Beiträge von driver.87

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
Am Samstag den 22.06.2019 werden gegen 23 Uhr bis Sonntag dem 23.06.2019 um 4 Uhr morgens Wartungsarbeiten sein.
Dabei werden Sicherheitsupdates und andere Software Updates installiert.
Zu diesen Zeiten wird das Forum evtl. nicht erreichbar sein.

    Hallo @Nøhi:


    Ja das wäre super, wenn du den Topper raussuchen würdest.


    Bei uns hat sich im letzten Urlaub ergeben, dass wir nicht zu zweit oben schlafen. Obwohl wir beide sehr schmal gebaut sind, ist das einfach zu eng. Wie soll ich da oben reinkommen, ohne meiner Freundin das Knie ins Gesicht zu schlagen? :nixpeil:


    Es hat sich daher herauskristallisiert, dass einer oben, einer unten schläft.


    Viele Grüße

    Ich habe keine WoMo Versicherung gefunden, die meinen 91er Cali mit TK absichert.


    Habe deswegen die Zweitwagenregelung genommen und bin mit SF2 eingestiegen.


    Weiterer Vorteil: Ich habe jetzt zwei Verträge, die auf meinen Namen laufen und in der SF steigen. Kann nicht schaden, wenn z.B. meine bessere Hälfte mal ein eigenes Auto braucht.


    Grüße

    Hi Martin,

    danke für deine Antwort!


    Nur nochmal zur Sicherheit: Habe die Bilder blöd benannt, ist mir gerade aufgefallen.


    Also die Bilder in der Garage stellen meine jetzige Motorhaube da und das Bild im Freien soll die ggf. neue Haube sein.


    Weil den Haubenaufsteller (der ist echt praktisch!) sieht man ja nur an meiner alten Haube.


    Wo ist denn eigentlich die Teilenummer an der Motorhaube zu finden?


    Grüße

    Hallo Forum,


    vielleicht könnt ihr mir helfen:


    Ich suche für meinen 91er Bus eine neue Motorhaube und habe nun evtl. eine neue gebrauchte Haube gefunden.

    Unklar ist allerdings, aus welchem Jahr diese neue gebrauchte Haube stammt. Motorhaube KV ist ja nicht gleich Motorhaube KV, wie ich gelernt habe. :O


    Daher die Frage an euch:

    Anbei ein Foto der möglicherweise neuen Haube (im Gras stehend) sowie zwei Fotos meiner alten Haube (am Bus montiert). Ist die neue Haube kompatibel zu meiner jetzigen? :nixpeil:


    Ich würde sagen ja, sie passt. Aber lieber frage ich nochmal hier, bevor ich eine Motorhaube zu Hause stehen habe, mit der ich nichts anfangen kann.


    Zu beachten sind meines Wissens Haubenaufsteller und Luftführung.


    Danke und Gruß!

    Klar, im Trapo reicht der Motor locker! Läuft viel besser als der AAB und ABL. Im Multivan oder gar California wäre es schon zäh.


    Die TDI sind schon schön zu fahren, aber es kann halt auch mehr kaputt gehen als bei Saugern.

    Da kann ich nicht weiterhelfen, sorry. Würde irgendwie versuchen, den alten Tank zu reinigen. Schläuche gibts als Meterware, das ist kein Problem.


    Mit viel Glück bekommst du einen gebrauchten Tank aus einem Unfall-California, der geschlachtet wird.


    Starte doch mal eine Suchanfrage hier im Forum sowie auf ebay-Kleinanzeigen.


    Grüße

    Ich habe letztes Jahr mal Frühstückseier im Bus gekocht (mit Deckel auf dem Topf), dabei war die Schiebetür offen und auch das Fenster hinter dem Kocher. Dennoch habe ich erstmal den Bus (vorallem im Aufstelldach) trocken wischen dürfen, weil das ganze Kondenswasser nach oben gezogen ist. Seitdem belasse ich es beim Kaffee. Bialetti gehört hier auch zum Standard. :)


    Wenn ich aber in den sozialen Medien (ja ich weiß, da wird nicht immer die Realität abgebildet) sehe, wie manche Leute in ihrem Bus Fleisch anbraten oder gar Fondue essen, frage ich mich sehr, wie die den Mief jemals wieder rausbekommen. :nixpeil:

    Hallo,

    an sich gehst du genau richtig an die Sache ran: Mehrere Autos besichtigen, Fotos machen, sich hier aufschlauen lassen und locker durch die Hose atmen. :)

    Gibt nämlich noch genug gute T4, da muss man nicht hetzen.


    Aber: Einen perfekten bzw. rostfreien Bus wirst du nicht finden. Die T4, die tatsächlich rostfrei sind, sind alle bereits gemacht. So oder so wirst du in den Rost investieren müssen. Finde ich aber ok, denn T4 haben so gut wie keinen Wertverlust mehr. Das Geld, das du hier sparst, kannst du wiederum in den Bus investieren. So rechne ich zumindest. ;)


    Was mir noch aufgefallen ist: Schau dir mal das Haus an, vor dem der zweite Bus steht. Ich finde, das zeigt immer ganz gut, mit wem man es da so zu tun hat. Und in deinem Fall hat es sich mal wieder bewahrheitet.


    Eines noch: Ich würde keinen blauen Innenraum wählen, da die Auswahl an gebrauchten Verkleidungsteilen geringerer ist als bei der "Standardfarbe" grau.


    Viele Grüße!

    Filter bzw. automatische Benachrichtigung bei mobile, autoscout und ebay-kleinanzeigen setzen sowie hier ins Forum in den Fahrzeugmarkt schauen. Dann klappt es irgendwann. Aber einen guten T4 kauft man nicht wie einen grauen Golf, von dem es im Nachbarort gleich drei zur Auswahl gibt.


    Und, sieh es positiv: Mit jeder Besichtigung wächst der Erfahrungsschatz. :thumbup:

    Der Club hat ein schönes Konzept mit der Heckküche. Allerdings ist die Nachfrage nach „normalen“ Calis größer. Hier wäre vielleicht ein Ansatz zum verhandeln.


    Ich bin mal nicht ganz so pessimistisch und sage, die Mängel könnte man sukzessive abarbeiten. Die Radläufe könntest du zum Beispiel auch erst in zwei Jahren machen und dich erstmal der Technik widmen und dem Scheibenrahmen vorne. Aber auch bei dieser Lösung fließen pro Jahr nochmal sicherlich 3.000€ (eher mehr) in das Auto.


    Clubs sind ja leider selten. Ob was besseres auftaucht, ist fraglich. Noch ein Nachteil: Die Rostbekämpfung innen ist nochmals schwieriger als beim normalen Cali, weil alles komplett zugebaut ist. Ich weiß nicht, wie schnell die Einbauten zu entfernen sind.


    Wenn, dann würde ich dem Wagen für Max. 8.000€ kaufen und auch nur, weil ich Liebhaber der alten Calis bin.


    Grüße