ABL Umbau zum Syncro: Testfahrt Projektende

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
  • Ne Motor Tausch Fang ich mir nicht an. Da kommt davor eher nen anderes Fahrzeug

    PS entscheiden wie schnell du gegen die Wand knallst - Drehmoment wie weit du die Wand mitnimmst. 8o

  • AFN rein!

    Dann musste aber mitm Hammer die Spritzwand formen, damit der Turbo passt.


    Ist an sich aber ein grandioser Motor!

    Die könnte man tatsächlich auch bis zu 5cm - 10 nach hinten setzen an der Stelle wenn man wie ich keine Klima etc hat.

    Aber ich hab definitiv keine Lust auf solchen Wahnsinn. Bin mittlerweile ganz froh drum das ein sj413 kommt. Und der Bus nur im leichten Gelände bewegt wird. Westalpen sollte jetzt eh entspannt gehen mit dem CTV trotz Frontantrieb

    PS entscheiden wie schnell du gegen die Wand knallst - Drehmoment wie weit du die Wand mitnimmst. 8o

  • Dann musste aber mitm Hammer die Spritzwand formen, damit der Turbo passt.


    Ist an sich aber ein grandioser Motor!

    Die könnte man tatsächlich auch bis zu 5cm - 10 nach hinten setzen an der Stelle wenn man wie ich keine Klima etc hat.

    Aber ich hab definitiv keine Lust auf solchen Wahnsinn. Bin mittlerweile ganz froh drum das ein sj413 kommt. Und der Bus nur im leichten Gelände bewegt wird. Westalpen sollte jetzt eh entspannt gehen mit dem CTV trotz Frontantrieb

    In den Pyrenäen scheiterts dann. Balkan auch. Westalpen hast du ja schon gemacht, allerdings war es trocken. Nass sieht das anders aus. Da gibts auch noch schwierigere Routen. Der Kompromiss von Geländetauglichkeit und Wohnraum ist einfach top. Obwohl ich manchmal auch mit nem Hilux und Kabine (leichte Sommer- und komfortable Winterkabine) liebäugle. Allerdings auch aufgrund der Zuverlässigkeit. Am VW ist halt leider immer irgendwas. Da bringt auch die legendäre Motorlaufleistung nichts. das Auto besteht ja nicht nur aus Motor. Dafür aus ner Menge Fehlkonstruktionen. Dafür ne super tolle Community. Würde deinen aber trotzdem auf syncro lassen und gut ist.

    Einmal editiert, zuletzt von WolfgangML (2. Juni 2024 um 16:33)

  • Nope, wenn's mit Front nicht weiter geht Nehm ich den SJ413. Keine Lust noch mehr Zeit und Geld in den VW Mist zu stecken. Mir reicht's langsam. Gerade die SKF Manschette nach 1200km gerissen. War ne neue Welle. Ausbau ist einfach nur beschissen und ich hab echt keinen Bock mehr drauf. Hatte ich nicht schon so viel Geld in den Bus gesteckt, wäre er bereits verkauft.

    PS entscheiden wie schnell du gegen die Wand knallst - Drehmoment wie weit du die Wand mitnimmst. 8o

  • Ich glaub dir das der Frust relativ hoch ist, finde es aber nicht richtig es so zu verallgemeinern.


    Der Großteil der originalen syncros läuft viele 100000km nahezu Problemlos, hier von schlechter Qualität zu sprechen stimmt einfach nicht.


    Skf war hier kein Erstausrüster, zudem hat die Qualität von denen stark abgenommen.


    Ich verbauen nur LEBRÖ oder GKN hier gibt's null Probleme.

  • Micht nerft eher mittlerweile die Bauart. Und die Qualität der Ersatzteile. Mal sehen was morgen der Händler sagt. Der ist genauso arm dran mit dem tollen Zeug.

    PS entscheiden wie schnell du gegen die Wand knallst - Drehmoment wie weit du die Wand mitnimmst. 8o

  • Durchaus nachvollziehbar. Siehe mein Kupplungsproblem. Allerdings läuft der Robel weitgehend Problemfrei. Vom ölenden Turbo und einem ABS Problem (auch alles getauscht) problemfrei.

  • Micht nerft eher mittlerweile die Bauart. Und die Qualität der Ersatzteile. Mal sehen was morgen der Händler sagt. Der ist genauso arm dran mit dem tollen Zeug.

    Durchaus nachvollziehbar. Siehe mein Kupplungsproblem. Allerdings läuft der Robel weitgehend Problemfrei. Vom ölenden Turbo und einem ABS Problem (auch alles getauscht) problemfrei.

    Tja ölen tut mein Turbo jetzt nach 3 Jahren wieder 👊 400ml Öl auf 600km. Kein Öl am Block oder ufs... Turbine hat Spiel und gut Öl im Druckschlauch. Bisl speckig ist ja normal. Bei mir drückt es öl schon in den Schlauch der Ladedruck Anzeige.

    PS entscheiden wie schnell du gegen die Wand knallst - Drehmoment wie weit du die Wand mitnimmst. 8o

  • Durchaus nachvollziehbar. Siehe mein Kupplungsproblem. Allerdings läuft der Robel weitgehend Problemfrei. Vom ölenden Turbo und einem ABS Problem (auch alles getauscht) problemfrei.

    Tja ölen tut mein Turbo jetzt nach 3 Jahren wieder 👊 400ml Öl auf 600km. Kein Öl am Block oder ufs... Turbine hat Spiel und gut Öl im Druckschlauch. Bisl speckig ist ja normal. Bei mir drückt es öl schon in den Schlauch der Ladedruck Anzeige.

    Meiner ölt zwischen den Hälften. Aber nur minimal. Manchmal riecht man es

  • Ich hab jetzt mal alles gereinigt und werde beobachten.

    Gut möglich das der hohe Ölverbrauch auch von den neuen Kolbenringen kommt die noch nicht eingeschliffen sind. Hab ja neues Hohnbild mit Übermaßkolben. Bisher erst 2000km gefahren. Mal sehen wie sich Ölverbrauch und Turbo verhalten.

    PS entscheiden wie schnell du gegen die Wand knallst - Drehmoment wie weit du die Wand mitnimmst. 8o