Totalausfall des Kombiinstruments

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • Moin!

    Heute früh ist das Kombiinstrument meines Dicken (2,5 TDI ACV, BJ 2001) ausgefallen.

    Beleuchtung dunkel, Geschwindigkeitsanzeige und Drehzahlmesser ohne Funktion, Uhr und Kilometerzähler tot.

    Die Tankuhr funktionierte noch und zB die Kontrolleuchten fürs Blinken funktionierten ebenfalls.


    Die Multifunktionsanzeige ist schon länger völlig dunkel, deshalb mag ich da an keinen Zusammenhang glauben.


    Ansonsten gabs in letzter Zeit keine Probleme in der Hinsicht, vor nem knappen Monat habe ich die Sicherung für die ZV gezogen weil die Feder im Fahrertürschloss defekt ist und ich mangels Garage bei dem Wetter erstmal nicht an eine Reparatur gehe. Den Kabelbaum in der Fahrertür habe ich im vergangenen Sommer ausgetauscht/repariert.


    Heute Abend funktionierte dann soweit wieder alles im Kombiinstrument, allerdings hat die Uhrzeit knapp 3 Stunden verloren und der Tageskilometerzähler war genullt. Während der Fahrt werden auch keine Kilometer gezählt, erst nach abstellen des Motors werden die gefahrenen Kilometer dann gezählt/angezeigt.


    Bei der Suche (kombiinstrument totalausfall/defekt) bin ich irgendwie nicht so richtig fündig geworden, die Symptome waren doch jeweils noch irgendwie anders.


    Hat jemand ne Idee wonach ich am sinnvollsten mal schaue?

    Auslesen kann ich auch mal versuchen die Tage.


    Gruß aus Kiel,

    Björn

  • lm besten Fall sind nur die Stecker (Kl oder ZE) wackelig. Da kommt man einfach von der linken unteren Seite (kleines Ablagefach ausbauen) mit einem langen Arm ran.

    Gruß JM

  • Sers, das gleiche hatte ich vor ca 14 Tagen an einem Kundenfahrzeug. Einfach am Sicherungskasten mal die Kabel mit Zündung an wackeln und darauf achten was passiert. Der Wackler findet sich dann von selbst. ... viel Erfolg.:thumbup:

  • Sicherung(en) und Kabel geprüft, ebenso die Steckverbindungen am KI.

    Schaut alles gut und fest aus, hat auch keine Abhilfe geschaffen.


    Seit heute sind die Zeiger und LCD-Anzeigen nun komplett ausgefallen (auch Temperatur und Tankanzeige) und die Warnleuchten blinken/flackern.

    Versuchsweise hier im Video eingefangen:


  • Falls es dir hilft, ich habe noch eine neue Platine (0km) von einem 7D0920801B Tacho liegen. Ich brauchte nur das Gehäuse.

    Für das Wochenende: 1991 T4 Dehler Profi GL mit 2,5l AAF
    Für den Alltag: 2002 T4 Business mit 2,5l AVT Syncro

  • Hallo, du bist leider sehr weit weg...

    Schau doch lieber erstmal nach einem Forens Kollegen ob ein Pug und Play tausch besserung bringt oder der Tacjo wirklich selbst das Problem ist.

    Hätte 2 Tachos liegen bin aber viel zu weit weg ...

    Gruß Apfel