Tankanzeige hängt manchmal

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • Moin,

    habe das Problem das bei meinem Bulli nach dem Volltanken die Tankanzeige ein bis zwei Striche vor voll hängen bleibt das legt sich dann nach einigen Kilometern aber meistens wieder.

    Gehe sehr stark davon aus das es am Schwimmer liegt. Das Problem mit dem Tacho ist ja nur bis Baujahr 1996 präsent.


    Nun zu meiner Frage ich habe keine Lust die Pumpe nur für das kleine Problem auszubauen, vor allem wenn man bedenkt das die Anzeige ja die meiste Zeit über funktioniert.

    Vielleicht kennt ja einer einen Trick dachte an eine Dieselspülung oder irgendwie sowas. Wenn es da jedoch nichts gibt und das Problem so klein bleibt lebe ich damit.


    Danke schon mal an die Helfer:)


    Ach ja kleiner Nachtrag 8o habe einen T4 Baujahr 2003 Motorcode ACV 102 PS langer Radstand und 305.000 km gelaufen.

    :drive: :drive:


    Verbrauch gemessen seit 01.06.2018

    Einmal editiert, zuletzt von T4-vorever () aus folgendem Grund: Hab was vergessen

  • Da ich haargenau das gleiche Problem habe, pushe ich diese Frage noch mal nach oben.


    Nach dem Volltanken ist der Zeiger 1-2 Striche vor "Voll" und in den ersten 100 km Fahrt regelt er sich Richtung "Voll"

    Auch ich habe einen ACV Baujahr 1998 260.000 km auf der Uhr.


    Vielleicht hat jemand einen Tipp? Das wäre toll.

    LG Frithjof