2,4l Schiffsdiesel, ABS-Lampe an, wo geht die Suche los?

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Am Samstag, den 23.03 ab 22:00 Uhr ist das Forum nicht erreichbar, da am Server Updates eingespielt werden.
Diese Wartungsarbeiten sollen bis Sontag, 04:00 dauern.

Zwischendurch könnt ihr ja das Ersatzforum benutzen...
  • Wie angedeutet, gehts um nen 95er (eigentlich 94er Modell) mit AAB-Triebling.

    Da brennt die ABS-Kontrolllampe.


    Manchmal geht sie sogar aus, ist mir gestern aufgefallen.

    Gurk so in ner 30er-Zone rum, kommt einer entgegen, vor mir n Auto geparkt.

    Woohoo, regelte da nicht das ABS? Doch, tat es. Und die Lampe ist aus.

    Klappte dann nachm Tanken später gleich nochmal, heute war sie wieder an.


    Hab keinen Schaltplan, nur so rudimentäres Wissen, wie das ABS funzt.

    Gibts da bei dem Typ neuralgische Bauteile?

    El. Bremskraftverteiler hat dat Dingen ja wohl noch nicht, wenn ichs im Wiki richtig lese.

    Der Stecker am Steuergerät? Ich habs an sich eher nicht sporadisch, sondern mehr so sporadisch nicht.

    Kann man gezielt was prüfen/durchmessen? Trial&Error-Teiletausch ist ja eher nicht so mein Ding und OBD und so Spässe hat die Dose ja noch nicht.

    Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Du bist nicht verrückt". Eine summt die Melodie von Tetris...

  • Moin.

    Habe das genauso bei mir, also eine frühe Form des ABS.

    Ich würde erstmal die ABS-Ringe kontrollieren, wie PölChris schon richtig schrieb, denn das kann man schnell selbst erledigen. Ebenso die Sensoren, die die Ringe abtasten. Ein wenig am Kabel zuppeln, ob sich da was löst etc.

    Wenn die Ringe alle heil sind und die Sensoren ok aussehen, sollte man das Steuergerät des ABS befragen. Denn das ist diagnosefähig. Dazu braucht man aber einen Adapter, siehe T4 Wiki.

    Seit ich nen T4 habe, habe ich kein Platz mehr im Auto. :whistling: :D

  • Danke erstmal. Wetter ist natürlich wieder grottig, um sich drunterzulegen, aber ich guck mir die Tage die Sensorik an den Rädern mal an.


    Zu OBD/Steuergerät: wo ist da der Anschluss?

    Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Du bist nicht verrückt". Eine summt die Melodie von Tetris...

  • Danke.

    Muss ich mal auf die Suche gehn, wenn ich sonst nix find.


    Stecker am Steuergerät sieht schonmal gut aus:


    IMG-0926.jpg


    Glaub, da ist noch nie auch nur ein Pups von Feuchtigkeit auch nur in die Nähe gekommen.

    Also, von der andern Seite sieht er auch top aus.

    Hab dennoch mal nen Klecks Polfett überall rein.

    Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Du bist nicht verrückt". Eine summt die Melodie von Tetris...