Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
Wir haben zu Testzwecken das Einbinden von Grafik ohne https erlaubt. Bald wird es wieder erzwungen.
Bitte passt eure Links an.
Spritmonitor(z.B.) ist auch über https erreichbar und Firefox meckert dann nicht mehr.
Also statt
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/83...
  • Wieder was geschafft, sogar unterwegs. Hab ja nun Zeit... :D


    Stehe ja so auf vernunftige Messer... und dann noch legger in Schwarz... Fiskars Edge
    Worauf ich nicht so stehe ist Ikea, aber immerhin hatten die den passenden Magnetleiste in Black- edition dafür... :rolleyes:


    Hoffe die bleiben noch drann beim huckelpiste in Marokko und beim ne Vollbremsung auf AB :huh:

    Dateien

    • IMG_3141.JPG

      (197,41 kB, 274 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3144.JPG

      (251,74 kB, 277 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    MFG
    Ron and the Dogs


    retrocampers


    Aktuelle Fuhrpark...


    Ford Transit MK1 -67
    T3 Joker -87
    T3 Atlantic -90
    T3 Lyding ROG II -86
    T4 CE syncro -00


    Kommt noch mehr! ^^

  • Ich glaub, ich würde nicht mitfahren wollen, wenn die Messer so da hängen. Ich würde dir empfehlen, die Messer beim Fahren in die Schublade zu räumen und nur beim Campen da aufzuhängen.


    Man erzählt sich Mythen, dass Leute von der Tempo-Box auf der Hutablage erschlagen wurden. Ich mag mir nicht vorstellen, was mit den Personen im Fahrzeug passiert, wenn sich die Messer verselbstständigen. ;(


    Sorry für meinen pessimistischen Kommentar.


    Gruss Rafael

  • Moin !


    Ist das Equipment für 4 Sterne Küche Vorschrift :rolleyes:


    Wer da mit bösen Gedanken im Hinterkopf ins Fahrzeug linst, wird sich einen ungebetenen Bersuch vielleicht verkneifen.


    Wenn Jemand zu Hause ist könnte es schmerzhaft werden 8o


    Zur Sicherung der Messer könnte man evtl. ein Band mit Druckknopfverschluss über die Griffe legen, so wie es an den Gardinen gemacht ist.


    Salve ! Holger

  • ich nehm mal an, die messerklingen sind teilweise länger als 12cm.
    wenn du keine probleme bei uns mit den behörden , zoll o. polizei, bekommen willst, würd ich die messer auf jeden fall in eine schublade räumen.
    sonst könnte ein verstoß gegen das waffenrecht vorliegen..

  • Der "deutsche" wieder, mit seinen Geboten und Verboten, Recht und Unrecht, Sinn und Unsinn. Zum Kotzen !


    Jeder Händler, der Küchenmesser verkauft und diese in irgendeiner Form ausstellt, wäre ja dann ein "Verbrecher", der sich nicht ans Waffengesetz hält. Schwachsinn !


    Wenn ich töten will, sollte auch was anderes gehen.

  • Wenn für das messer aber ein berechtigter grund zum mitführen vorhanden ist, wie hier zum Beispiel kochen ist das ok. Deshalb dürfen zum beispiel jäger längere messer mitführen oder auch wir in der feuerwehr weil es ganz klar nen logischen zweck erfüllt. Wenn er abends in den biergarten geht mit nem 20 cm koch Messer am gürtel dann hätte er aber wieder ein Problem weil er ja da keine Verwendung dafür hat.


    Gruß Lukas

  • ich nehm mal an, die messerklingen sind teilweise länger als 12cm.
    wenn du keine probleme bei uns mit den behörden , zoll o. polizei, bekommen willst, würd ich die messer auf jeden fall in eine schublade räumen.
    sonst könnte ein verstoß gegen das waffenrecht vorliegen..

    Ich glaube es kommt immer drauf an wie man auftritt. Habe auch die Fiskars Messer und diverse Mora Filetier Messer an Board. Desweiteren ne große Spaltaxt. Ich musste schon öfters in Schweden und Norwegen am Zoll den Bus inspizieren lassen, da war das Equipment nie ein Problem...

  • Da guckt der schweizer Zöllner ein mal ins Auto und lässt dich rechts raus fahren. :D


    Gruß Tom


    "Wer Avatarbildchen nachmacht oder verändert oder nachgemachte oder veränderte Avatarbildchen in Umlauf bringt wird mit Hohn und Spott nicht unter 2 Jahren bestraft"

  • Da guckt der schweizer Zöllner ein mal ins Auto und lässt dich rechts raus fahren.


    ...und wenn Du Pech hast, wartest Du in Unterhosen in einem Raum ohne Fenster darauf, daß der Schnellrichter zum Grenzübergang kommt.
    Damit Dein Wagen nicht im Weg steht, wird der solange in einer Garage "genau untersucht".


    Ich glaube, ich hab damals 250 CHF Geldbusse bezahlt....



    .

    Wenn einer, der mit Mühe kaum
    Geklettert ist auf einen Baum,
    Schon meint, daß er ein Vogel wär,
    So irrt sich der.

    Wilhelm Busch

  • Da guckt der schweizer Zöllner ein mal ins Auto und lässt dich rechts raus fahren.


    Es war ein Tauchermesser im Handschuhfach. Ich glaube, die Klinge war länger als 12cm ??
    Kommt wohl davon, wenn man ganz allein ohne viel Gepäck einreisen (war aber beim ausreisen) will und keine Lust hat, dem Grenzer genau zu erklären, was man in der Schweiz gemacht hat....



    .

    Wenn einer, der mit Mühe kaum
    Geklettert ist auf einen Baum,
    Schon meint, daß er ein Vogel wär,
    So irrt sich der.

    Wilhelm Busch

  • bei mir wars auch das tauchermesser, klinge 15 cm, lag lose in der kiste mit den tauchsachen..
    war auf der rückreise aus kroatien...
    bußgeldbescheid über 150,- eur...

  • genauso ist es, kein verschlossenes behältnis, zugriff jederzeit möglich...
    bei mir war es der deutsche zoll höhe mittenwald..
    messer wurde beschlagnahmt, der bußgeldbescheid nach jur. beratung bezahlt..
    mit einem eintrag im führungszeugnis weg,. verstoß geg. waffengesetz brauchst du dich außerhalb der eu nicht mehr blicken lassen,
    daher lieber bußgeldbescheid bezahlt.

  • Hallo,


    Im Normalfall hat jedes Womo solche oder ähnliche Messer an Bord, in diversen Womo Foren gab es auch schon zu lesen das es zu Problemen gekommen ist.
    Wenn ich aber bedenke wie oft wir, gerade im Ost Europäischen, schon angehalten worden sind und das Fahrzeug nur Augenscheinlich durchsucht worden ist,
    weiss ich nicht wie die reagieren wenn solche Messer, selbst wenn sie nur zum Kochen sind, so freizügig da zur Schau stehen.


    Also ich würde die schönen Messer in ein Flip Case packen und in die Schublade legen, nicht nur wegen der Sicherheit wegen, allein schon um nicht eine Situation zu Provozieren die nicht beabsichtigt ist.
    Bei uns weiss jeder das die Messer wahrscheinlich zum Kochen genutzt werden aber du hast sicherlich nicht vor dich nur in Deutschland aufzuhalten, und dann versuche mal an der Algerischen Grenze dem Grenzbeamten zu erklären das
    du die Messer nur zum Kochen benutzt. Die sprechen ja alle mehrere Sprachen ;)


    Grüße Alpine

  • ich glaube, ihr wurdet klassisch abgezockt:


    Ich hab in meinen Unterhosen im Raum ohne Fenster nicht so sehr darüber nachgedacht.
    Der Richter, der für das Schnellverfahren geholt wurde, machte nicht den Eindruck, mit mir verhandeln zu wollen.
    Außerdem hab ich die ganze Zeit überlegt, was die Grenzer in der Garage in meinem Auto noch finden könnten.


    War halt einfach doof gelaufen. Allein mit einer E-Klasse ohne Gepäck an der Schweizerisch - Deutschen Grenze. Das weckt wohl doch Verdacht....



    .

    Wenn einer, der mit Mühe kaum
    Geklettert ist auf einen Baum,
    Schon meint, daß er ein Vogel wär,
    So irrt sich der.

    Wilhelm Busch