Einbau gebrauchte Frontscheibe, lohnt das?

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
Am Samstag den 22.06.2019 werden gegen 23 Uhr bis Sonntag dem 23.06.2019 um 4 Uhr morgens Wartungsarbeiten sein.
Dabei werden Sicherheitsupdates und andere Software Updates installiert.
Zu diesen Zeiten wird das Forum evtl. nicht erreichbar sein.
  • Hallo Leute, die Frontscheibe hat einen schönen Steinschlag abbekommen. Ist einigermaßen im Sichtfeld und wächst. Für den anstehenden TÜV muss die wohl gewechselt werden. Ich werds in der Werkstatt machen lassen ( entsprechend der Forumstipps in Dresteinfurt). Lohnt der Einbau einer gebrauchten Frontscheibe, statt einer neuen? Nachteile?


    Und hat wer eine Frontscheibe abzugeben im Raum Münster?


    Grüße, Friedjof

  • Ich würde in JEDEM Fall eine neue nehmen.

    Der Preisunterschied ist nicht bedeutend, aber man sieht besser ;)

    Grüße aus Vogelsdorf :winker:

    am östlichen Stadtrand von Berlin


    VW Tiguan 2,0TDI 4Motion 7-DSG Bj.2014

  • Preise vergleichen lohnt, ich habe vor ca 2 Wochen eine neue verbaut erste frage ging an den großen Anbieter in Deutschland

    830€ inkl Einbau

    Zweite an einen anderen relativ großen Anbieter

    380€

    Örtlichen

    270€

    Nur Material inkl Dichtung und Kleber, Scheibe mit Blaukeil Einbau selber gemacht

    150€

  • Gummi käme ja bei einer gebrauchten auch noch drauf.

    Gummi? Du brauchst sowieso immer neuen Kleber und den neuen Gummirahmen, der übrigens keine Dichtung ist. Hab noch einen nagelneuen hier liegen - kannst du für 10€ inkl. Versand haben, dann musst du ihn nicht kaufen.

    "Der 2,4l SD (Saugdiesel) Motor im VW T4 trägt stolz die Motorkennbuchstaben AAB. Leider ist dies keine Ratingkennzahl für das Abgasverhalten." (Quelle)


  • Hab grad den Kostenvoranschlag der Werkstatt bekommen. 716,- für Scheibe, Material und Einbau. In der Aufschlüsselung gehen 180 Euro Arbeitslohn und 420 Euro Material zusammen, dann plus Steuer. Allein die Scheibe steht mit 192 Euro drinn... 50 der Kleber und 40 der Dichtungsgummi.

    Dachte eigentlich die Werkstatt kriegt die Scheibe günstiger als wir privat.

  • Steinschlag = Versicherung = nur Selbstbeteiligung bezahlen.

    Ich bin Der, der auf das H - Kennzeichen wartet :thumbup:
    1985: T2 b - 1988: T3 TD - 1996:T4 ABL Caravelle - 2000: T4 MV1, und Der bleibt auch. :kewl:

    . Meiner <<<<< zum Bus und Anhänger, hier sanft drücken :drive:

  • Also ich hab den Spaß über die Versicherung geregelt. Wofür zahlt man auch jahrelang an die...? Wennst Teilkasko oder Vollkasko hast, ist doch alles gut. Hochgestuft wird man deswegen nicht.