Kurzer Tagesbericht - Autogasumrüstungen

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • So, es ist da draussen arsc.... kalt, aber wir haben mal wieder was fertig.

    Direkt am 01.01.2019 kam am Abend Conrad mit seinem Syncro zu uns zum Gasumbau.


    Nun fährt er mit seinem ehemaligen Polizei Bulli eine Prinsanlage spazieren.

    Lustig, wenn einem mit diesem Auto die aktuelle Rennleitung an einer Kreuzung direkt entgegen kommt.

    Fast hätte ich, militärisch korrekt, gegrüsst! ;)


    Also Conrad

    Viel Spaß mit deinem neuen Gasomaten und immer einen knitterfreien Flug!

  • Es ist noch richtig kalt bei uns, in der letzten Nacht waren es 10 Grad Minus.

    Nicht gut für die Batterien. Wie dem auch sei, die Werkstatt ist warm.


    Wir haben mal wieder was fertig.

    Der Adrian aus dem Grossraum München war bei uns mit seinem Syncro zum Gasumbau.

    Nun werkelt auch bei ihm eine BRC Anlage und damit wird das Grinsen an der Tanke zum Standard Gesichtsausdruck!


    88 Liter Innenraum Tank von Stako, da Syncro.


    Ein bisschen "Freude" bei der Auslieferung hat uns noch der Stepmotor ( Zigarre ) für den Leerlauf gemacht .

    Adrian vom Bahnhof abgeholt, vor ab problemlos mit dem Wagen gefahren.


    Ich will ihm die Funktion der Gasanlage erklären, lass den Motor an und der fängt im Benzinbetrieb an zu sägen.

    Upps, das hat er vorher nicht gemacht. Mh.....


    Ab nach Hause, so einmal ohne alles kann ich auf der Strasse am Bahnhof auch nichts machen.

    Zu Hause dann -- > Motor aus, Zündung an, Adrian gleich mit eingespannt, der musste immer auf Zündung schalten, wenn ich das sagte, Hand an den Stepmotor, kein Vibrieren.


    OK! Messgerät raus, Anschluss abgezogen, Spannung gemessen, Spannung da. GUT!

    Stecker eingesprüht dann drauf gesteckt, Zündung an, nichts.


    Luftschlauch ab, Zigarre ab, Bremsenreiniger rein und leichte Hammerschläge und siehe da, es macht vernehmlich klack!

    Alles wieder zusammen, auf Zündung, Zigarre vibriert, angelassen, läuft!

    Und das im strömenden Regen!


    So Adrian.

    Dir nun auch mit deinem neuen Gasomaten immer einen knitterfreien Flug! Und achte mir drauf, das das " Grinsen" nicht chronisch wird!!:weg: