T5 Stahlfelgen 17 Zoll auf T4

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • Danke das mit den Vitostahlfelgen wusste ich nicht... wären auch eine nette Alternative Ich recherchier mal ein bisschen

    "Ein Auto kann man nicht wie einen Menschen behandeln! Ein Auto brauch Liebe!" (Walter Röhrl)

  • Noch eine Frage: Für was für eine Vitobaureihe waren diese Stahlfelgen gedacht? Passen da die OEM T4 Radschrauben? mfg Matthias

    "Ein Auto kann man nicht wie einen Menschen behandeln! Ein Auto brauch Liebe!" (Walter Röhrl)

  • Ja, es gibt welche, die für Stahlfelgen zugelassen sind. Aber das sind bei Weitem nicht alle....

    Gruß XLspecial

    8o Dasss....äääähhhh....läuft.... 8o


    :whistling: Wenn Du glaubst, das Zwiebel das einzige Gemüse ist, das Dich zum weinen bringt, hast Du noch nie einen Kürbis mit dem Gesicht gefangen...:whistling:

  • Hab auch schon mit den Vito 17 Zoll Stahlfelgen geliebäugelt. Irgendwie gefallen mir die "Stahl-Rundlochfelgen". Glaube Alfa hatte die als erstes?

    Die Vito/Viano Baureihe ist W477, die Abmessungen sind 6,5/17 ET50, das Mittenloch hat glaube ich einen anderen Durchmesser wie bei VW. Mit 6,5" Breite sind die Felgen vielleicht etwas schmal....

    Bei den Kleinanzeigen sind immer mal wieder welche drin, teils recht teuer wegen der RDKS?!

    Grüße

    Christian

    10.1999 - 09.2007 AAB Kombi Bj. ´92 LR
    08.2009 - 04.2013 ACV Kasten Bj. ´97
    02.2015 - dato AXG Multivan "Last Edition"
    07.2017 - dato AXL Multivan (Syncro)


    Suche: Betätigung für Diffsperre

  • MB MItteloch 66,1mm zu VW Mittenloch 57,1. da gibs dann passende Ringe. Der Satz Felgen geht so für ca. 100Euro. Der Bensmann hatte die als erstes montiert. Sieiht sehr schön dezent aus.


    Wenn man lieber T5 7x17 Felgen mag braucht man

    H&R Lochkreisadapter, die sind auch für Stahlfelgen zugelassen. Durch die Platten ist die ET geringer als bei der MB-Lösung.

  • MB MItteloch 66,1mm zu VW Mittenloch 57,1. da gibs dann passende Ringe. Der Satz Felgen geht so für ca. 100Euro. Der Bensmann hatte die als erstes montiert. Sieiht sehr schön dezent aus.


    Wenn man lieber T5 7x17 Felgen mag braucht man

    H&R Lochkreisadapter, die sind auch für Stahlfelgen zugelassen. Durch die Platten ist die ET geringer als bei der MB-Lösung.

    Auf welche ET kommt man dann bei der "T5-Lösung"?

    10.1999 - 09.2007 AAB Kombi Bj. ´92 LR
    08.2009 - 04.2013 ACV Kasten Bj. ´97
    02.2015 - dato AXG Multivan "Last Edition"
    07.2017 - dato AXL Multivan (Syncro)


    Suche: Betätigung für Diffsperre

  • Bei den H&R Adaptern könnte die Traglast nicht für alle ausreichen. Alternative wären Adapter von SCC (1.250kg pro Rad)

    zumindest wurde alles geprüft und eingetragen, da finde ich jetzt eine erweiterte Beweisführung müßig. Das Gutachten zu den H&R Adapterplatten ist auf deren HP verfügbar.

    Die ET kann man sich dann auch leicht ausrechnen. Ich habe vorne 20er Platten (die schmalsten), hinten 25er.