckpumpe
      • nur bei Fahrzeugen mit Dieselmotor
    • 12. zum Saugrohr
    • 13. Rückschlagventil
      • aufgetragener Pfeil zeigt in Saugrichtung
    • 14. Unterdruckbehälter
    • 15. Unterdruckdose für Frisch- und Umluftklappe

    Dies ist übrigens die Teilenumemr der Bedieneinheit 191820045. Das ist die selbe TN wie beim Golf 2 mit Klima und der hat auch eine pneumatische Steuerung.