VW T4 kR Hochdach SCA 454, Reimo Ergoline, Reimo Aeroline

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • 300€ Versand und 300€ an Zillka fürs Vermitteln. Hier in der Nähe gibt es leider keinen kompetenten Ausbaupartner :(


    Dach ist so wie es geliefert wurde.

    Isolation 19mm Armaflex selbstklebend 12 qm

    Stoff von Curvetex mit passendem Sprühkleber :/

  • Ohne die Preise zu kennen, aber bei 600 € (Versand + Vermittlungspauschale) wäre es doch fast zum überlegen, das Dach direkt dort einbauen zu lassen. Bus zuvor daheim vorbereiten (Verkleidungen, Dachhimmel usw. raus) und nur das Dach aufkleben. Rest dann wieder daheim selbst machen.


    Würde ich zumindest mal anfragen was dies kostet.

  • 300€ Versand und 300€ an Zillka fürs Vermitteln. Hier in der Nähe gibt es leider keinen kompetenten Ausbaupartner :(


    Dach ist so wie es geliefert wurde.

    Isolation 19mm Armaflex selbstklebend 12 qm

    Stoff von Curvetex mit passendem Sprühkleber :/

    Denkst du der Curvetex Stoff ist mit dem Stretch Filz von bus4fun zu vergleichen?

  • Ja. Ich hab 20m2 “carpet lining” aus England über eBay bestellt, ist auch das gleiche aber nochmal billiger. 10 Flaschen (sehr guter) Sprühkleber waren auch dabei, für insgesamt 115€.


    Abwicklung etwas kompliziert über eBay global shipping Programm, aber am Ende war nach 6 Tagen alles da wie bestellt.

  • Ohne die Preise zu kennen, aber bei 600 € (Versand + Vermittlungspauschale) wäre es doch fast zum überlegen, das Dach direkt dort einbauen zu lassen. Bus zuvor daheim vorbereiten (Verkleidungen, Dachhimmel usw. raus) und nur das Dach aufkleben. Rest dann wieder daheim selbst machen.


    Würde ich zumindest mal anfragen was dies kostet.

    Wenn man da unten wohnt macht es vielleicht Sinn. Von hier oben in Bremen wäre mir eine Selbsabholung sogar die 300€ Versand wert gewesen, Anhänger leihen, ein Tag Urlaub und 1000km fahren, da war der Versand echt entspannt.


    Und bei Reimo direkt kann man es als Privatperson gar nicht abholen, bestellen auch nicht.

    Geht nur über die Ausbaupartner und die wollen in der Regel auch nur mit Einbau bestellen/ verkaufen.

    Daher fand ich das Angebot von Zillka fair.

  • Die Airlineschienen sind nicht unbedingt im Weg, da die Schnittkante innerhalb der Regenrinne liegt. Ich hab bei mir die Airlineschienen drauf gelassen

    Der Reimo Verstärkungsrahmen passt dann aber nicht mehr oder? Habe bei mir die Schienen abgebaut, da sonst das Profil nicht über die Ecke gepasst hätte und es vorn auch nicht hinhaut mit den beiden Knotenblechen.

  • Die Airlineschienen sind nicht unbedingt im Weg, da die Schnittkante innerhalb der Regenrinne liegt. Ich hab bei mir die Airlineschienen drauf gelassen

    Der Reimo Verstärkungsrahmen passt dann aber nicht mehr oder? Habe bei mir die Schienen abgebaut, da sonst das Profil nicht über die Ecke gepasst hätte und es vorn auch nicht hinhaut mit den beiden Knotenblechen.

    Nein, passt dann nicht.


    Allerdings wäre es schade um die teure Airlineschiene.

    Das Rausmachen steht mir auch noch bevor....8o

  • Daher fand ich das Angebot von Zillka fair.

    Absolut keine Kritik oder ähnliches!

    Klar, hängt immer von den Umständen ab. Von mir sind es ca. 200 km bis ZILKA. Daher mein Ansatz :thumbup:


    Ist diese Regelung von Reimo nur bei Dächern? Vieles (auch Verstärkungsrahmen) konnte ich ohne Probleme als Privatperson bestellen.

  • Daher fand ich das Angebot von Zillka fair.

    Absolut keine Kritik oder ähnliches!

    Klar, hängt immer von den Umständen ab. Von mir sind es ca. 200 km bis ZILKA. Daher mein Ansatz :thumbup:


    Ist diese Regelung von Reimo nur bei Dächern? Vieles (auch Verstärkungsrahmen) konnte ich ohne Probleme als Privatperson bestellen.

    Hab mal gehört mit Möbelzeilen wäre es das gleiche. :kratz:

  • Peter Lustig

    Du schriebst bei der Montage........war eine zweite Person notwendig.


    Was wiegt denn so ein Hochdach für den LR?:kratz:


    Ich frage nur, weil ich ja hier mein eigenes Hochdach gebastelt habe und es geht zu zweit gut, aber zu dritt noch besser.:/

    38 kg


    ist halt sehr unhandlich und wäre ärgerlich wenn es runtersegelt .

    Je mehr Leute desto besser, zu zweit geht es aber ;)

  • Ich glaube, da ist meins schwerer.:D


    38 kg:/....nackig?....ohne irgendwas drin?...Spriegel oder ähnliches?


    Gut, bei mir sind die Holzleisten und alle Spriegel drin....und stellenweise Schichtdicken von 6 - 10 mm.

    Ich hab auch schon noch viel mehr (Dicke) gefunden:D

  • Also mein SCA mit Spriegeln [edit:] plus Verstärkungsrahmen hat den Bus 80 kg schwerer gemacht. Das rausgeschnittene Dach muss da also noch dazu gerechnet werden...

  • Also mein SCA mit Spriegeln hat den Bus 80 kg schwerer gemacht. Das rausgeschnittene Dach muss da also noch dazu gerechnet werden...

    Das ist ein guter Hinweis, danke:applaus::hurra:

    Dann schätze ich mein Dach rein auf ca. 70 kg all in. Plus zweimal 4 kg für die Fenster minus das Blechdach.

  • Nur die Dachhaut, ohne Rahmen und ohne die ganzen Sikaflexpullen sowie die Innenverkleidung und Fenster, also da kommt am Ende mehr drauf als das Blechdach, wobei das auch schon ordentlich wiegt beim Vollauschnitt.

    Konnte das grad so alleine in die Schrotttonne werfen 8o