Sicherungsmaßnahmen Türgummi

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Moin Männers,


    Nach meinem Einbruchsversuch Rüste ich jetzt auf (endlich).
    hat irgendjemand von euch schon was gegen das fenstergummi unternommen? also dass mann von oben nicht ans gestänge kommt.
    blech o.ä.
    ich weiß!
    nicht öffentlich. aber anders komme ich nicht ran, also wenn ja dann bitte per PN




    Ich bedanke mich im voraus liebes Forum


    Ali

    Dateien

    • 1.JPG

      (204,82 kB, 544 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von Generation ()

  • Zitat

    jo aber nur das gestäng... was vom ste...mot.. geht oder?? also das untere NICHT das was man auf dem bild sehen kann??


    NÖ ! vw hat sich sogar bissle was gedacht und ne blasteabdeckung
    ans chlotz.. montiert damit man nicht so leicht an die mechani. rankommt...
    bringt nur nix wenn oben noch so ein komischer draht rausgeht an dem obendrauf
    so ein blastepinökkkl aus der verkleid.ng schaut...weg damit ! ;)


    dieses postng wrde abschtlch verfaeälscht wgn antisuchmaschnnoptmierung :whistling:

    Dateien

    Gruss : Tom
    ...vielleicht benötigt man ja auch mal einen Kleinbus !? *
    *Karl-Heinz Grabowski

  • Das ganze Gestänge in Aquariumsschläuche oder so einpacken, mit Alubutyl aufs Blech kleben, fertig!


    Ist kein Geheimnis, und stellt sogar rappelnde Türgestänge ruhig...

  • aquarium schläuche ist das so was wie nen gartenschlauch?? und aluminiumby.... sowas wie panzatape?


    Ja fast. Aquariumschlauch ist etwas dünner und flexibler als der Gartenschlau. Alubutyl guckst du hier: http://www.alubutyl.net/ Wenn man das Alubutyl nicht möchte, kann man sicher auch mit ne Rolle stabiles Tape und genug Klebestreifen die Schläuche mit dem Gestänge am Blech fixieren.
    Gruß JM
    PS: wenn am Samstag die Sonne scheint, gehts bei mir an die Türen mit Alubutyl...

  • Hat zwar andere Eigenschaften, reicht aber für deine Zwecke aus: Alu Bitumen Dicht und Reperaturband


    http://cgi.ebay.de/Alu-Bitumen…ter-x-15-cm-/390135173418


    Klebt wie die Sau...



    Edith: natürlich erst den Schlauch über das Gestänge ziehen und dann verkleben- sonst nix mit Tür auf und zu.
    Idealerweise wählst du den Schlauch so aus, dass die Stangen sich minimal bewegen können (im Schlauch). Bisschen Silikonspray rein, damits geschmeidig läuft!

    Einmal editiert, zuletzt von Fönnef ()

  • Da gibt es auch graues oder weißes Flexibles Rohr in dem man Kabel einziehen kann zum Schutz. Name fällt mir jetzt nicht ein. Auf länge schneiden Rohr längst aufschneiden erledigt.

    Mfg Franzman
    Je cherche des amis en France, qui parlent l`allemand.
    Suche Festung, Bunker, Fort für kleines Geld oder Geschenkt und in Frankreich

  • war heute bei OBI und habe eingekauft 2m Aquariumschlauch und ne rolle alukleber?


    kalt da draußen morgen gehts an die andere seite.

  • Zitat

    kann mann den tür Pin nicht einfach rausdrehen und das gestänge noch nen cm abschneiden ??


    schau doch mal beim verbotenen link..da gibts ne beschreibung zu dem thema ;)

    Gruss : Tom
    ...vielleicht benötigt man ja auch mal einen Kleinbus !? *
    *Karl-Heinz Grabowski

  • Türpin raus schrauben, unten 8mm absägen, entgraten, bestehendes Loch mit Bohrer um ca. 8mm tiefer machen, Innengewinde rein schneiden.
    Dazu noch die Rosette (das viereckige Ding in der Türverkleidung) rausbauen/raushebeln und den unteren "Trichter" mit Bohrer, Entgrater (oder auch mit Messer abschneiden) aufweiten, so dass der Türpin locker reinfällt und oben bündig abschliesst.
    Gruß JM
    PS: bei Arbeiten an der Tür/Schliessmechanismus immer darauf achten, dass man sich beim Testen nicht ein- bzw. aussperrt (falls mal was klemmt oder nicht hinhaut)!


    Tante Edith meint, dass die käuflich zu erwerbenden Pins meist gewackelt und geklappert haben. Und das Bearbeiten der Pins schnell geht und nichts kostet.