Allgemeine Probleme mit der Zentralverriegelung - Alle Lösungsansätze!

Bitte bei Problemen mit dem Forum das Endgerät und Version angeben!
  • Hallo zusammen.

    habe auch Probleme mit der ZV. Beifahrertür schliesst/öffnet alle anderen Türen normal.

    ABER: Fahrertüre schliesst und. öffnet gleich wieder, öffnet und schliesst gleich wieder.

    Die Schliesspins habe ich aus -Diebstahlschutz komplett ausgebaut, an der Feder kanns somit nicht liegen ,

    ODER?

    Bereits gemacht:

    - Stellmotor Fahrer ausgebaut, der ist recht neu, sieht gut aus.

    - beide Stellmotoren abgehängt, und mit Schlüssel probiert, geht gut, also kein mechanisches Problem,

    ODER?


    Sehe ich das richtig, dass man mit dem Schlüssel den jeweiligen Stellmotor mechanisch zwingt in die andere Position zu gehen,

    und dieser Motor dann die ZV-Kabel mit der entsprechenden Spannung versorgt?

    Das Problem habe ich seit ich die Türe mal aus versehen aufgezogen habe, als sie schliessen wollte....

    danke für ideen

    Gruss

    Fabian

  • Hallo Fabian,

    den Kabelbaum hast du schon untersucht? Klick mal

    „Es ist besser, weniger Donner im Mund und mehr Blitze in der Hand zu haben.“ (Apachen)

    Hier geht es zum Dauerthema T4 Stammtisch Berlin Kalender

  • Hallo in die Runde..... :)

    Ich habe da auch grad ein Problem mit der Zentralverriegelung. Die fängt von selbst an, die türen zu öffnen und zu schließen. Und das ohne Pause. Auf, zu, auf zu,.....

    Ich werde nachts schon von genervten Nachbarn wachgeklingelt, weil dieses Spiel wohl über mehrere Stunden geht.

    Kann die Türen öffnen, aber es hört nicht auf. Nur die Schiebetür bleibt ruhig.

    Wenn die die dann öffne, ist Ruhe.

    Vielleicht gibt es hier ja schon einen Beitrag zu diesem Thema.

    Für einen Hinweis wäre ich echt dankbar.

    Ich fürchte, dass mich meine Nachbarn bald in das große schwarze Hassbuch eintragen, wenn ich da keine Abhilfe schaffen kann.

    Gruß aus dem tropischen Berlin

    Ein Leben ohne Bus ist möglich....... aber sinnlos. :D

  • Ich danke Dir für Deine schnelle Antwort.

    Hatte vergessen zu schreiben, dass ich eine Zentralverriegelung ohne FFB habe.

    Werde mich aber trotzdem mal an die Sicherung machen.

    Ein Leben ohne Bus ist möglich....... aber sinnlos. :D

  • Hallo, hast du eine Lösung für das Problem gefunden? Hab jetzt das gleiche :( Stellmotor hab ich schon erneuert, daran liegt es nicht.

    2002er Generation, 111KW, elegance-grün-metallic, einfach toll ;-))

    Einmal editiert, zuletzt von MV-Markus (28. Dezember 2023 um 13:20)

  • Ich habe seit einiger Zeit auch ein Problem mit der Funkfernsteuerung der ZV. Der Wagen war deswegen schon in der Werkstatt, die aber nichts finden konnten und ggf. einen Austausch des Steuergeräts empfehlen (es aber nicht selbst machen wollten, da es das wohl nicht mehr neu gibt?).:
    Die ZV entriegelt und verriegelt per Schüssel in Schloss wie sie soll, jedoch öffnet sie nicht per Funkfernbedienung. Das Abschließen per FFB funktioniert. Kennt jmd das Problem?

    Freu mich über Ideen. Ansonsten muss ich wohl mal EK nach nem neuen alten Steuergerät durchsuchen.

    Grüße.

  • bulli-bullisen

    Hast du mehrere Funkschlüssel bei denen das nicht geht oder nur Einer?

    Könnte ja auch die Taste in der Fernbedienung sein.

    Guter Tipp. Ich vergaß zu erwähnen, dass das der Blinker den Aufschließbefehl quittiert. Es passiert nur einfach nichts.

    Das Steuergerät ist ja nicht fürchterlich teuer… ist es aufwändig das Kombi Instrument auszubauen?

  • bulli-bullisen

    Achso. Na das mit dem Blinken ist gut. Das heißt ja es fehlt nur das Signal zum Öffnen. Da sollte man mal am Steuergerät messen ob das schaltet, dann ist das ok. Und ob das Kabel noch mit der ZV verbunden ist.


    Kombiinstrument ausbauen geht. Allerdings hab ich nur Erfahrung ohne Airbag. Lenkrad musste bei mir raus...

  • Kombiinstrument ausbauen geht. Allerdings hab ich nur Erfahrung ohne Airbag. Lenkrad musste bei mir raus...

    Klingt alles kompliziert. Durchmessen und so... Werd mal mit meiner Werkstatt reden müssen.

    KI ausbauen dauert keine 10 Minuten, das sind 7 Schrauben mit dem Kreuzdreher und das Lenkrad kann man i.d.R. lassen, wo es ist ;)

  • Klingt alles kompliziert. Durchmessen und so... Werd mal mit meiner Werkstatt reden müssen.

    KI ausbauen dauert keine 10 Minuten, das sind 7 Schrauben mit dem Kreuzdreher und das Lenkrad kann man i.d.R. lassen, wo es ist ;)

    Ist das Lenkrad mit Airbad nochmal kleiner als das normale mit Servo? Denn bei mir musste neben dem Lenkrad sogar der Blinkerhebel ab den ich nur ungern abgebrochen hätte. Habe auch kein Video gefunden wo es ohne Lenkraddemontage gemacht wird. Beim Versuch hat mir die Verkleidung noch das KI nen bisschen zerkratzt, sodass ich schon die Leute verfluche die predigen das Lenkrad müsste nicht raus. Darum der Kommentar...

  • Man baut erst die Blende ab und fädelt die oben raus, dann das KI genauso. Die Lenksäulenverkleidung muss vorher ab. Dazu längerer Kreuzschlitz für die mittlere Schraube hilfreich. Dann Lenkrad nicht mehr drehen wegen der Arretierung der Wickelfeder. Auf die richtige Position bei. Wiedereinbau achten. Fotos von der Position beim Ausfällen machen den Einbau einfacher.

  • Man baut erst die Blende ab und fädelt die oben raus, dann das KI genauso. Die Lenksäulenverkleidung muss vorher ab. Dazu längerer Kreuzschlitz für die mittlere Schraube hilfreich. Dann Lenkrad nicht mehr drehen wegen der Arretierung der Wickelfeder. Auf die richtige Position bei. Wiedereinbau achten. Fotos von der Position beim Ausfällen machen den Einbau einfacher.

    Video bitte. Bei mir BJ.95 mit Multivan(gepolstertem) Armaturenbrett, altem KI und Lenkrad ohne Airbag geht das nicht.

    Die Abdeckung vor dem KI kommt nichtmal am Wischerhebel ordentlich vorbei. Ja untere Abdeckung demontiert. Auch ist der Warnblinker ziemlich im Weg. Und der Platz zwischen Lenkrad und Armaturenbrett oben ist auch zu schmal. Wer mir nicht glaubt dem kann ich das nochmal zum Abgleich vermessen.

    Bei welchem Fahrzeug hat es denn hier funktioniert? Bestreite ja nicht das es irgendwo geht, aber ich bestreite das es pauschal überall geht. Oder ist das so ein T4-Witz den ich noch nicht verstanden hab?