ACV oder AXL Syncro Umbau

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Was spricht dagegen, aus dem 2003er AXL ein Cali zu machen :/

    die Basis dafür taugt nichts, ist ein geschlossener Kasten.

    Auch in einen Kastenfzg. kann man Scheiben und Caliausstattung einbauen, wie es ja hier auch schon so einige praktiziert haben. Nur ist die 2003 Karosse oft im schlechteren Zustand als bspw. die von 2001ern. Vorteile wäre, du ersparst Dir die ganze Umtragerei beim Tüv. Die Abnahme zum Camper, war bislang (mir nicht bekannt) kein Problem. Beim Wiederverkauf hätest du vll. auch einen kleinen Vorteil.


    Dennoch viel Spaß bei deinem Projekt

    Gruß Micha


    20 Zoll ist schon hart!!!
    aber 19" tuns ja auch :P


    Technik die begeistert
    Performer 510

  • Zitat

    Kannst einfach ein normales LUK - Kupplungskit mit ZMS nehmen.

    Das Sachs Schwungrad unterscheidet sich nicht wirklich von dem LUK Schwungrad.

    Die Performance-Kupplung tritt sich nur unnötig schwer.


    Danke für Antwort, dann kann es ja weitergehen.

    Beste Grüße

    Matthias

  • Nachbrenner!

    An die fleißigen Schwungscheibeneinbauer => denkt daran, dass bei den Rep.-Kits oft die Führungslager nicht mit dabei sind. Steht dann bei Lieferumfang....


    Viel Erfolg beim Einbau.

  • domii666


    Du machst dir so viel Arbeit, dann nimm die Pedalerie mit rüber.

    Wenn du mal n Problem mit dem MSG hast, und ein neues brauchst, musst wieder eins anpassen lassen.

    Das macht kein Sinn.

    Klar isses mehr Arbeit, aber du machst es doch für dich, und sicher soll es mit Hand und Fuß sein?

    Nimm den Motorkabelbaum und den vom KI, sowie den von der WFS.

    Du musst dann noch nich mal was anlernen lassen. Du hast alles was du brauchst.

    Das geht easy und Plug&Play.

    Auch wenn’s etwas länger dauert isses der bessere Weg.

    Und sollte Dir das Zuviel sein, nehm ich dir gern alles ab Getriebe ab...;);)

    Als Syncro könnt meiner die Wohndose auch besser ziehen...😬

  • klar soll es Hand und Fuß haben, allerdings hab ich ein wenig Angst dass es später mehr Arbeit wird als geplant(wobei das sowieso so sein wird).


    Mein Wunsch wäre AXL Motor, Grüne Plakette(wobei ich die eig eh nciht brauchen würd) und alten Innenraum mit neuem Tacho in Grün mit MFA. Das wäre das Optimum, alternativ vllt. auch noch auf neue Optik innen.


    Ich denke rein der Getriebeumbau usw. ist recht schnell gemacht, ich hab eher Angst vor dem Rest.

  • Du kannst doch einfach den AXL bzw. die Anbauteile vom AXL samt Kabelbaum und Steuergerät einbauen.

    Das Gaspedal musst du nicht zwangsläufig softwaremäßig anpassen. Du kannst das Gaspedal umklemmen und die Seilscheibe neu einstellen.

    Eine Softwareanpassung und Umbau auf die neuere ZE und auf die blaue Beleuchtung ist nicht nötig.

  • mein Gedankengang,


    was muss alles rüber? Motor AXL + MFA Tacho mit CAN-Bus. Schalter innen muss ich mir noch überlegen, hätte schon gern alte Optik mit neuem Tacho. Außer ich schieß die Schalter und die Abdeckungen günstig, keine Ahnung was das kostet. Jenachdem dann halt ZE mit neu.


    Motorraum:

    AXL Motor komplett inkl. Anbauteile + Steuergerät, Kabelbaum. Luftfilterkasten wegen neuem Stecker. Servoleitungen, Klima(??? hat mein Spender nicht). Natürlich Kühler und Ladeluftkühler.

    BKV + Hauptbremszylinder + ABS Block wird bleiben können?

    Innen:

    Tacho, ZE?, Pedalerie, Lenkrad + Lenkstockschalter?(ESP ist nicht vorhanden)


    Was hab ich vergessen?

  • Wenn du das MFA Tacho übernehmen willst, dann würde das Amaturenbrett samt Pedalerie,ZE, Kabelbäume und Gebläsekasten übernehmen.

    Das blaue CAN-Bus tacho mit den grünen Schaltern zu übernehmen, wird ein heiloses gebastel.


    Heute fängt mein Bruder an, alles aus einem rostigen AXL in eine ACV Automatik Karosserie einzubauen.

    Da wird das so ähnlich gemacht.