T4 2.5 TDI Partikelfilter grüne Plakette zum Verkauf

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • Verkaufe meinen hellblauen Bulli.. hat bei 209000 km einen Austauschmotor bekommen (326000) hat er jetzt.. Baujahr 2003. Kein Rost. Kleine Reparaturen und TÜV sind dran. Radlager . Bremsschläuche. Achsmanschetten. Mehr ist mir nicht bekannt.. bei interesse ist er in der Kleinanzeigen Bucht zu finden

  • Klingt i-wie nach einem "Notverkauf" bei dir.:wacko:. Der Preis ist echt niedrig für einen 2003 Bulli. Der sollte nicht lange auf einen neuen Besitzer warten. Drück dir die Daumen.

    By the way..Wie bei mir die 4 Kinder nach und nach kamen, bin ich deswegen auf Bulli`s umgestiegen.;)

  • Der Preis ist echt niedrig für einen 2003 Bulli. Der sollte nicht lange auf einen neuen Besitzer warten. Drück dir die Daumen.

    Schließe mich dem an.

    Andererseits seit Dezember online und über 2000 Aufrufe, irgendwie verstehe ich den Busmarkt nicht...

    Ich würde den Kleinkram richten, TÜV neu und bessere Bilder machen und den mindestens für 4k inserieren. Es wird bald Frühling.:)

  • Verkaufe ....


    Kein Rost. Kleine Reparaturen und TÜV sind dran. Radlager . Bremsschläuche. Achsmanschetten.....

    ... vielleicht solltest das noch in die Anzeige mit reinschreiben ...und ein paar Detailbilder von den üblichen Schwachstellen ...



    By the way: Schließe mich an: Was ist denn auf dem Busmarkt los :nixpeil:


    Wir besprechen hier in der Kaufberatung die abenteuerlichsten 'Grotten' und der hier steht seit Mitte Dezember :weissnix:


    Täubchen4130 ...ich würde den bei ihbäh Kleinanzeigen rausnehmen und ihn hier im Fahrzeugmarkt mit einer ordentlichen Beschreibung und aussagekräftigen Detailbildern einstellen ...


    Seltsam, dass der mit den Eckdaten noch nicht verkauft ist ...:kratz:






    Bild 7 von 9: Achtung :prof:!!


    Du stehst im Absoluten Halteverbot :aufreg::patsch::weg:


    ...sorry ....der musste sein :lol:

    Nach 10 Jahre meine grüne Caravelle AAB verkauft ;-(


    Jetzt neue Wanderdüne: T5 AXA Caravelle in schwefelgelb =8-)

    Einmal editiert, zuletzt von Aeronaut ()

  • hat bei 209000 km einen Austauschmotor bekommen (326000) hat er jetzt.

    Zahnriemen fällig?

    HU fällig!

    Radlager, Achsmanschetten, Bremsleitungen fällig.

    Was macht das 02B Getriebe?

    Kupplung und ZMS noch original?

    "Kein Rost" wäre ja auch ungewöhnlich.


    Da könnte u. U. einiges an Investitionen nötig werden, was den "günstigen" Preis relativieren würde.

    :my2cent:

  • Das ganze ist ein nackter Transporter mit ein paar Brettern drin, und mehr als 300tkm auf der Uhr, und mit Camping hat der genau 0,00 zu tun, eher mit Sperrmülltransport, dazu Tüv abgelaufen, für einen Privatmann legal nicht vom Hof zu kriegen, dafür sind fast 3000 Euro eine Menge


    Mit frischem Tüv und Innenraum leer sind 2000 Euro + xxx das höchse der Gefühle, ohne Tüv maximal 1000 - 1500 Euro, denn wer weiss wieviele tsd Euro man noch investieren muss für eine neue Plakette

  • Das ganze ist ein nackter Transporter mit ein paar Brettern drin ...



    Mit frischem Tüv und Innenraum leer sind 2000 Euro + xxx das höchse der Gefühle, ohne Tüv maximal 1000 - 1500 ....

    .... naja, ist ein nackter Trapo...


    Aber 2003 und mit ATM ...:opa:


    Ohne Detailbilder und ein bisschen mehr Info ist ne Beurteilung schlecht möglich, der "Ausbau" ist wirklich marginal, aber besser als nix ...


    Wobei ich meine Fahrzeuge bislang auch immer mit einer ordentlichen Beschreibung inkl. Reparaturhistorie und mit neu TÜV verkauft hab ...


    Das was der Verkäufer hier an Text und Bild abliefert lässt zu viele Fragen offen ...:my2cent: - darum steht er auch noch ...


    Wenn ich einen T4 suchen würde und dat Dingen in der Gegend wäre, würde ich ihn zumindest Mal ansehen ...:3affen:

    Nach 10 Jahre meine grüne Caravelle AAB verkauft ;-(


    Jetzt neue Wanderdüne: T5 AXA Caravelle in schwefelgelb =8-)

  • Das ganze ist ein nackter Transporter mit ein paar Brettern drin, und mehr als 300tkm auf der Uhr, und mit Camping hat der genau 0,00 zu tun, eher mit Sperrmülltransport, dazu Tüv abgelaufen, für einen Privatmann legal nicht vom Hof zu kriegen, dafür sind fast 3000 Euro eine Menge


    Mit frischem Tüv und Innenraum leer sind 2000 Euro + xxx das höchse der Gefühle, ohne Tüv maximal 1000 - 1500 Euro, denn wer weiss wieviele tsd Euro man noch investieren muss für eine neue Plakette

    Ich glaube du solltest dich auf dem Markt mal umschauen und dann mal deine Preise die du schreibst vergleichen.....:nixpeil:

  • .... je nach dem wo man sucht uns wie weit man fährt.

    Mein Sohn hat einen 2002er ACV Bus mit Reimo Hochdach und 12 Monaten TÜV für 2500€ Gefunden.


    Vor Ort auf 1900€ runtergehandelt und aufgeladen. Der stand aber auch schon über 8 Wochen mit 3000€ zum Verkauf.


    Trapo ohne Fenster mit maximal 3 Sitzplätzeen sucht nicht jeder.


    Mit freundlichen Grüßen der Kay

  • Vielen Dank schonmal für die zahlreichen Kommentare.. ich mach mir Mal nen Plan..

    Und ja.. es ist ein notverkauf hab was neues und will ihn Jetzt loswerden..

    Es muss etwas investiert werden..

    Und die einzige Stelle an der Rost ist,ist die Tank Klappe..

    Leider habe ich nicht das geld um noch neuen TÜV etc zu machen, da mein neuer sehr teuer war..

    Aber ihn in der Bucht rauszunehmen ist eine Option.. zur größten Not werden ihn die freundlichen Mitarbeiter von WKDA bekommen und für den Export verladen.. denn ohne Plakette kann ich ihn hier nichtmehr lange Stehen Lassen.. :<

    Nochmals vielen Dank für Eure größtenteils hilfreichen Antworten..

  • Wäre genau das richtige für unse Motorrag Jungs, wir suchen nämlich einen leider ist der Preis 2000 Euro zu teuer

    Prof.Speed


    .....es ist ein NOTVERKAUF :weg: - wenn die Motorrad-Jungs auch Busschrauben können, würde ich den runterhandeln und mitnehmen ...



    "...die freundlichen Mitarbeiter von WKDA ...."

    zahlen vermutlich nicht mal die Hälfte des aufgerufenen Preises :opa:



    Ich hatte denen auch mal einen Wagen angeboten... :nono: und ihn dann doch besser privat verkauft.

    Nach 10 Jahre meine grüne Caravelle AAB verkauft ;-(


    Jetzt neue Wanderdüne: T5 AXA Caravelle in schwefelgelb =8-)