Traggelenke unten passen nicht?

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Hallo,


    ich lebe in Marokko und habe mir jüngst einen T4 Transporter, Erstzulassung 01.01 1995, in Deutschland gekauft und runtergefahren. Untenrum wurde vor dem Verkauf viel erneuert, aber schon in Deutschland war ersichtlich, dass die Gummimanschetten der Traggelenke arg rissig sind. Rechts hat es beim Einfedern auch ziemlich gequietscht, was sich auf der Tour runter verschlimmert hat. Ich habe also einen kompletten Satz für oben und unten von Febi (ich weiß mittlerweile....geht besser) bei KFZ Teile 24 gekauft und mit runter genommen. Mangels Spezialwerkzeug zum raus und reinpressen hab ich den Bus hier in die einzige Werkstadt im Dorf gebracht, die fast nur alte Toyotas zusammenschustert. Er sollte die Teile tauschen, die Spur neu vermessen und Sommerreifen auf die Felgen ziehen. Hat er soweit auch alles gemacht. Das Quietschen ist weg, die Spur stimmt wieder....für 50 Euro :D. Nur passen seiner Meinung nach die unteren Traggelenke nicht. Die Originale sind tatsächlich irgendwie krum und nicht gerade ausgeführt, wie die Febis, aber ich bin der Meinung, dass man die nur hätte drehen müssen, dann hätten die reingepasst. Er sagt, dass die alten noch gehen, das er irgendwie frisches Fett hinter die Manschetten gepuhlt hat und dass ich mir keinen Kopf machen soll...Marokkaner eben.


    Ist das Problem bekannt? Habe ich recht oder er? Gibt es verschiedene untere Traggelenke für den T4...es scheint mir nicht so.


    Ich füge Fotos anbei...leider lassen sich die Teile darauf nur bedingt vergleichen. Ich kann die alten Traggelenk jetzt schlecht wieder ausbauen.


    Vielen Dank!

  • Die Führungsgelenke unten sind aufgrund der unterschiedlichen Achsen bis 95/ab 96 verschieden.

    Gruß XLspecial

    8o Dasss....äääähhhh....läuft.... 8o


    :whistling: Wenn Du glaubst, das Zwiebel das einzige Gemüse ist, das Dich zum weinen bringt, hast Du noch nie einen Kürbis mit dem Gesicht gefangen...:whistling: