[Gelöst] GRA "Res" funktioniert nicht. ('99er ACV)

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Hi All.

    Mein Tempomat lässt sich seit einiger Zeit nicht mehr mit "Res" auf die zuvor eingestellte Geschwindigkeit setzen.
    Die Geschwindikeitsregelung wurde durch bremsen oder kuppeln unterbrochen (nicht mittels ausschalten der GRA).

    Die Schalterstellungen der GRA werden laut Messwertblock im Motorsteuergerät korrekt erkannt. Kupplung, Bremse und Radio dürften keine Rolle spielen, da die Geschwindigkeitsregelung ja sauber funktioniert.

    Hat Jemand sowas schon einmal gehabt, oder eine Idee woran das liegen könnte?

    Danke im voraus.

    Gruß,
    Peter

  • Hi,


    Mit SET-Taster hat sich noch nie die zuletzt gefahrene Geschwindigkeit wieder aufnehmen lassen.


    Die zuletzt gefahrene Geschwindigkeit wird mit dem Schiebeschalter RES wieder aufgenommen.


    Grüße und DAnk

    Klaue nicht...
    ..... der Staat hasst Konkurrenz!!!


    620786_5.png


    Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert. (Triplewanker am 16.09.2016)


    :thumbsup: Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062; :thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von ElCravale () aus folgendem Grund: Edith sagt mir gerade dass ich zu lange gebraucht habe um meinen Beitrag zu schreiben.

  • pekawe

    Hat den Titel des Themas von „GRA "Set" funktioniert nicht. ('99er ACV)“ zu „GRA "Res" funktioniert nicht. ('99er ACV)“ geändert.
  • IdR der Schalter kenn ich :)

    "Früher" hätte man ja gesagt neuen Blinkerhebel rein, aber da es die nur noch ganz selten gibt - zerlegen, Kontaktspray und sehen, was zu retten ist

  • Hi All.

    Des Rätsels Lösung: Es ist der Schalter.
    Wenn man den Schieber auf "Res" schiebt wird die Schaltposition "Res" zwar sauber im Steuergerät erkannt, aber, was bei der Betrachtung der Messwertblöcke auf Grund der zu geringen Samplingrate untergeht, der "On"-Kontakt wird beim schieben nach Stellung "Res" ganz kurz unterbrochen. Das reicht aus um die gespeicherte Geschwindigkeit zu löschen.

    Herausgefunden habe ich es auf einer Autobahnfahrt als ich bei aktiver GRA-Regelung den Schalter langsam nach Stellung "Res" schob und die Geschwindigkeitsregelung abbrach.

    Danke an alle für's miträtseln.

    Gruß,
    Peter

  • pekawe

    Hat den Titel des Themas von „GRA "Res" funktioniert nicht. ('99er ACV)“ zu „[Gelöst] GRA "Res" funktioniert nicht. ('99er ACV)“ geändert.