Hilfe ich habe´n Vibrator

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Hallo zusammen!


    vieleicht kann mir jemand helfen.
    VW hat mir wiedermal ein neues Getriebe (Automatik)
    spendiert.
    Doch leider habe ich das Problem das meiner so bei
    2000 U/min und ca. 40 km/h anfängt zu Vibrieren bzw.
    er Schüttelt sich , bei Vollgas (Bergauf) ist ein scheibar mahlendes etwas zu spüren wenn mann den Lenker
    vorallem nach Links bewegt. das das vom Getriebe kommt glaube ich nicht da das Getriebe sonst bei allen
    Geschwindigkeiten normal sein dienst vollbringt
    da der einbau sowieso einreines Chaos war denke ich das die Irgendwie die Antriebswellen nicht richtig eingebaut haben. ?(


    Gruss Erik

  • Vieleicht hat Deine Antriebswelle eine Unwucht. Das kann leicht passieren wenn man sie nicht so wieder einbaut wie Sie vorher gesessen hat oder wenn sie Gewichte hat kann es auch schnell passieren das eines bei der Montage abfällt.

  • Huh, nicht schön!
    Sowas hatte meiner mal nach einer starken Rechtskurve, icht hatte zu wenig Öl im Getriebe und der Wandler hat Luft geschnappt. Hat sich Aber nach 10 min Leelauf eingekreigt. Allerdings hab ich eine Unwucht bei 1750U/min die das Busserl ohne Last ganz schön ins schaukeln bringt. Soll angeblich daran liegen dass der Automatic fast keine Schwungmasse hatt die der Fünfzylinder die eigentlich für den Rundlauf bräuchte???
    Vielleicht wurde da was falch zusammengebaut. Von LUK weiss ich dass die Stelle mit der grössten Unwucht einen Punkt hat und man beim Zusammenbau der Kupplung die Punkte gleichmassig verteilen solle. Evtl ists bem Wandler auch so. Ausserdem sind Automaticgetriebe sehr empfindlich wenn der Wandler auf der Eingangswelle sitzt (werden zum Transport getrennt oder verschaubt ). Wenn die das Getriebe mit augesetzem Wandler zu hart abstellen oder bei der Montage verkannten ist Ärger vorprogrammiert. Son Wandler ist auch nur Blech...

  • Habe nächte Woche Freitag eine Sprechstunde bei Vau Weh werde mal abwarten was die sagen .
    Vieleicht gibs wieder ein Getriebe Graties dazu.